Was bleibt, wenn du gehst

(gekürzte Lesung)

(9)
Sie dachten, sie würden für immer Freunde sein ...Jen, Andrew, Lilah, Natalie und Dan waren auf der Universität unzertrennlich, aber in den siebzehn Jahren seit ihrem Abschluss haben sie sich kaum gesehen. Bis Jen sie alle in ihr Haus in den französischen Alpen einlädt. Das Haus, in dem sie einst einen goldenen Sommer verbrachten, ehe eine Tragödie sie auseinanderriss. Als ein Schneesturm aufkommt, sind sie plötzlich im Haus gefangen und gezwungen sich ihren ungelösten Problemen, enttäuschten Leidenschaften und zerbrochenen Freundschaften zu stellen. Und allmählich wird die Wahrheit darüber was damals wirklich geschah, gelüftet. Und Jen erkennt, dass manche Wunden vielleicht niemals heilen …
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Tessa Mittelstaedt
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783837125962
Verlag Random House Audio
Spieldauer 355 Minuten
Format & Qualität MP3, 355 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Buchhändler-Empfehlungen

5 Freunde, die früher unzertrennlich waren, treffen sich nach Jahren ohne Kontakt in einem abgelegenen Haus und werden von der Vergangenheit eingeholt.Verschiedene Blickwinkel.Toll 5 Freunde, die früher unzertrennlich waren, treffen sich nach Jahren ohne Kontakt in einem abgelegenen Haus und werden von der Vergangenheit eingeholt.Verschiedene Blickwinkel.Toll

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein berührender Roman, der so authentisch und realitätsnah geschrieben ist, dass er beim Lesen wirklich das Herz berührt. Ein Roman über Freundschaft und die Freude am Leben. Ein berührender Roman, der so authentisch und realitätsnah geschrieben ist, dass er beim Lesen wirklich das Herz berührt. Ein Roman über Freundschaft und die Freude am Leben.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Ein berührendes und liebevolles Buch, dass mir viel Freude bereitet hat. Für Zwischendurch zu empfehlen, wenn man nicht mit zu vielen Erwartungen in dieses Buch startet. Ein berührendes und liebevolles Buch, dass mir viel Freude bereitet hat. Für Zwischendurch zu empfehlen, wenn man nicht mit zu vielen Erwartungen in dieses Buch startet.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
0
7
2
0
0

Eine Geschichte über das Leben, mit Allem was dazu gehört ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Ibbenbüren am 16.09.2016
Bewertet: Taschenbuch

Ein Buch, das man kaum aus der Hand legen möchte. Eine Geschichte, wie nur das Leben selbst sie schreiben kann... Der Klappentext deutet es bereits an: Schuld, Trauer, Gefühle, Freundschaft und Liebe kommen in diesem Buch nicht ohneeinander aus. Ein tragischer Unfall und drumherum die Umstände, wie es dazu gekommen ist, welche... Ein Buch, das man kaum aus der Hand legen möchte. Eine Geschichte, wie nur das Leben selbst sie schreiben kann... Der Klappentext deutet es bereits an: Schuld, Trauer, Gefühle, Freundschaft und Liebe kommen in diesem Buch nicht ohneeinander aus. Ein tragischer Unfall und drumherum die Umstände, wie es dazu gekommen ist, welche Folgen dieser für die fünf Hauptcharaktere hatte und das Leben danach... Das Buch ist in relativ kurze Kapitel unterteilt, diese werden zwischendurch von Briefen der Hauptcharaktere abgegrenzt. Insgesamt ist das Buch in drei Teile eingeteilt, die sich mit der Gegenwart und der Vergangenheit auseinandersetzen, es gibt diverse Zeitsprünge, die das Buch gerade deshalb so interessant machen. Nur nach und nach erfährt der Leser was wirklich geschehen ist und über die Umstände die dazu geführt haben.. Positiv für den Leser: Man kann sich in JEDE der Figuren gut hineinversetzen. Überraschend aber war für mich, dass mir zu Anfang des Buches "unsympathische" Personen am Ende des Buches doch einen positiven Eindruck hinterlassen haben, da man die Beweggründe nachvollziehen konnte. Nun möchte ich nicht zu viel vorwegnehmen, da das Buch einige überraschende Wendungen bereit hält, mit denen Ich zumindest so nicht gerechnet hätte. Der Leser wird sehr zum Nachdenken angeregt, über das eigene Leben, über Fehler und Ihre Konsequenzen für sich selbst und andere, über den Wert der Freundschaft, über die Liebe... Ein wirklich gutes Buch !

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Herzschmerz und große Gefühle!

von Silke Weßel aus Cloppenburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Es geht um Freundschaft, Schuldgefühle und die Frage, was damals wirklich geschah. Ach ja, die Liebe darf natürlich auch nicht fehlen!