Warenkorb
 

Jetzt Hörbuch-Downloads mit PAYBACK-Punkten bezahlen**

Gilgamesh

Epos (gekürzte Lesung)

(1)
Es ist das erste Großepos der Weltliteratur und handelt von Themen des Lebens schlechthin: vom Wunsch nach Unsterblichkeit, der Suche nach Ruhm, von Macht, der Auflehnung gegen die Götter, Freundschaft und Liebe. Raoul Schrott hat zusammen mit führenden Assyrologen eine wortgetreue, philologische Übersetzung angefertigt. Und daneben steht eine zweite, dichterische Fassung voll jener sprachlichen Frische und Lebendigkeit, für die Schrott bekannt ist.

Der Jahrtausende alte Text erwacht zu neuem Leben: Der Regisseur Klaus Buhlert hält die Spannung zwischen hohem Ton und salopper Rede, zwischen Pathos und Slang, zwischen Epos und Abenteuergeschichte, zwischen Gestern und Heute.

(Laufzeit: 3h 15)
Portrait
Martin Wuttke, 1962 geboren, besuchte die Schauspielschule Bochum. Es folgten Engagements u. a. am Deutschen Schauspielhaus, im Thalia Theater in Hamburg, am Berliner Ensemble und an der Volksbühne Berlin. Neben Regiearbeiten, Kino- und Fernsehproduktionen hat Wuttke für Hoffmann und Campe Anton Reiser von Karl Philipp Moritz eingelesen.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Josef Bierbichler, Martin Wuttke, Michael Lucke
Erscheinungsdatum 13.04.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783844503937
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 195 Minuten
Format & Qualität MP3, 195 Minuten, 215.33 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
17,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte

**Gültig nur für Einzelkäufe | Käufe im Hörbuch-Abo ausgeschlossen

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Hörbuch mit Wiedererkennungswert
von Steppenwölfin am 29.12.2008
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Schon der Name Raoul Schrott verspricht Exzellentes, Klaus Buhlert verarbeitet brillant. Gilgamesh wird durch einen gekonnten Wechsel von Sprachebenen, akustischen Einwürfen mit Wiedererkennungswert und ausgezeichnete Sprechkunst zu einem Meisterwerk des Hörspiels. Der Spannungsbogen kann in einer Laufzeit von 195 Minuten nur schwer beibehalten werden – die einmalige Charakteristik der... Schon der Name Raoul Schrott verspricht Exzellentes, Klaus Buhlert verarbeitet brillant. Gilgamesh wird durch einen gekonnten Wechsel von Sprachebenen, akustischen Einwürfen mit Wiedererkennungswert und ausgezeichnete Sprechkunst zu einem Meisterwerk des Hörspiels. Der Spannungsbogen kann in einer Laufzeit von 195 Minuten nur schwer beibehalten werden – die einmalige Charakteristik der Figuren, und gerade die der betörenden Ishtar, wiegt dieses Defizit aber (fast) wieder auf und macht das Werk zum Hörgenuss.