Stauffenberg

Eine deutsche Biographie (gekürzte Lesung)

Wer war der Mann, der am 20. Juli 1944 in Hitlers Hauptquartier - der Wolfschanze bei Rastenburg in Ostpreußen - versucht hat, Adolf Hitler mit einer Bombe zu töten? Claus Schenk Graf von Stauffenberg, aus einer staatstragenden konservativen Familie, hatte sein Leben dem Kriegshandwerk, dem Gehorsam und der Loyalität gegenüber dem Vaterland gewidmet. Er sympathisierte mit den Ideen des Nationalsozialismus. Erst im Krieg wurde er zum bürgerlich-nationalen Antifaschisten, zum Verschwörer und Attentäter. (Laufzeit: 1h 15)
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Volker Risch
Erscheinungsdatum 14.11.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783844504767
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 75 Minuten
Format & Qualität MP3, 75 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.