Warenkorb
 

John Sinclair, Folge 7: Das Horror-Schloss im Spessart

(ungekürzte Lesung)

(2)
Ein offensichtlich geistig verwirrter Mann irrt durch die Wälder des Spessarts. Er redet ständig von einem Horror-Schloss, schönen Mädchen - und einem Super-Dämon. Als Will Mallman davon erfährt, informiert er sofort seinen Freund John Sinclair, und die Hinweise verdichten sich, dass eine schreckliche Prophezeiung vor ihrer Erfüllung steht: Ist der Schwarze Tod, diese Urgewalt der Hölle, bereits in unsere Welt eingebrochen?
Portrait
Helmut Rellergerd, geboren 1945, schreibt seit Ende der 70er Jahre unter dem Pseudonym Jason Dark die Kultserie "JOHN SINCLAIR". "JOHN SINCLAIR" ist eine der erfolgreichsten Horror-Serien der Welt und Helmut Rellergerd einer der meistgelesenen Autoren deutscher Sprache.

Franziska Pigulla ist seit 1985 freiberuflich als Sprecherin und redaktionelle Mitarbeiterin für diverse Rundfunk-und TV-Sender, Filmproduktions-und Synchronfirmen aktiv. Ihre unverwechselbare Stimme ist durch zahlreiche Synchronisationen ausländischer Schauspielerinnen (Gillian Anderson, Demi Moore, Fanny Ardant, Lena Olin, Sharon Stone, Sean Young ...) bekannt. Seit 1998 hat sie einigen Hörbüchern ihren individuellen Charakter verliehen. Darunter "Nirgendwo in Afrika" von Stefanie Zweig.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Frank Glaubrecht, Joachim Kerzel, Lutz Riedel, Franziska Pigulla
Erscheinungsdatum 11.09.2001
Sprache Deutsch
EAN 9783838761107
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 58 Minuten
Format & Qualität MP3, 57 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Dämonen nannten Ihn, den Sohn des Lichts. Seine Freunde nannten Ihn, den Geisterjäger. Sein Name ist John Sinclair!!!
von M. Völmeke aus Lüdenscheid am 19.06.2011
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Im Spessart (Deutschland) gehen seltsame Dinge vor sich. Will Mallmann (BKA) trifft auf einen verwirrten Mann mitten im Wald. Er spricht von dem Tod in Schwarz und schönen Mädchen in einem Schloss. Als dieser von Will ins Krankenhaus gebracht wird erzählt der Arzt, dass dieser Mann jetzt das fünfte... Im Spessart (Deutschland) gehen seltsame Dinge vor sich. Will Mallmann (BKA) trifft auf einen verwirrten Mann mitten im Wald. Er spricht von dem Tod in Schwarz und schönen Mädchen in einem Schloss. Als dieser von Will ins Krankenhaus gebracht wird erzählt der Arzt, dass dieser Mann jetzt das fünfte Opfer in Folge ist. Will ruft seinen guten Freund John Sinclair an und beide machen sich auf die Suche nach dem Hotel d´amour.

spannend und gruselig
von Blacky am 27.05.2011
Bewertet: Hörbuch (CD)

Kurzbeschreibung: Ein offensichtlich geistig verwirrter Mann irrt durch die Wälder des Spessarts. Er redet ständig von einem Horror-Schloss, schönen Mädchen - und einem Super-Dämon. Als Will Mallman davon erfährt, informiert er sofort seinen Freund John Sinclair, und die Hinweise verdichten sich, dass eine schreckliche Prophezeiung vor ihrer Erfüllung steht... Wieder ein... Kurzbeschreibung: Ein offensichtlich geistig verwirrter Mann irrt durch die Wälder des Spessarts. Er redet ständig von einem Horror-Schloss, schönen Mädchen - und einem Super-Dämon. Als Will Mallman davon erfährt, informiert er sofort seinen Freund John Sinclair, und die Hinweise verdichten sich, dass eine schreckliche Prophezeiung vor ihrer Erfüllung steht... Wieder ein spannender und gruseliger Fall für John Sinclair. Hervorragend inszeniert und durch die Sprecher Joachim Kerzel, Franziska Pigulla und Frank Glaubrecht wunderbar in Szene gesetzt. Man befindet sich als Hörer mitten im Geschehen und kann erst wieder durchatmen, wenn es zu Ende ist.