Warenkorb
 

Gebiete sanfte Herrin mir

(gekürzte Lesung)

Alyss-Saga 1

(5)
K??ln im Sp??tmittelalter. Alyss ist mit dem Weinh??ndler Arndt van Doorne verheiratet und arbeitet im gemeinsamen Weinkontor. Als Alyss' Schwager Robert einem Raubmord zum Opfer f??llt, beginnt die junge Frau zu ermitteln. Haben die in der Stadt kursierenden Ger??chte ??ber den Handel mit geschmuggeltem Tuch etwas mit Roberts Tod zu tun?

Die Bestseller-Autorin Andrea Schacht f??hrt ihre erfolgreichen Beginen-Romane um Almut Bossart und Ivo vom Spiegel fort: Ihre neue Heldin ist die Tochter der Beiden und tritt in deren Fu??stapfen.
Portrait
Andrea Schacht, Jahrgang 1956, war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die aufmüpfige Kölner Begine Almut Bossart haben auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern erobert. Andrea Schacht lebt mit ihrem Mann und zwei anspruchsvollen Katzen, Mira und MouMou, in der Nähe von Bonn.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Ulrike H??bschmann
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 07.08.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783899646061
Verlag Audiobuch Verlag
Spieldauer 437 Minuten
Format & Qualität MP3, 436 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Alyss-Saga

  • Band 1

    40668088
    Gebiete sanfte Herrin mir
    von Andrea Schacht
    Hörbuch-Download
    15,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40667605
    Nehmt Herrin diesen Kranz
    von Andrea Schacht
    Hörbuch-Download
    15,95
  • Band 3

    26189795
    Der Sünde Lohn
    von Andrea Schacht
    (5)
    Buch
    9,99
  • Band 4

    32017580
    Mit falschem Stolz
    von Andrea Schacht
    (2)
    Buch
    9,99
  • Band 5

    35146553
    Das Lied des Falken
    von Andrea Schacht
    (5)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Almuts Tochter mischt ganz Köln auf“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ich gebe es unumwunden zu: ich liebe Andrea Schachts historische Krimis! Diese Mischung aus Kriminalfall, historischer Genauigkeit in den Alltagsbeschreibungen, den liebevoll gezeichneten Figuren & dem Spritzer scharfzüngiger Romantik - perfekt gemacht!
Hier nun der Beginn einer neuen 5-teiligen Reihe, diesmal um Almuts & Ivos Tochter Alyss, deren Lebensglück gerade zu zerbrechen scheint, doch die wagemutige junge Frau lässt sich nicht so leicht unterkriegen. Und dem Mörder ihres Schwagers stellt sie eine folgenschwere Falle....
Und ein Wiedersehen mit Almut und Ivo ist garantiert.
Ich gebe es unumwunden zu: ich liebe Andrea Schachts historische Krimis! Diese Mischung aus Kriminalfall, historischer Genauigkeit in den Alltagsbeschreibungen, den liebevoll gezeichneten Figuren & dem Spritzer scharfzüngiger Romantik - perfekt gemacht!
Hier nun der Beginn einer neuen 5-teiligen Reihe, diesmal um Almuts & Ivos Tochter Alyss, deren Lebensglück gerade zu zerbrechen scheint, doch die wagemutige junge Frau lässt sich nicht so leicht unterkriegen. Und dem Mörder ihres Schwagers stellt sie eine folgenschwere Falle....
Und ein Wiedersehen mit Almut und Ivo ist garantiert.

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Empfehlenswerte Buchserie für Leser von Köln-Krimis. Humorvolle Spannung mit viel Lokalkolorit. Empfehlenswerte Buchserie für Leser von Köln-Krimis. Humorvolle Spannung mit viel Lokalkolorit.

„Almut ist wieder da!!!“

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Der Kölner Leser an sich liebt ja sowieso die Romane von Andrea Schacht: Spannend, lustig und mit viel Lokalkolorit. Um so größer war das Bedauern, als die Serie um die vorwitzige Begine Almut und ihren charismatischen Begleiter Pater Ivo mit dem fünften Band zu Ende ging...Doch jetzt geht es weiter mit Almuts Tochter Alyss. Und die steht ihrer Mutter in Neugierde, Klugheit und Mut in nichts nach. Als im mittelalterlichen Köln Alyss' Schwager einem Verbrechen zum Opfer fällt, forscht sie auf eigene Faust nach. Und begibt sich in große Gefahr...Wieder ein wunderbarer Schmöker mit alten Bekannten und neuen Charakteren. Alte und neue Fans können sich freuen! Der Kölner Leser an sich liebt ja sowieso die Romane von Andrea Schacht: Spannend, lustig und mit viel Lokalkolorit. Um so größer war das Bedauern, als die Serie um die vorwitzige Begine Almut und ihren charismatischen Begleiter Pater Ivo mit dem fünften Band zu Ende ging...Doch jetzt geht es weiter mit Almuts Tochter Alyss. Und die steht ihrer Mutter in Neugierde, Klugheit und Mut in nichts nach. Als im mittelalterlichen Köln Alyss' Schwager einem Verbrechen zum Opfer fällt, forscht sie auf eigene Faust nach. Und begibt sich in große Gefahr...Wieder ein wunderbarer Schmöker mit alten Bekannten und neuen Charakteren. Alte und neue Fans können sich freuen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Köln im Jahr 1402
von Camilla Petri aus Braunschweig (Hutfiltern) am 20.08.2009
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Mit ihrem neuen Buch startet Andrea Schacht eine Reihe um die Zwillinge Alyss und Marian, die den Leser nach Köln in das Jahr 1402 entführt. Alyss ist mit einem wohlhabenden Weinhändler verheiratet, der viel unterwegs ist und dessen Geschäfte und Haushalt sie mit mit klugem Kopf und sanfter, aber bestimmter... Mit ihrem neuen Buch startet Andrea Schacht eine Reihe um die Zwillinge Alyss und Marian, die den Leser nach Köln in das Jahr 1402 entführt. Alyss ist mit einem wohlhabenden Weinhändler verheiratet, der viel unterwegs ist und dessen Geschäfte und Haushalt sie mit mit klugem Kopf und sanfter, aber bestimmter Hand führt. Als ihr Schwager Robert nach einer durchzechten Nacht tot aufgefunden wird, mag sie nicht an einen Raubüberfall glauben, sondern macht sich mit Hilfe ihres Bruders Marian (der - von medizinischem Interesse beflügelt - in Frauenkleidern getarnt den Beruf der Hebamme erlernt) auf die Suche nach den Ursachen des Verbrechens. Die Spur führt sie näher an Geheimnisse ihrer eigenen Familie heran, als ihr lieb ist, und auch viel zu nah an den charmanten und gewitzten John of Lynne, einen guten Freund des Toten... Wenn Sie historische Romane lieben, dürfen Sie Andrea Schacht nicht verpassen! Ein toller Schmöker mit liebenswerten und humorvollen Figuren, der nicht nur Kölner begeistert!