Schutzengel mit ohne Flügel

(ungekürzte Lesung)

(2)
Sulo Auvinen hat gerade erst den Basiskurs im Himmlischen Beschützen als Engel beendet. Weil Sulo in seinem Leben ein hoffnungsloser Tollpatsch war, bekommt er als ersten Fall einen einfachen Job: Er soll Aaro Aaretti Korhonen beschützen,
einen Mann, der viel Zeit und Geld besitzt. Sulo ist bemüht seine Aufgabe zu erfüllen, doch Aaros Leben wird plötzlich überhäuft von Unglück und Unfällen. Und dann taucht auch noch der Teufel auf. Als ob der arme Sulo nicht schon deprimiert
genug wäre.
Portrait
Arto Paasilinna, wurde 1942 im lappländischen Kittilä geboren. In seinem Heimatland ist er mit rund vierzig veröffentlichten Romanen, von denen einige bereits verfilmt wurden, die literarische Institution. Doch haben inzwischen in den unterschiedlichsten Ländern Europas begeisterte Leser über seinen schrägen Humor Tränen gelacht. In Italien und Frankreich wurde er mit Literaturpreisen ausgezeichnet (z.B.: Air Inter Prize, Bordeaux, 1998; Giuseppe Acerbi Premio Litterario, 1994). Auch in Deutschland erwarten zahlreiche Fans jedes Jahr ungeduldig eine neue skurrile Geschichte aus dem hohen Norden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Jürgen von der Lippe
Erscheinungsdatum 16.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783838767338
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 309 Minuten
Format & Qualität MP3, 309 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Hier wird ein Religionslehrer Engel. Er nimmt die Sache sehr ernst und weil er alles so gut meint, kommt dabei oft das Gegenteil heraus, sodass der Teufel auf ihn aufmerksam wird. Hier wird ein Religionslehrer Engel. Er nimmt die Sache sehr ernst und weil er alles so gut meint, kommt dabei oft das Gegenteil heraus, sodass der Teufel auf ihn aufmerksam wird.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Für mich eines der besten Hörbücher von Arto Paasilinna.
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 11.09.2016

Schon der Titel war ganz nach meinem Geschmack. Auch wenn der Schutzengel mir durchaus leid tat, habe ich über die Art wie er sein Aufgabe ausführt sehr gelacht. Er handelt in guter Absicht, aber manchmal reicht das einfach nicht aus. Ich werde das Hörbuch mit Sicherheit noch mehrmals hören.