Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Zeit im Wind

(gekürzte Lesung)

Eine Hymne an die Liebe!

Es ist das letzte Highschool-Jahr für den draufgängerischen, überall beliebten Landon, als er sich beim Schulball notgedrungen mit der Außenseiterin Jamie arrangieren muss. Vollkommen überraschend aber wandelt sich Landons anfängliche Herablassung Jamie gegenüber, sobald er sie näher kennenlernt, und eine zarte erste Liebe erwächst. Allzu schnell ziehen Schatten über dem jungen Glück auf, als Jamie Landon ihr lang gehütetes erschütterndes Geheimnis preisgibt. Er wehrt sich mit allen Mitteln gegen das scheinbar Unabwendbare: Er ist bereit, alles für seine große Liebe zu tun.

Herzzerreißend gelesen von Ralf Bauer.
Portrait
Ralf Bauer, 1966 in Karlsruhe geboren, wurde berühmt durch die TV-Serie »Gegen den Wind«, von der 54 Folgen ausgestrahlt wurden. Das »Handwerk« Schauspiel erlernte er an der Schauspiel- und Musicalschule »Stage School of Music, Dance and Drama« in Hamburg wie auch bei Eric Morris in Los Angeles. Nach der Rolle in der TV-Serie hatte er weiteren Erfolg in TV-Filmen wie u. a. »Tatort«, »Küsse niemals deinen Chef«, »Mama und der Millionär«, »Die Wüstenrose« und mit der Hauptrolle in der TV-Serie »5 Sterne«. Großes Interesse hat er auch für Lyrik und Literatur, ob klassisch oder modern und bringt sie anderen Menschen gerne nah. Neben seiner aufreibenden Tätigkeit engagiert er sich sehr für soziale Projekte in Tibet, für die UNICEF und für arme Waisenkinder in Rumänien. Auf der Suche nach einem Weg zur Stressbewältigung entdeckte er Yoga. Neben dem körperlichen hat ihn aber auch der philosophische Aspekt des Yoga sehr fasziniert, mit dem er sich intensiv auseinandersetzt. Da Yoga ihm geholfen hat, seinen Alltag besser zu gestalten, die täglichen Anforderungen gelassener zu meistern, entstand der Wunsch, dieses Buch zu schreiben. Damit seine Fans und Leser von seinem Weg des Yoga profitieren können.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Zeit im Wind

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Zeit im Wind

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Zeit im Wind
    1. Zeit im Wind
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Ralf Bauer
Erscheinungsdatum 15.08.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783837172393
Verlag Random House Audio
Spieldauer 249 Minuten
Format & Qualität MP3, 249 Minuten, 197.16 MB
Übersetzer Susanne Hoebel
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Eine berührende Liebesgeschichte, romantisch, aber nie wirklich kitschig. Dieses Buch zu lesen ist ein schöner Zeitvertreib.

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Eine wunderbar romantische Liebesgeschichte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
7
4
2
0
2

Zeit im Wind
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 17.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Leider ein sehr langweiliges Buch. Ich bin anderes von Nicolas Sparks gewöhnt,habe schon sehr viel von ihm gelesen. Hier fehlt die Spannung.

schöne Liebesgeschichte, der etwas die Tiefe fehlt...
von Juliane aus Jena am 09.02.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zeit im Wind ist eine tolle Liebesgeschichte. Die Umsetzung ist Nicholas Sparks allerdings nicht so gut gelungen. Inhalt: Beaufort, North Carolina, im Jahre 1958. Es ist das letzte Highschool-Jahr für Landon, als er sich beim Schulball notgedrungen mit der Außenseiterin Jamie arrangieren muss. Doch zwischen dem ungleic... Zeit im Wind ist eine tolle Liebesgeschichte. Die Umsetzung ist Nicholas Sparks allerdings nicht so gut gelungen. Inhalt: Beaufort, North Carolina, im Jahre 1958. Es ist das letzte Highschool-Jahr für Landon, als er sich beim Schulball notgedrungen mit der Außenseiterin Jamie arrangieren muss. Doch zwischen dem ungleichen Paar entwickelt sich eine ungewöhnlich intensive Liebesbeziehung, die auch von einem schweren Schicksalsschlag nicht erschüttert werden kann. Story: Die Liebesgeschichte ist sehr schön gedacht. Am Anfang etwas langweilig, wird sie zum Ende hin doch etwas spannender und romantisch. Die Charaktere sind sehr gut gelungen und als Leser kann man sie sich gut vorstellen. Auch die Gefühle zwischen beiden kommen deutlich zum Vorschein. Der Schicksalsschlag, der beide erschüttert, ist äußerst traurig, passt aber super in die Story. Leider fehlt es im allgemeinen an Tiefe. Die Geschichte wird recht oberflächlich und "lahm" erzählt. Man merkt die Gefühle und die Emotionen, allerdings konnte ich nicht wirklich eintauchen. Sie haben mich nicht mitgerissen. Das Buch ist einfach zu kurz. Ein paar mehr Seiten hätten der Story durchaus gut getan. Erzählweise: Die Geschichte wird aus der Sicht des nun älteren Landon erzählt. Er denkt also an seine Vergangenheit und erzählt seine Geschichte. Leider bleibt man aber in der Zeit des älteren Landon. Ich konnte nicht wirklich in die Zeit von 1958 eintauchen. Ein Zeitsprung hätte viel besser gepasst. Es kommt teilweise zu Zeitsprüngen innerhalb von zwei Sätzen. Danach ist man wieder in der anderen. Mich hat das ziemlich gestört. Schreibstil: Der Schreibstil ist leicht und locker. Ich habe das Buch schnell durchgelesen. Allerdings ist es eher was zum zwischendurch lesen & wie schon erwähnt nicht zu richtigen Abtauchen in die Story. Fazit: Die Idee der Geschichte hinter "Zeit im Wind" ist sehr toll. Es sollte eine romantische und gleichzeitig tragische Liebesgeschichte werden. Allerdings fehlt es etwas an der Umsetzung. Die Story ist recht oberflächlich ohne Tiefe. Trotzdem am kleine Liebesstory für zwischendurch nicht schlecht.

von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die Geschichte für die Seele. Ein unglaublich tolles Buch von der Sprache bis zur Story passt einfach alles. Wieder ein tolles Buch von N. Sparks.