Meine Filiale

Der Beobachter

(gekürzte Lesung)

Charlotte Link

(73)
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
6,95
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar

Weitere Formate

Klappenbroschur

10,99 €

Accordion öffnen
  • Der Beobachter

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

8,69 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Er beobachtet sie. Er macht ihnen Angst. Ist er ein Mörder?

Er beobachtet das Leben wildfremder Frauen. Träumt sich an ihre Seite, in ihren Alltag, in ihre Erfolge, in ihr Glück. Identifiziert sich mit ihnen und will alles von ihnen wissen, alles, was sie bewegt und beschäftigt. Als Beobachter. Auf der Flucht vor seinem eigenen Dasein, das aus Misserfolgen und Ablehnung besteht. Nur aus der Ferne, aber voller Hingabe, liebt er die schöne Gillian Ward. Nimmt innigst Anteil an ihrem perfekten Leben mit dem gutaussehenden Ehemann, mit der reizenden Tochter. In dem schönen Haus. Bis er zu seinem Entsetzen erkennt, dass er auf eine Fassade hereingefallen ist. Dass im Leben dieser Frau nichts so ist, wie es zu sein scheint.Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen in London auf. Die Opfer: Allein stehende Frauen. Auf eine rachsüchtige, sadistische Weise umgebracht. Die Polizei sucht einen Psychopathen. Einen Mann, der Frauen hasst.

Charlotte Link ist eine der erfolgreichsten deutschen Autorinnen der Gegenwart. Sie wurde 1963 in Frankfurt am Main als Tochter der Autorin Almuth Link geboren. Bereits mit 16 Jahren schrieb Charlotte Link ihr Debütwerk "Die schöne Helena", noch bevor sie ihr Abitur in Usingen absolvierte. Neben Spannungsromanen schrieb sie auch Gesellschaftsromane in englischer Erzähltradition. Viele ihrer Romane wurden verfilmt, wie die Werke "Sturmzeit", "Wilde Lupinen" oder "Die Stunde der Erben". Den Deutschen Bücherpreis in der Kategorie Belletristik erhielt Charlotte Link 2004 für ihren Roman "Am Ende des Schweigens".Allein in Deutschland wurden bislang über 9 Millionen ihrer Bücher verkauft, sie sind in zahlreichen Sprachen übersetzt. Die aktive Tierschützerin engagiert sich bei der PETA für Straßenhunde in der Türkei und Spanien. Momentan lebt Charlotte Link mit ihrem Lebensgefährten und ihren Hunden in Wiesbaden.

Meinung der Redaktion Charlotte Link hat das Schreibtalent im Blut! An der Vielzahl ihrer Romane sieht man, wie produktiv sie ist und wie unterschiedlich sie schreiben kann. Und egal in welchem Genre, ob Krimi oder Gesellschaftsromane, die Bücher von Charlotte Link sind mitreißend und spannend.

Gudrun Landgrebe, 1950 in Göttingen geboren, wurde als Schauspielerin durch zahlreiche große Filme bekannt. Sie war u.a. in Robert van Ackerens "Die flambierte Frau" zu sehen. Mit unglaublichem Humor spielte sie in Helmut Dietls "Rossini" und in dem Film "Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit". Ihre charakteristische Stimme hat sie bereits zwei Büchern von Charlotte Link geliehen.

Produktdetails

Verkaufsrang 1531
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Sprecher Gudrun Landgrebe
Spieldauer 710 Minuten
Erscheinungsdatum 03.12.2011
Verlag Random House Audio
Format & Qualität MP3, 710 Minuten
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783837112559

Buchhändler-Empfehlungen

Nathalie Bierstedt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Bist du wirklich sicher vor dem Beobachter? Spannungsgeladen entführt Charlotte Link uns in die Tiefen einer Mordserie. Denn nichts ist so, wie es scheint! Spannend bis ins Detail!

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Fühl dich Zuhause nie sicher! Es kann immer sein, das du nicht alleine bist und jemand ständig sieht was du tust, denn genau das tut der Beobachter...Eine sehr subtile Geschichte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
73 Bewertungen
Übersicht
50
14
4
4
1

Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Hardegg am 03.03.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein spannendes Buch von der 1. bis zur letzten Zeile, innerhalb von 2 Tagen ausgelesen!

Der Beobachter
von einer Kundin/einem Kunden aus Traun am 25.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wieder spannend bis zum Schluss. Bin einfach gegeistert von Charlotte Link

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 28.06.2017
Bewertet: anderes Format

Ein Roman, der zeigt, dass nicht immer alles so ist, wie es zu sein scheint. Spannung pur! Auch, wenn dieses Buch schon etwas älter ist, ist es immer wieder einen Leser wert.


  • Artikelbild-0
  • Der Beobachter

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Der Beobachter

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Der Beobachter
    1. Der Beobachter