Warenkorb
 

Knochen zu Asche

(gekürzte Lesung)

Tempe Brennan 10

Ein Medical-Thriller der Extra-Klasse!Als junges Mädchen musste Tempe Brennan erleben, wie ihre beste Freundin Evangeline unter mysteriösen Umständen zum Vermisstenfall wurde. Dreißig Jahre später reißt ein Skelettfund im kanadischen Neuschottland alte Wunden wieder auf. Ob es sich dabei um die Knochen der verschwundenen Evangeline handelt? Tempe entdeckt ein kleines vergilbtes Versbuch, von dem sie sich die gesuchten Antworten erhofft.
Portrait
Kathy Reichs, geboren in Chicago, lebt in Charlotte und Montreal. Sie ist Professorin für Soziologie und Anthropologie und unter anderem als forensische Anthropologin für gerichtsmedizinische Institute in Quebec und North Carolina tätig. Ihre Romane erreichen regelmäßig Spitzenplätze auf internationalen und deutschen Bestsellerlisten und wurden in 30 Sprachen übersetzt. Tempe Brennan ermittelt auch in der von Reichs mitkreierten und -produzierten Fernsehserie "Bones – Die Knochenjägerin".

Katja Riemann, geboren bei Bremen, widmete sich nach ihrem Studium für zeitgenössischen Tanz der Schauspielerei. Nach großen Filmerfolgen erweiterte sie ihr künstlerisches Spektrum mit musikalischen Arbeiten und Schreiben. 2008 wurde Katja Riemann mit dem Osterwold geehrt, einer Auszeichnung für Sprecherleistungen.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Katja Riemann
Erscheinungsdatum 21.08.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783837174564
Verlag Random House Audio
Spieldauer 408 Minuten
Format & Qualität MP3, 407 Minuten
Übersetzer Klaus Berr
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Tempe Brennan mehr

  • Band 7

    40656618
    Totenmontag
    von Kathy Reichs
    Hörbuch-Download
    19,95
  • Band 8

    40655377
    Totgeglaubte leben länger
    von Kathy Reichs
    Hörbuch-Download
    19,95
  • Band 9

    40655136
    Hals über Kopf
    von Kathy Reichs
    Hörbuch-Download
    19,95
  • Band 10

    40655132
    Knochen zu Asche
    von Kathy Reichs
    Hörbuch-Download
    19,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 11

    40655181
    Der Tod kommt wie gerufen
    von Kathy Reichs
    Hörbuch-Download
    16,95
  • Band 12

    40654719
    Das Grab ist erst der Anfang
    von Kathy Reichs
    Hörbuch-Download
    16,95
  • Band 13

    40656581
    Blut vergisst nicht
    von Kathy Reichs
    Hörbuch-Download
    13,95

Buchhändler-Empfehlungen

Nadine Lührmann, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Die Vergangenheit holt Tempe Brennan wieder ein. Großartig konstruierter und hochspannender Krimi um die forensische Anthropologin, die auch Vorlage für die Fernsehserie Bones war. Die Vergangenheit holt Tempe Brennan wieder ein. Großartig konstruierter und hochspannender Krimi um die forensische Anthropologin, die auch Vorlage für die Fernsehserie Bones war.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Schnörkellos, spannend, fesselnd, aufrüttelnd. Schnörkellos, spannend, fesselnd, aufrüttelnd.

„Geht unter die Haut“

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Wieder einmal lebt und leidet man als Leser mit Tempe, als ein aktueller Knochenfund sie an ihre Jugendfreundin Évangéline und deren plötzliches Verschwinden vor rund 40 Jahren erinnert. Können die Knochen tatsächlich Évangélines Überreste sein?

Dieser 10. Band geht unter die Haut, da der Fall so persönlich ist. Und insbesondere, da sich auch privat für Tempe einiges verändert - durch die Probleme, die Ryan´s Tochter Lily hat, trifft er die Entscheidung sich von Tempe zu trennen und wieder mit Lilys Mutter zusammen zu ziehen, um der gemeinsamen Tochter ein stabiles Umfeld zu bieten. Ein löbliches Unterfangen, aber natürlich ist Tempe davon nicht begeistert (und ich als Leserin auch nicht!). Ich bin gespannt, ob die beiden ihre seltsame Auf-und-Ab-Beziehung im nächsten Band "Der Tod kommt wie gerufen" endlich auf die Reihe bringen ...
Wieder einmal lebt und leidet man als Leser mit Tempe, als ein aktueller Knochenfund sie an ihre Jugendfreundin Évangéline und deren plötzliches Verschwinden vor rund 40 Jahren erinnert. Können die Knochen tatsächlich Évangélines Überreste sein?

Dieser 10. Band geht unter die Haut, da der Fall so persönlich ist. Und insbesondere, da sich auch privat für Tempe einiges verändert - durch die Probleme, die Ryan´s Tochter Lily hat, trifft er die Entscheidung sich von Tempe zu trennen und wieder mit Lilys Mutter zusammen zu ziehen, um der gemeinsamen Tochter ein stabiles Umfeld zu bieten. Ein löbliches Unterfangen, aber natürlich ist Tempe davon nicht begeistert (und ich als Leserin auch nicht!). Ich bin gespannt, ob die beiden ihre seltsame Auf-und-Ab-Beziehung im nächsten Band "Der Tod kommt wie gerufen" endlich auf die Reihe bringen ...

Ein Rückblick in Tempes Kindheit und ein neuer verzwickter Fall. Dieser Thriller ist etwas für eingefleischte aber auch neue Fans von Kathy Reichs Ein Rückblick in Tempes Kindheit und ein neuer verzwickter Fall. Dieser Thriller ist etwas für eingefleischte aber auch neue Fans von Kathy Reichs

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
6
3
1
3
0

Sehr zu empfehlen!
von Doris Lesebegeistert am 14.05.2009
Bewertet: Taschenbuch

Tempe Brennans 9. Fall. Es läuft wieder alles nach dem bekannten Stil von Kathy Reichs: Grauslige Leichen spannende Szenen und das Gefühlschaos zwischen Tempe und Ryan. Immer wieder spannend und sehr zu empfehlen!

Anfang Hui Ende Pfui
von Bani am 30.11.2012
Bewertet: Taschenbuch

Ich hab das Buch mir in Bücherei ausgeliehen, am Ende war ich heilfroh das ich dafür kein Geld ausgegeben hatte.Hat echt gut angefangen, in der Mitte dachte ich he um was geht das jetzt und das Ende war echt enttäuschend.Evangeline lebt!!!!! ja ich freue mich für sie aber bomben... Ich hab das Buch mir in Bücherei ausgeliehen, am Ende war ich heilfroh das ich dafür kein Geld ausgegeben hatte.Hat echt gut angefangen, in der Mitte dachte ich he um was geht das jetzt und das Ende war echt enttäuschend.Evangeline lebt!!!!! ja ich freue mich für sie aber bomben Kirimi ist das nicht.

lässt einen definitiv nicht mehr los!
von A. Adams aus Coesfeld am 04.10.2010
Bewertet: Taschenbuch

Die Vergangenheit holt die forensische Anthropologin Temperance Brennan ungeahnt wieder ein. Ein seltsamer Knochenfund lässt den Verdacht aufkommen, dass es sich bei der Toten um Brennans einstmalige Kindheitsfreundin Evangeline handeln könnte, die damals unter mysteriösen Umständen verschwunden zu sein schien. Tiefe Trauer und Wut bemächtigen sich ihrer und sie... Die Vergangenheit holt die forensische Anthropologin Temperance Brennan ungeahnt wieder ein. Ein seltsamer Knochenfund lässt den Verdacht aufkommen, dass es sich bei der Toten um Brennans einstmalige Kindheitsfreundin Evangeline handeln könnte, die damals unter mysteriösen Umständen verschwunden zu sein schien. Tiefe Trauer und Wut bemächtigen sich ihrer und sie versucht mit aller Macht, das Schicksal dieser Leiche zu ergründen und stößt dabei auf überraschende Tatsachen und ein weit verzweigtes Netz von Verbrechen. Dieser Fall lässt den Leser besonders mitfiebern, da es nicht nur um das mysteriöse Verschwinden eines Kindes geht, sondern Brennan auch persönlich in diesen Fall involviert ist. Die Autorin lässt den Zuschauer fühlen, was Tempe fühlt, man kann sich in ihre tiefsten Gedankengänge einfühlen und erlebt mit ihr die Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen.