John Sinclair, Folge 28: Das Eisgefängnis

(ungekürzte Lesung)

(1)
John Sinclair hatte gesiegt. Er hatte den Schwarzen Tod vernichtet und Myxin aus der Gefangenschaft Asmodinas befreit. Und nun ist die Tochter des Teufels davon besessen, sich an dem Geisterjäger und seinen Freunden zu rächen. Sie erweckt einen alten, mächtigen Erzfeind des Sinclair-Teams zu neuem Leben: Dr. Tod! Und mit seiner Rückkehr wird eines der düstersten Kapitel der Sinclair-Saga geöffnet!
Portrait
Helmut Rellergerd, geboren 1945, schreibt seit Ende der 70er Jahre unter dem Pseudonym Jason Dark die Kultserie "JOHN SINCLAIR". "JOHN SINCLAIR" ist eine der erfolgreichsten Horror-Serien der Welt und Helmut Rellergerd einer der meistgelesenen Autoren deutscher Sprache.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Frank Glaubrecht, Joachim Kerzel, Martin May, Martina Treger
Erscheinungsdatum 30.04.2004
Sprache Deutsch
EAN 9783838761312
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 47 Minuten
Format & Qualität MP3, 47 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Dämonen nannten Ihn, den Sohn des Lichts. Seine Freunde nannten Ihn, den Geisterjäger. Sein Name ist John Sinclair!!!
von M. Völmeke aus Lüdenscheid am 14.07.2011
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Auf einer Mafioso Beerdigung steht der Tote aus seinem Grab und stellt sich als Dr. Tod vor. Der Spuk hat, auf Asmodinas Wunsch, eine Seele aus der Hölle entlassen und Solo Morasso, der Mafiabos, ist seine neue Hülle. John und Suko fliegen sofort nach Palermo um der Sache nachzugehen. Kaum... Auf einer Mafioso Beerdigung steht der Tote aus seinem Grab und stellt sich als Dr. Tod vor. Der Spuk hat, auf Asmodinas Wunsch, eine Seele aus der Hölle entlassen und Solo Morasso, der Mafiabos, ist seine neue Hülle. John und Suko fliegen sofort nach Palermo um der Sache nachzugehen. Kaum sind die Gefährten angekommen werden sie auch schon zu Gejagten.