Meine Filiale

Bibbi Bokkens magische Bibliothek

(gekürzte Lesung)

Jostein Gaarder, Klaus Hagerup

(8)
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
10,95
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar

Beschreibung

Ein Brief mit einer mysteriösen Nachricht, eine unheimliche Frau, die überall auftaucht, und ein Buch, das noch nicht geschrieben wurde, bringen Berits und Nils Fantasie ganz schön auf Touren. Gibt es da einen Zusammenhang? Oder ist alles nur Zufall? Mutig machen sich die beiden auf die Suche und tauschen ihre Erlebnisse und Ideen per Tagebuch aus. Immer mehr Spuren führen zu einer unterirdischen Bibliothek. Versucht jemand, sie dorthin zu locken? Die Nachforschungen werden zunehmend gefährlicher ...
Ein abenteuerlicher Detektivroman, den Gaarder und Hagerup mit viel Witz und Überraschungen gewürzt haben.

Beate Himmelstoß und Philipp Schepmann lesen diese spannende Geschichte, die nebenbei noch eine fantastische Entdeckungsreise in die Welt der Literatur ist.

(Laufzeit: 3h 28)

Jostein Gaarder, geboren 1952, studierte Philosophie, Theologie und Literaturwissenschaft in Oslo und lehrte Philosophie an den Universitäten Oslo und Bergen. Seit 1991 ist er als freier Autor tätig und lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Oslo. Mit "Sofies Welt" wurde Jostein Gaarder international bekannt. 2008 erhielt er den "Sonderpreis für Deutsche Jugendliteratur".

Produktdetails

Verkaufsrang 1908
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Sprecher Beate Himmelstoss, Philipp Schepmann
Spieldauer 208 Minuten
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 19.01.2006
Verlag Der Hörverlag
Format & Qualität MP3, 208 Minuten
Übersetzer Gabriele Haefs
Sprache Deutsch
EAN 9783844503388

Buchhändler-Empfehlungen

Für angehende Büchernarren ab 11 Jahren

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

„Bibbi Bokkens magische Bibliothek“ ist ein fabulöser Ausflug in die Welt der Literatur. Nach gemeinsam verbrachten Sommerferien beschließen Nils und seine Kusine Berit über ein Briefbuch, welches sie immer hin und her schicken, in Kontakt zu bleiben. Schnell wird dem Leser klar, dass die beiden über unheimlich viel Fantasie verfügen und als ihnen ein geheimnisvoller Brief über Bibbi Bokkens magische Bibliothek in die Hände fällt, beschließen sie der Sache auf den Grund zu gehen. Eine gleichermaßen rätselhafte, als auch philosophische und lehrreiche Verfolgungsjagd beginnt. Dieser Roman für angehende Vielleser (!) ab 11 Jahren hat mir sehr gut gefallen. Dieses Buch ist unglaublich vielschichtig. Es macht Lust auf die Vielfältigkeit des gedruckten Wortes. Es macht Lust auf Lyrik (lesen und schreiben!). Es weckt Begeisterung für das Sammeln von Wissen und die Idee, Ordnung in all das zu bringen, was Bücher uns verraten können. Dieses Buch macht im besten Sinn einfach Lust auf mehr und bekommt daher von mir eine klare Leseempfehlung. ;-)

Annette W. , Thalia-Buchhandlung Berlin

Für interessierte 10jährige, die ein Buch nach dem anderen verschlingen, eine spannende und lohnende Lektüre.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eins meiner Lieblingsbücher. Philosophisch!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Für alle, die Bücher lieben und eine märchenhafte Geschichte erleben möchte.


  • Artikelbild-0
  • Bibbi Bokkens magische Bibliothek

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Bibbi Bokkens magische Bibliothek
    1. Bibbi Bokkens magische Bibliothek