Touchdown

(gekürzte Lesung)

(11)
Kurz vor dem Abpfiff patzt Footballer Rick Dockery, und sein Team muss die Meisterschaft verloren geben. Ihn rettet der Ruf nach Europa; er soll als „amerikanische Wunderwaffe" den Parma Panthers zum Meistertitel verhelfen. Doch den Bilderbuchamerikaner interessiert in Italien vor allem das „Dolce Vita"… Ein humorvoller Einblick in die amerikanische Volksseele und die italienische Lebensart.
Portrait
Am 8.Februar 1955 in Jonesboro, Arkansas geboren, wuchs John Grisham zusammen mit seinen vier Geschwistern in einfachen Verhältnissen auf. Der Autor studierte Rechtswissenschaften an der Universität von Mississippi. Nachdem sein Jurastudium erfolgreich abgeschlossen war, praktizierte er lange Zeit als Anwalt für Strafverteidigung und Körperverletzung. Als Kandidat der Demokratischen Partei wurde John Grisham 1983 in das Parlament des Staates Mississippi gewählt.

Seinen Durchbruch hatte Grisham 1988 mit "Die Jury". Basis für die Geschichte ist einer seiner Fälle. Schnell kam John Grisham mit seinen weiteren Romanen auf die Plätze der Bestsellerlisten und hält sich kontinuierlich dort. 1991 legte er seine politischen Ämter sowie seinen Beruf als Anwalt nieder. Neben Justizthrillern schreibt John Grisham auch Sachbücher und Jugendromane. Seine Bücher wurden in 38 Sprachen übersetzt.

Charles Brauer, geboren 1935 in Berlin, wurde in den 50er Jahren von Gustaf Gründgens an das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg geholt. In der Folge spielte er auf allen großen deutschen Bühnen und drehte zahlreiche Filme. Eine seiner bekanntesten Fernsehrollen ist die des Kommissars Brockmöller, den er an der Seite von Manfred Krug in über 30 Tatort-Folgen spielte.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Charles Brauer
Erscheinungsdatum 30.11.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783837174762
Verlag Random House Audio
Spieldauer 430 Minuten
Format & Qualität MP3, 429 Minuten
Übersetzer Karsten Singelmann
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
1
4
1
4
1

Bella Italia
von Daniel Bloch aus Scheuren am 13.11.2012
Bewertet: Taschenbuch

Die Geschichte eines amerikanischen Footballstars, welcher nach seinem letzten grossen Faux-pas in Italien in Deckung geht. Grisham versteht es wunderbar - von einigen Geografieproblemen abgesehen - die italienische Kulur und besonders das wunderbare Essen zu beschreiben. Die Geschichte ist einfach gestrickt, aber wunderbar zu lesen. Neben den Thrillern... Die Geschichte eines amerikanischen Footballstars, welcher nach seinem letzten grossen Faux-pas in Italien in Deckung geht. Grisham versteht es wunderbar - von einigen Geografieproblemen abgesehen - die italienische Kulur und besonders das wunderbare Essen zu beschreiben. Die Geschichte ist einfach gestrickt, aber wunderbar zu lesen. Neben den Thrillern vom Meister ist es eine gemütliche Kaminfeuergeschichte, sehr lesenswert.

Nicht empfehlenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 23.12.2011
Bewertet: Taschenbuch

Vielleicht eines der persönlichsten Bücher von John Grisham, aber sicherlich nicht das Beste, ich habe mir vorgenommen alle Bücher von meinem Lieblingsautor zu lesen. Dies ist aber besonders für Leute welche keine Ahnung von Football haben nicht gerade empfehlenswert, da man immer wieder die Begriffe im Index nachschauen muss...

Vorhersehbar
von Heimo Schädler aus Triesenberg am 09.10.2011
Bewertet: Taschenbuch

Das Ende des Buches ist leider nach dem wechsel von Rick nach Italien vorhersehbar. Dies ist bei seinen andern Büchern nie so. Da bleibt die Spannung bis zum schluss hoch. Es ist, wie nicht anders zu erwarten, gut geschrieben aber wie schon öfters erwähnt für nicht Football interessierte schwer... Das Ende des Buches ist leider nach dem wechsel von Rick nach Italien vorhersehbar. Dies ist bei seinen andern Büchern nie so. Da bleibt die Spannung bis zum schluss hoch. Es ist, wie nicht anders zu erwarten, gut geschrieben aber wie schon öfters erwähnt für nicht Football interessierte schwer zu lesen wegen den Footballbegriffen. Ich werde mich jedoch nur noch an die Thriller von John Grisham halten, da ist er die ungeschlagene Nummer eins.