Warenkorb
 

Neid

Thriller (gekürzte Lesung)

Opcop-Gruppe 3

(12)
Die Hitze des Sommers lähmt ganz Europa. Und während das Opcop-Team die Hintermänner eines internationalen Menschenhändlerrings observiert, bittet man Paul Hjelm um Hilfe in einem anderen blutigen Kriminalfall. Im Mittelpunkt stehen ein toter Professor, eine kompromittierte EU-Kommissarin und ein Smartphone mit sensiblen Daten in den Händen eines blinden Bettlers. Hjelm gerät in einen Kampf gegen die übermächtige Energie-Lobby und sieht sich gezwungen, die Grenzen der Legalität zu überschreiten. Nur sein alter Freund und Ex-Kollege Gunnar Nyberg kann ihm helfen.Der dritte und vorletzte Fall für das international operierende Opcop-Team.
Portrait
Arne Dahl ist das Pseudonym des schwedischen Romanautors Jan Arnald, geboren 1963. Arnald ist Literatur- und Theaterkritiker und arbeitet für die Schwedische Akademie, die alljährlich den Nobelpreis vergibt. Als Arne Dahl wurde er in den letzten Jahren mit seinen Kriminalromanen um den Stockholmer Inspektor Paul Hjelm und die Sonderermittler der A-Gruppe bekannt und von Publikum und Kritik begeistert aufgenommen. »Misterioso« ist Paul Hjelms erster Fall, es folgten »Böses Blut«, »Falsche Opfer«, »Tiefer Schmerz«, »Rosenrot« und zuletzt »Ungeschoren«. Arne Dahl erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter zweimal den Deutschen Krimipreis: 2005 für »Falsche Opfer« und 2006 für »Tiefer Schmerz«.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Wolfram Koch
Erscheinungsdatum 17.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783844909586
Verlag Osterwoldaudio
Spieldauer 578 Minuten
Format & Qualität MP3, 578 Minuten
Übersetzer Kerstin Schöps
Verkaufsrang 1.663
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Opcop-Gruppe

  • Band 1

    40666531
    Gier
    von Arne Dahl
    Hörbuch-Download
    9,95
  • Band 2

    41773285
    Zorn
    von Arne Dahl
    Hörbuch-Download
    10,95
  • Band 3

    40667195
    Neid
    von Arne Dahl
    Hörbuch-Download
    10,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    42092732
    Hass
    von Arne Dahl
    Hörbuch-Download
    10,95

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Ein klassischer Arne-Dahl-Roman: ungemein vielschichtig die Story, schlüssig erzählt mit perfekt gebauten Spannungsbögen. Hier ist alles drin: Spannung, Finten, Emotionen... Ein klassischer Arne-Dahl-Roman: ungemein vielschichtig die Story, schlüssig erzählt mit perfekt gebauten Spannungsbögen. Hier ist alles drin: Spannung, Finten, Emotionen...

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Intelligent geschriebener Krimi, der in Europa spielt. Spannend bis zur letzten Seite. Intelligent geschriebener Krimi, der in Europa spielt. Spannend bis zur letzten Seite.

„Wie unfähig ist dieses wichtige Dunkel denn“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Dahls so vielschichtig informativer wie anfangs undurchsichtiger (Polit-)Thriller um seine Guten von der Opcop-Gruppe: Vieles ist angemessen, einiges hoffnungsvoll lichtdurchflutet, ein Unterboss geschichtsträchtig und ein Spindoktor hängt herum. Am polizeilichen Ermittlungshimmel türmen sich dicke Tumuluswolken auf und kündigen ein kräftiges Gewitter an. Umtriebig sind ein Supermajor der Ölindustrie, die wohl gefährlichste Mafia Europas und ein höchst zweifelhaftes Sicherheitsunternehmen. Große Worte: Hier geht es um die Zukunft. Das Leben ist ein einziger Kampf. Der Kapitalismus als Ideologie propagiert, dass nur das Ich zählt. Dahls so vielschichtig informativer wie anfangs undurchsichtiger (Polit-)Thriller um seine Guten von der Opcop-Gruppe: Vieles ist angemessen, einiges hoffnungsvoll lichtdurchflutet, ein Unterboss geschichtsträchtig und ein Spindoktor hängt herum. Am polizeilichen Ermittlungshimmel türmen sich dicke Tumuluswolken auf und kündigen ein kräftiges Gewitter an. Umtriebig sind ein Supermajor der Ölindustrie, die wohl gefährlichste Mafia Europas und ein höchst zweifelhaftes Sicherheitsunternehmen. Große Worte: Hier geht es um die Zukunft. Das Leben ist ein einziger Kampf. Der Kapitalismus als Ideologie propagiert, dass nur das Ich zählt.

„Spannung pur!“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Endlich Nachschub für alle Freunde der Opcop Gruppe.
Arne Dahl spannt einen weiten Bogen und verknüpft die hochaktuellen Themen Bettelmafia und Korruption in Brüssel und der EU wie immer vortrefflich zu einem neuen Fall.
Das ist schon fast zu viel verraten. Gute Unterhaltung.
Endlich Nachschub für alle Freunde der Opcop Gruppe.
Arne Dahl spannt einen weiten Bogen und verknüpft die hochaktuellen Themen Bettelmafia und Korruption in Brüssel und der EU wie immer vortrefflich zu einem neuen Fall.
Das ist schon fast zu viel verraten. Gute Unterhaltung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
3
0
1
0

Hat mir gar nicht gefallen
von einer Kundin/einem Kunden aus Freiburg am 18.12.2017
Bewertet: Taschenbuch

Irgendwie bin ich mit diesem Buch nicht warm geworden. Gefühlt tausend Akteure, deren Namen man sich nicht merken kann, vielschichtige unzählige Handlungsstränge, nicht eine Seite fand ich spannend und habe 50 Seiten vor dem Ende aufgehört zu lesen. Es wurde und wurde nicht spannend. Verlorene Lebenszeit.

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Intelligent und spannend. EU, Energie-Lobby, Menschenhandel. Klasse Politthriller.

Spannend, packend
von einer Kundin/einem Kunden aus Gutach im Breisgau am 27.11.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zunächst muss man sich erst zurecht finden, wenn man von der Serie noch nichts gelesen hat. Es sind sehr viele Personen und die Handlungen laufen versetzt oder parallel ab. Doch dann will man nicht aufhören zu lesen. So habe ich gleich zwei weitere Bücher von Arne Dahl bestellt