Warenkorb
 

Jetzt Hörbuch-Downloads mit PAYBACK-Punkten bezahlen**

Das Echo der Schuld

(gekürzte Lesung)

(26)
Nach einem Bootsunfall werden Nathan und Livia Moor von den Quentins aufgenommen, deren Ehe nicht zum Besten steht. Als Nathan beginnt, Virginia nachzustellen, fühlt sie sich zunächst abgestoßen. Doch bald öffnet sie sich ihm mehr als je zuvor einem anderen Menschen. Als jedoch ihre siebenjährige Tochter Kim plötzlich verschwindet, keimt in Virginia der Verdacht, dass Nathan etwas damit zu tun haben könnte.
Portrait
Charlotte Link ist eine der erfolgreichsten deutschen Autorinnen der Gegenwart. Sie wurde 1963 in Frankfurt am Main als Tochter der Autorin Almuth Link geboren. Bereits mit 16 Jahren schrieb Charlotte Link ihr Debütwerk "Die schöne Helena", noch bevor sie ihr Abitur in Usingen absolvierte. Neben Spannungsromanen schrieb sie auch Gesellschaftsromane in englischer Erzähltradition. Viele ihrer Romane wurden verfilmt, wie die Werke "Sturmzeit", "Wilde Lupinen" oder "Die Stunde der Erben". Den Deutschen Bücherpreis in der Kategorie Belletristik erhielt Charlotte Link 2004 für ihren Roman "Am Ende des Schweigens".Allein in Deutschland wurden bislang über 9 Millionen ihrer Bücher verkauft, sie sind in zahlreichen Sprachen übersetzt. Die aktive Tierschützerin engagiert sich bei der PETA für Straßenhunde in der Türkei und Spanien. Momentan lebt Charlotte Link mit ihrem Lebensgefährten und ihren Hunden in Wiesbaden.

Meinung der Redaktion Charlotte Link hat das Schreibtalent im Blut! An der Vielzahl ihrer Romane sieht man, wie produktiv sie ist und wie unterschiedlich sie schreiben kann. Und egal in welchem Genre, ob Krimi oder Gesellschaftsromane, die Bücher von Charlotte Link sind mitreißend und spannend.

Gudrun Landgrebe, 1950 in Göttingen geboren, wurde als Schauspielerin durch zahlreiche große Filme bekannt. Sie war u.a. in Robert van Ackerens "Die flambierte Frau" zu sehen. Mit unglaublichem Humor spielte sie in Helmut Dietls "Rossini" und in dem Film "Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit". Ihre charakteristische Stimme hat sie bereits zwei Büchern von Charlotte Link geliehen.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Gudrun Landgrebe
Erscheinungsdatum 15.08.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783837173628
Verlag Random House Audio
Spieldauer 439 Minuten
Format & Qualität MP3, 439 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte

**Gültig nur für Einzelkäufe | Käufe im Hörbuch-Abo ausgeschlossen

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hagen

Spannend und leicht zu lesen! Gute Unterhaltung! Spannend und leicht zu lesen! Gute Unterhaltung!

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wie man es von C. Link kennt hat man hier wieder einen wunderbaren Roman mit einer Mischung aus Spannung, Familiengeschichte und Geheimnissen. Wie man es von C. Link kennt hat man hier wieder einen wunderbaren Roman mit einer Mischung aus Spannung, Familiengeschichte und Geheimnissen.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Verstörend spannender Thriller von Charlotte Link. Einer ihrer stärksten Titel. Verstörend spannender Thriller von Charlotte Link. Einer ihrer stärksten Titel.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
14
6
3
1
2

Kann man nicht aus der Hand legen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 01.10.2018
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Der Roman überzeugt durch einen spannenden Plot und interessante Figuren. Der Leser ist sich bis zum Schluss unsicher, was er von den eigenen Figuren halten soll. Gute Krimiunterhaltung!

Die Frage der Schuld
von Hortensia13 am 12.05.2017
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Als das Schiff eines deutschen Ehepaares vor der Küste von Skye von einem Frachter gerammt wird und das Paar gerettet wird, fühlt sich Virginia verantwortlich den beiden gestrandeten und nun mittellosen Menschen zu helfen. Livia, die Frau, arbeitete immerhin vor kurzem bei ihr als Aushilfe im Haushalt. Was Virginia... Als das Schiff eines deutschen Ehepaares vor der Küste von Skye von einem Frachter gerammt wird und das Paar gerettet wird, fühlt sich Virginia verantwortlich den beiden gestrandeten und nun mittellosen Menschen zu helfen. Livia, die Frau, arbeitete immerhin vor kurzem bei ihr als Aushilfe im Haushalt. Was Virginia aber nicht ahnt, Nathan, der Mann, weckt in ihr Erinnerungen an die Vergangenheit, die Virginia schlussendlich sogar die Familie kosten kann. Kann sie sich ihrer vergangenen Schuld stellen? Die Geschichte ist durch drei Erzählstränge aufgebaut, die am Ende zusammengeführt werden. Leider hat die Autorin Charlotte Link dieses Mal an der Spannung vorbeigeschrieben. Diese kommt leider in diesem Wälzer kaum auf, sondern das Buch zeichnt sich eher durch extremen Längen aus.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 14.02.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Spannend geschrieben, wie alle anderen Bücher von Charlotte Link auch.Habe es hintereinderweg gelesen. An Spannung ist dieses Buch kaum zu überbieten.