Warenkorb
 

Kissed

(ungekürzte Lesung)

(15)
Alex Flinn
Kissed
Hörbuch
Der 17-jährige Johnny arbeitet im Schusterladen eines Hotels in Miami und träumt davon, ein angesehener Schuhdesigner zu werden. Eines Tages steigt die schöne Prinzessin Victoriana in dem Hotel ab und bittet Johnny um Hilfe bei der Suche nach ihrem Bruder, Prinz Philippe, der von einer bösen Hexe in einen Frosch verwandelt wurde. Johnny hält das Mädchen zunächst für verrückt und glaubt ihm kein Wort - bis es ihm zwei magische Geschenke übergibt, die ihm bei der Suche nach dem verzauberten Prinz helfen sollen ...
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Simon Jäger
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 22.07.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783838768793
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 290 Minuten
Format & Qualität MP3, 290 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Vanessa Schlinke, Thalia-Buchhandlung Münster

Romantische und witzige Märcheninterpretation! Romantische und witzige Märcheninterpretation!

Viele Märchen in einer modernen Teenager- Liebesgeschichte; Tolle Unterhaltung für Zwischendurch. Viele Märchen in einer modernen Teenager- Liebesgeschichte; Tolle Unterhaltung für Zwischendurch.

Jacqueline Elfner, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Der Froschkönig in der Gegenwart und das mit liebenswerten Charakteren. Auch die Orte sind interessant gewählt. Für Fans von dem Disney Film "Küss den Frosch" ! Der Froschkönig in der Gegenwart und das mit liebenswerten Charakteren. Auch die Orte sind interessant gewählt. Für Fans von dem Disney Film "Küss den Frosch" !

„Eine "Junge Buchprofi-Rezension" von Elena, 8. Klasse“

Junge Buchprofis empfehlen, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Der 17-jährige Johnny meint das langweiligste Leben das es gibt zu führen. Als eines Tages die wunderschöne Prinzessin Victoriana in dem Hotel in Miami- wo er im Schusterladen seiner Eltern aushilft- absteigt, scheint sich das Blatt zu wenden. Prinzessin Victoriana bittet Johnny ihr zu helfen ihren Bruder, Prinz Philippe zu finden, der von einer bösen Hexe in einen Frosch verwandelt und entführt wurde. Johnny hält Victoriana zunächst für verrückt, da er weder an Hexen noch an Magie glaubt.
Doch dann überreicht sie ihm ein Geschenk, mit dessen Hilfe er den verzauberten Prinzen retten soll und er fängt an alles aus einer anderen Sicht zu betrachten...

Ich würde den Roman "KISSED" von Alex Flinn als die moderne Fassung von "DER FROSCHKÖNIG" bezeichnen, spannend, witzig, romantisch und super verrückt. Das Buch ist toll geschrieben, allerdings (obwohl es auch witzig ist, zu lesen wie er Menschen mit Schuhen vergleicht) fand ich den Anfang ziemlich seltsam.
Ich würde das Buch für Kinder von dem Alter 10-13 Jahren empfehlen.
Der 17-jährige Johnny meint das langweiligste Leben das es gibt zu führen. Als eines Tages die wunderschöne Prinzessin Victoriana in dem Hotel in Miami- wo er im Schusterladen seiner Eltern aushilft- absteigt, scheint sich das Blatt zu wenden. Prinzessin Victoriana bittet Johnny ihr zu helfen ihren Bruder, Prinz Philippe zu finden, der von einer bösen Hexe in einen Frosch verwandelt und entführt wurde. Johnny hält Victoriana zunächst für verrückt, da er weder an Hexen noch an Magie glaubt.
Doch dann überreicht sie ihm ein Geschenk, mit dessen Hilfe er den verzauberten Prinzen retten soll und er fängt an alles aus einer anderen Sicht zu betrachten...

Ich würde den Roman "KISSED" von Alex Flinn als die moderne Fassung von "DER FROSCHKÖNIG" bezeichnen, spannend, witzig, romantisch und super verrückt. Das Buch ist toll geschrieben, allerdings (obwohl es auch witzig ist, zu lesen wie er Menschen mit Schuhen vergleicht) fand ich den Anfang ziemlich seltsam.
Ich würde das Buch für Kinder von dem Alter 10-13 Jahren empfehlen.

„Küss den Frosch“

K. Pickard, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Dieser zweite Roman von Alex Flinn hat mich die ganze Zeit über enorm an einen Walt-Disney-Film erinnert. Das mag an der humorvollen, modernen Verwurstelung einer ganzen Anzahl von Märchen liegen und sicher auch an der temporeichen Geschichte, die an kurzweiligen Verstrickungen kaum noch zu überbieten ist. Sogar Stimme und Lesart des Sprechers tragen zu diesem Eindruck bei und machen die Geschichte zu einem amüsanten Hörvergnügen. Fazit: Kissed ist in keiner Weise mit Beastly zu vergleichen. Es ist keine schwermütige, romantische Liebesgeschichte, sondern ein Märchenfeuerwerk mit ironischem Unterton und hohem Unterhaltungswert. Komplett anders also, aber trotzdem gut. Dieser zweite Roman von Alex Flinn hat mich die ganze Zeit über enorm an einen Walt-Disney-Film erinnert. Das mag an der humorvollen, modernen Verwurstelung einer ganzen Anzahl von Märchen liegen und sicher auch an der temporeichen Geschichte, die an kurzweiligen Verstrickungen kaum noch zu überbieten ist. Sogar Stimme und Lesart des Sprechers tragen zu diesem Eindruck bei und machen die Geschichte zu einem amüsanten Hörvergnügen. Fazit: Kissed ist in keiner Weise mit Beastly zu vergleichen. Es ist keine schwermütige, romantische Liebesgeschichte, sondern ein Märchenfeuerwerk mit ironischem Unterton und hohem Unterhaltungswert. Komplett anders also, aber trotzdem gut.

„Märchenhaft“

Peggy Schilensky, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Johnny ist ein siebzehnjähriger, dessen Leben zwar nicht optimal, aber dennoch ganz normal verläuft. Er geht zur Schule und unterstützt seine Mutter im familieneigenen Schuhreparaturladen, der sich in einem Hotel befindet. Dennoch träumt er davon irgendwann einmal eigene Schuhe zu entwerfen. Dieser Traum rückt plötzlich in greifbare Nähe, als Prinzessin Viktoria, ein weltweit bekanntes It-Girl, in dem Hotel absteigt und offensichtlich Interesse an ihm zeigt. Das Angebot, welches sie ihm macht, übersteigt jedoch seine Vorstellungskraft. Sie bittet ihn doch alles Ernstes ihren Bruder zu retten, den eine Hexe in einen Frosch verwandelt haben soll. Aber Hexen und Zauberei gibt es doch gar nicht!? Nur gut, daß seine beste Freundin Meg da ist. Gemeinsam erleben sie das Abenteuer ihres Lebens... Alex Flinn hat es nach "Beastly" wieder geschafft, bekannte Märchen modern zu verarbeiten und ein phantasievolles Jugendbuch zu erschaffen. Johnny ist ein siebzehnjähriger, dessen Leben zwar nicht optimal, aber dennoch ganz normal verläuft. Er geht zur Schule und unterstützt seine Mutter im familieneigenen Schuhreparaturladen, der sich in einem Hotel befindet. Dennoch träumt er davon irgendwann einmal eigene Schuhe zu entwerfen. Dieser Traum rückt plötzlich in greifbare Nähe, als Prinzessin Viktoria, ein weltweit bekanntes It-Girl, in dem Hotel absteigt und offensichtlich Interesse an ihm zeigt. Das Angebot, welches sie ihm macht, übersteigt jedoch seine Vorstellungskraft. Sie bittet ihn doch alles Ernstes ihren Bruder zu retten, den eine Hexe in einen Frosch verwandelt haben soll. Aber Hexen und Zauberei gibt es doch gar nicht!? Nur gut, daß seine beste Freundin Meg da ist. Gemeinsam erleben sie das Abenteuer ihres Lebens... Alex Flinn hat es nach "Beastly" wieder geschafft, bekannte Märchen modern zu verarbeiten und ein phantasievolles Jugendbuch zu erschaffen.

„Märchen für Große“

Jana Torge, Thalia-Buchhandlung Freital

Johnny, der im Schusterladen seiner Familie arbeitet, entwirft wunderschöne Schuhe und träumt von einer Zukunft als Designer. Von der unerreichbaren Prinzessin wird er um Hilfe gebeten. Er soll ihren Bruder finden. Und der ist in einen Frosch verzaubert worden. Zuerst denkt er, die Prinzessin spinnt, aber als sie ihm lauter Zaubersachen gibt, glaubt er ihr. Und so nimmt das Märchen seinen Lauf. Johnny, der im Schusterladen seiner Familie arbeitet, entwirft wunderschöne Schuhe und träumt von einer Zukunft als Designer. Von der unerreichbaren Prinzessin wird er um Hilfe gebeten. Er soll ihren Bruder finden. Und der ist in einen Frosch verzaubert worden. Zuerst denkt er, die Prinzessin spinnt, aber als sie ihm lauter Zaubersachen gibt, glaubt er ihr. Und so nimmt das Märchen seinen Lauf.

„Märchenhaft!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Ein geniales Märchen-Abenteuer!

Alex Flinn schaffte es wieder mich zu verzaubern!

Johnny arbeitet in dem Schuhreparaturgeschäft seiner Mutter. Die beiden müssen jeden Penny zweimal umdrehen.

Doch dann kommt eine Prinzessin in die Stadt, die einen bizarren Wunsch an Johnny hat. Er soll ihren Bruder finden - der von einer miesen Hexe in einen Frosch verwandelt wurde.

Johnny begibt sich auf eine abenteuerliche Reise und lernt dabei so manches merkwürdiges Geschöpf kennen!

Traumhaft schön!
Ein geniales Märchen-Abenteuer!

Alex Flinn schaffte es wieder mich zu verzaubern!

Johnny arbeitet in dem Schuhreparaturgeschäft seiner Mutter. Die beiden müssen jeden Penny zweimal umdrehen.

Doch dann kommt eine Prinzessin in die Stadt, die einen bizarren Wunsch an Johnny hat. Er soll ihren Bruder finden - der von einer miesen Hexe in einen Frosch verwandelt wurde.

Johnny begibt sich auf eine abenteuerliche Reise und lernt dabei so manches merkwürdiges Geschöpf kennen!

Traumhaft schön!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
5
5
4
0
1

Es war absolut nicht meins
von Lisa's Büchereck aus Voerde am 03.07.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

[REZENSION] Kissed | Alex Flinn Verlag: Bastei Lübbe | Erschienen: 22.07.2011 | Seiten: 368 | Reihe//Teil: Kendra Cronicles/2 WARNUNG: Dies ist Teil zwei der Reihe. Könnte Spoiler enthalten. Klapptext: Der 17-jährige Johnny arbeitet in den Ferien im Schuster laden eines Hotels in Miami. Er glaubt, das langweiligste Leben überhaupt zu führen und... [REZENSION] Kissed | Alex Flinn Verlag: Bastei Lübbe | Erschienen: 22.07.2011 | Seiten: 368 | Reihe//Teil: Kendra Cronicles/2 WARNUNG: Dies ist Teil zwei der Reihe. Könnte Spoiler enthalten. Klapptext: Der 17-jährige Johnny arbeitet in den Ferien im Schuster laden eines Hotels in Miami. Er glaubt, das langweiligste Leben überhaupt zu führen und ist sich sicher, dass er bis an sein Lebensende Schuhe reparieren wird. Heimlich träumt er aber davon, ein international bekannter Schuhdesigner zu werden. Als eines Tages die schöne Prinzessin Victoriana in dem Hotel absteigt, scheint sich das Blatt zu wenden. Sie bittet Johnny um Hilfe bei der Suche nach ihrem Bruder, Prinz Philippe, der von einer bösen Hexe in einen Frosch verwandelt wurde. Johnny hält Victoriana zunächst für verrückt und glaubt ihr kein Wort - bis sie ihm zwei magische Geschenke übergibt, die ihm bei der Suche nach dem verzauberten Prinz helfen sollen. Johnny macht sich auf den Weg, um den entführten Frosch zu retten - und erhält unerwartet Hilfe von seiner besten Freundin Meg ... Meine Meinung: Ich bin total entäuscht. Das Buch war einfach nur schlecht. Die Charaktere sind total schlecht ausgearbeitet. Man kommt ihnen überhaupt nicht nah. Ich konnte sie nicht wirklich kennen lernen. Die Geschichte war total Langweilig und verwirrend. Wir hatte so viele verschiedene Märchen in diesem Teil, dass ich einfach den Überblick verloren habe. Es war wirklich grausig. Nach langem überlegen habe ich mich dann etnschieden, nach etwas 168 Seiten das Buch abzubrechen. Ich konnte es einfach nicht mehr ertragen. Ich hatte nicht mal mehr spaß am Lesen. Es war echt einfach nur schlimm. Ob ich den dritten Teil noch Lesen weiß ich nicht. Was denkt ihr? Habt ihr es schon gelesen? Wenn ja wie fandet ihr den dritten Teil? Ich brauch jetzt definitiv eine Pause davon. Wirklich schade den der Schreibstil ist echt toll. Er ist flüssig und leicht zu Lesen. Leider ist die Autorin am ziel vorbei geschossen. Das Cover Passt Perfekt zum ersten Teil und ist genau so hübsch und schlicht. Bewertung: Da ich es abgebrochen habe bewerte ich dieses Buch nicht mit Sternen. Das wäre nicht fair da ich es ja nicht zu ende gelesen habe.

Empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2015
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Auch wenn manche Wendungen vorhersehbar waren, fand ich sie Geschichte trotzdem sehr unterhaltsam, was vor allem an den liebenswerten Hauptcharakteren lag.

Kissed
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 06.04.2012
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Der 17-jährige Johnny Marco arbeitet immer nach der Schule im Schuhreparaturladen seiner Eltern in einem sehr vornehmen Hotel in Miami. Finanziell geht es ihm und seiner Mutter nicht sehr gut, seit der Vater die Familie vor 15 Jahren verlassen hat. Der Laden wirft nicht genug ab, um über die... Der 17-jährige Johnny Marco arbeitet immer nach der Schule im Schuhreparaturladen seiner Eltern in einem sehr vornehmen Hotel in Miami. Finanziell geht es ihm und seiner Mutter nicht sehr gut, seit der Vater die Familie vor 15 Jahren verlassen hat. Der Laden wirft nicht genug ab, um über die Runden zu kommen, sodass seine Mutter einen zweiten Job annehmen musste, was bedeutet, dass Johnny zurzeit den Laden alleine führen muss. Doch so trist sein Leben auch aussehen mag, immerhin arbeitet seine beste Freundin Meg im familieneigenen Kaffee, das sich ebenfalls in dem Hotel befindet, und steht ihm immer mit Rat und Tat zur Seite. Eines Tages checkt die partyfreudige Prinzessin Victoriana von Aloria in dem Hotel ein. Als Johnny einen Blick auf sie werfen kann, ist das für ihn ein Highlight seines Lebens, denn noch weiß er nicht, dass sich seine Bekanntschaft mit der Prinzessin vertiefen wird. Victoriana gedenkt ein paar Tage in Miami zu bleiben und tatsächlich sucht sie nach einem Partyaufenthalt den Schuhreparaturladen von Johnny auf, da einer ihrer Schuhe kaputt gegangen ist. Als Johnny ihr am nächsten Tag den reparierten Schuh bringt, erzählt ihm Victoriana eine unglaubliche Geschichte. Ihr Bruder, der alorianische Prinz und Thronfolger Philippe, wurde von der bösen zalkenbourigischen Hexe Sieglinde in einen Frosch verwandelt. Der Fluch kann nur von einer Frau gebrochen werden, die Liebe im Herzen hat. Doch Philippe alias der Frosch ist verschwunden. Victoriana konnte seine Spur bis nach Miami verfolgen. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Frosch zu finden, da sie andernfalls Prinz Wolfgang von Zalkenbourg heiraten müsste, um den Fluch zu brechen. Victoriana hat in den letzten Tagen Johnny beobachtet und festgestellt, das er guten Herzens ist und beschlossen, ihn mit der Suche nach Philippe zu beauftragen. Als Belohnung winkt ihm viel Geld und die Hochzeit mit Victoriana. Zwar ist er von letzterem nicht wirklich begeistert, aber mit Geld könnten er und seine Mutter ihre Schulden bezahlen und er könnte vielleicht doch noch nach Ende des letzten Schuljahres auf ein College gehen. Er stimmt also zu, sich auf die Suche nach Philippe zu machen - doch wo anfangen? In seiner Welt gibt es keine Magie, wie soll er da ein magisches Wesen finden? Hilfe findet er bei den sechs Schwänen des Hotels, allesamt verzauberte Menschen, die ihm den Weg weisen, den er gehen muss, um den Frosch zu finden. Doch dies ist erst der Anfang einer märchenhaften Suche ... Eine wunderschöne, märchenhafte Geschichte! Der Plot des Buches ist ganz wundervoll ausgearbeitet und enthält sehr viele märchenhafte Einflüsse. Die Figuren wurden mit sehr viel Tiefe in Szene gesetzt, wobei mir hier die Wandlung, die Protagonist Johnny durchmacht, sehr gut gefällt. Diese war überaus glaubhaft dargestellt und jederzeit aus meiner Sicht nachvollziehbar. Der Schreibstil war leicht und verständlich gehalten, wobei ich jedoch gestehen muss, dass ich eine fesselndere Schreibweise erwartet habe, wie ich sie aus "Beastly" kenne.