Warenkorb
 

Jetzt Hörbuch-Downloads mit PAYBACK-Punkten bezahlen**

Glückskekse

(gekürzte Lesung)

(46)
Der 35. Geburtstag. Kein guter Tag, um verlassen zu werden. Schon gar nicht Knall auf Fall. Jana kann es kaum fassen - und schickt, sturzbetrunken, eine SMS hinaus in die Nacht. "Was kann ich tun, um glücklich zu werden?" will sie wissen. "Das frage ich mich auch oft." erhält sie prompt als Antwort. Doch wer versteckt sich hinter dem unbekannten Absender?
Portrait
Anne Hertz kam 2006 in Hamburg zur Welt und ist eine der erfolgreichsten Schriftstellerinnen in Deutschland, wenn es um Frauenromane geht. Wie das möglich ist, und woher dieser schnelle Erfolg kam, können zwei Schwestern aus Hamburg verraten. Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz stecken hinter dem Pseudonym Anne Hertz. In Düsseldorf 1969 und 1972 geboren, studierte die eine Jura und die andere Anglistik. Beide sind heute Journalistinnen und Schriftstellerinnen, die ihr Leben miteinander teilen. Sei es arbeiten, schreiben, streiten, die Verbindung zwischen den Schwestern ist so stark, dass sie auch in einem Haus leben. Da sie sich ihr Leben lang schon sehr nah waren, wirken beide mehr wie beste Freundinnen. Bei ihrem ersten Buchprojekt "Glückskekse" haben sie noch aus zwei verschiedenen Perspektiven geschrieben. Ihr zweites Buch "Wunderkerzen" schrieben sie dann nur noch aus einer Perspektive heraus. Was kompliziert erscheinen mag, klappt bei den Schwestern, die Anne Hertz ähnlich wie einen Bandnamen für sich sehen, fantastisch. Die Kapitel werden untereinander aufgeteilt und später gegengelesen, um sich darüber auszutauschen. Funktionieren kann diese Arbeitsweise bei beiden nur, weil sie sich so ähnlich sind in ihren Vorstellungen. Beide können sich nicht vorstellen, mit einer anderen Autorin zusammen zu arbeiten. Frauke ist Mutter von drei Töchtern und verheiratet. Wiebke hingegen ist Single. Wo die eine sich mehr als Realistin sieht, ergänzt die andere den Kitsch und die Romantik. Anne Hertz ist also die perfekte Komposition für erfolgreiche Frauenromane. Mit "Trostpflaster" schafften sie es als Anne Hertz dann auch auf die Spiegel-Bestsellerliste.

Meinung der Redaktion
Ein Frauenroman, wie man sich ihn wünscht. Eine spritzige, humorvolle Geschichte mit liebenswerten Charakteren, die einem ans Herz wachsen.

Katrin Fröhlich synchronisiert seit ihrem siebten Lebensjahr, unter anderem war sie die Elisabeth in „Die Waltons“. Mittlerweile lebt und arbeitet die gebürtige Berlinerin in München, wo sie in verschiedenen TV- Produktionen mitwirkte. Ab und zu verirrt sie sich auf Theaterbühnen, zum Beispiel zu „Ein seltsames Paar“ mit Heiner Lauterbach und Uwe Ochsenknecht. Am ehesten kennt man sie aber wohl als die Stimme von Gwyneth Paltrow, Cameron Diaz und Heather Locklear. Immer öfter wird sie aber nicht nur als Sprecherin engagiert, sondern auch als Dialogbuchautorin und Synchronregisseurin.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Steffen Groth, Katrin Fröhlich
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 02.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783956398599
Verlag Audio Media Verlag
Spieldauer 332 Minuten
Format & Qualität MP3, 331 Minuten, 266.43 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte

**Gültig nur für Einzelkäufe | Käufe im Hörbuch-Abo ausgeschlossen

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Locker-leichter witziger Frauenroman, genau das Richtige zum Entspannen am Strand oder nach einem harten Tag. Locker-leichter witziger Frauenroman, genau das Richtige zum Entspannen am Strand oder nach einem harten Tag.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein Liebesroman der durch seine sympathische und einfache Art berührt. Sehr authentisch, witzig und abwechslungsreich Ein Liebesroman der durch seine sympathische und einfache Art berührt. Sehr authentisch, witzig und abwechslungsreich

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Sie suchen ein locker, leichtes Buch zum Entspannen und Schmunzeln? Dann sind Sie hier goldrichtig. Denn Anne Hertz alias Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz garantieren Lesespaß. Sie suchen ein locker, leichtes Buch zum Entspannen und Schmunzeln? Dann sind Sie hier goldrichtig. Denn Anne Hertz alias Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz garantieren Lesespaß.

„Sehr zu empfehlen!“

Britta Kaluschke, Thalia-Buchhandlung Ottersberg

SIE wurde gerade verlassen und ist todunglücklich. Da kommen ihre Freundinnen auf die Idee eine SMS an unbekannt zu schicken.
ER gerade verlassen, todunglücklich, bekommt plötzlich eine SMS von unbekannt, mit der Nachricht „was kann ich tun um glücklich zu sein“?
Beide erzählen ihre Geschichte wie sie ihren Alltag erleben. Der Kontakt per SMS der anfänglich sehr unsicher, dann aber doch intensiver wird, lässt beide zusammenwachsen.
Diese Geschichte von den beiden, (die auf der Suche nach dem Glück sind)hat mich veranlasst auch mal darüber nach zu denken, was ist Glück wirklich und was muss man machen um glücklich zu sein.
Eine super Geschichte die sich super lesen lässt und einen ein wenig an „Schlaflos in Seattle“ erinnert.
SIE wurde gerade verlassen und ist todunglücklich. Da kommen ihre Freundinnen auf die Idee eine SMS an unbekannt zu schicken.
ER gerade verlassen, todunglücklich, bekommt plötzlich eine SMS von unbekannt, mit der Nachricht „was kann ich tun um glücklich zu sein“?
Beide erzählen ihre Geschichte wie sie ihren Alltag erleben. Der Kontakt per SMS der anfänglich sehr unsicher, dann aber doch intensiver wird, lässt beide zusammenwachsen.
Diese Geschichte von den beiden, (die auf der Suche nach dem Glück sind)hat mich veranlasst auch mal darüber nach zu denken, was ist Glück wirklich und was muss man machen um glücklich zu sein.
Eine super Geschichte die sich super lesen lässt und einen ein wenig an „Schlaflos in Seattle“ erinnert.

„Für alle Fans von Liebe und gutem Humor!“

Veronika Pesch, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Jana passiert genau das, was keinem passieren sollte. An ihrem 35.Geburtstag heisst es morgens von ihrem Freund: "Es liegt nicht an Dir."

Eine ziemlich verzweifelte Geburtstags-Jana feiert daraufhin alleine in ihrer Wohnung den schlimmsten Geburtstag aller Zeiten mit ein paar Flaschen Prosecco. Als wenig später ihre Freundinnen auftauchen müssen sie erstmal das Bild verdauen das sich ihnen bietet. Dafür haben sie aber nach einer Weile (und viel Alkohol) eine ziemlich gute Idee (ihrer Meinung nach) was man in so einer Situation als nächstest tun sollte, nämlich völlig betrunken eine SMS mit der Frage: "Was kann ich tun um glücklich zu werden?" an eine unbekannte Nummer zu schicken...

Ein sehr schöner Roman über Freundschaft, Glück und Liebe mit einer tollen Portion selbstironischem Humor erzählt.

Die Bücher von Anne Hertz sind wirklich lesenswert. Viel Spaß dabei!
Jana passiert genau das, was keinem passieren sollte. An ihrem 35.Geburtstag heisst es morgens von ihrem Freund: "Es liegt nicht an Dir."

Eine ziemlich verzweifelte Geburtstags-Jana feiert daraufhin alleine in ihrer Wohnung den schlimmsten Geburtstag aller Zeiten mit ein paar Flaschen Prosecco. Als wenig später ihre Freundinnen auftauchen müssen sie erstmal das Bild verdauen das sich ihnen bietet. Dafür haben sie aber nach einer Weile (und viel Alkohol) eine ziemlich gute Idee (ihrer Meinung nach) was man in so einer Situation als nächstest tun sollte, nämlich völlig betrunken eine SMS mit der Frage: "Was kann ich tun um glücklich zu werden?" an eine unbekannte Nummer zu schicken...

Ein sehr schöner Roman über Freundschaft, Glück und Liebe mit einer tollen Portion selbstironischem Humor erzählt.

Die Bücher von Anne Hertz sind wirklich lesenswert. Viel Spaß dabei!

„Wie wird man glücklich?“

Sandra Krämer, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Wieder vom Leben enttäuscht, schreibt Jana eine SMS ans Universum. Und bekommt prompt Antwort. Denn auch ER sucht das Glück. Gemeinsam tauschen sie ihre Erfahrungen aus. Dabei sind sie sich näher, als sie denken.
Ein witziger Roman, der in Hamburg spielt und einen auch selbst zum Sinnieren übers Glück anregt.
Wieder vom Leben enttäuscht, schreibt Jana eine SMS ans Universum. Und bekommt prompt Antwort. Denn auch ER sucht das Glück. Gemeinsam tauschen sie ihre Erfahrungen aus. Dabei sind sie sich näher, als sie denken.
Ein witziger Roman, der in Hamburg spielt und einen auch selbst zum Sinnieren übers Glück anregt.

„Romantisch!“

A. Wisniewski, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Jana wird an ihrem Geburtstag von ihrem Freund verlassen. Nach einem Gespräch und viel Prosecco mit ihren zwei besten Freundinnen schickt sie eine SMS mit dem Inhalt "Was kann ich tun, um endlich glücklich zu werden? SIE" an eine willkürlich gewählte Nummer. Am nächsten Morgen hat sie eine antwort von einem Unbekannten. Was folgt, ist eine romantische, lustige, manchmal traurige und chaotische Liebesgeschichte. Einfach toll... Jana wird an ihrem Geburtstag von ihrem Freund verlassen. Nach einem Gespräch und viel Prosecco mit ihren zwei besten Freundinnen schickt sie eine SMS mit dem Inhalt "Was kann ich tun, um endlich glücklich zu werden? SIE" an eine willkürlich gewählte Nummer. Am nächsten Morgen hat sie eine antwort von einem Unbekannten. Was folgt, ist eine romantische, lustige, manchmal traurige und chaotische Liebesgeschichte. Einfach toll...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
46 Bewertungen
Übersicht
26
18
1
0
1

Sehr unterhaltsam
von Doris Lesebegeistert am 04.10.2015

Eine typische Liebesgeschichte die alles enthält, was ein unterhaltsamer Roman braucht. Einfach lesen.

von Theresa Lehmann aus Saalfeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Super romantisch! Eine wirklich tolle Geschichte, die vom Inhalt her mal etwas anderes bietet. Spannend bis zum Schluss.

Absolut mein Humor!
von Nanes-Leseecke am 17.09.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was mich glücklich macht? Ein Buch wie dieses hier zu lesen. Der Klappentext des Buches hat wirklich nicht zu viel versprochen. Dem Autorinnen-Duo Anne Hertz ist es gelungen, eine romantische, herzergfreifende und humorvolle Liebesgeschichte zu schreiben. Ich habe sehr viel gelacht und musste mir zum Teil schon den Bauch halten,... Was mich glücklich macht? Ein Buch wie dieses hier zu lesen. Der Klappentext des Buches hat wirklich nicht zu viel versprochen. Dem Autorinnen-Duo Anne Hertz ist es gelungen, eine romantische, herzergfreifende und humorvolle Liebesgeschichte zu schreiben. Ich habe sehr viel gelacht und musste mir zum Teil schon den Bauch halten, weil ich mich nicht mehr eingekriegt habe. Das lag wahrscheinlich daran, dass ich mich zum Teil in der Protagonistin Jana und in manchen Situationen wiedererkannt habe. Das Buch habe ich regelrecht verschlungen und war von Anfang an mitten in der Geschichte drin. Die Figuren sind sehr lebhaft beschrieben und einfach menschlich. Man muss sie unmittelbar ins Herz schließen. Dies war mein 1. Buch von Anne Hertz, aber es werden noch weitere folgen. Denn ich liebe den Schreibstil und den Humor der beiden. Ein Buch, dass schon während des Lesens glücklich macht. Wer romantische Liebeskomödien mag, sollte diesen Roman unbedingt lesen.