Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Scherben der Hoffnung

Gestaltwandler 14

(11)
Mit pochendem Schädel und seiner mentalen Kräfte beraubt, erwacht der Pfeilgardist Aden in einer finsteren Zelle. Allein der Versuch, mit dem Medialnet Kontakt aufzunehmen, verursacht unerträgliche Schmerzen. Seine Entführer haben auch Zaira in ihre Gewalt gebracht, eine seiner erfahrensten Kommandantinnen und die Frau, der sich Aden seit seiner Kindheit am meisten verbunden fühlt. Gemeinsam gelingt den beiden die Flucht, doch sie finden sich verletzt und orientierungslos in einer unwirtlichen Landschaft fernab der Zivilisation wieder. Auch wenn Zairas Kräfte schwinden, kommt Aufgeben für Aden nicht in Frage. Denn seine Feinde haben es nicht nur auf ihn, sondern auf die Vernichtung der gesamten Pfeilgarde abgesehen, und als deren Anführer ist er fest entschlossen, diejenigen zu retten, die unter seinem Schutz stehen ...
Portrait
Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 672 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783802598272
Verlag LYX.digital
Dateigröße 1538 KB
Übersetzer Patricia Woitynek
Verkaufsrang 14.013
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Gestaltwandler mehr

  • Band 9

    31400371
    Wilde Glut
    von Nalini Singh
    (5)
    eBook
    8,99
  • Band 10

    32887161
    Lockruf des Verlangens
    von Nalini Singh
    (19)
    eBook
    8,99
  • Band 11

    33029036
    Einsame Spur
    von Nalini Singh
    (14)
    eBook
    8,99
  • Band 12

    34494972
    Geheimnisvolle Berührung
    von Nalini Singh
    (12)
    eBook
    8,99
  • Band 13

    37442779
    Pfade im Nebel
    von Nalini Singh
    (9)
    eBook
    8,99
  • Band 14

    40669571
    Scherben der Hoffnung
    von Nalini Singh
    (11)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 15

    45245102
    Der letzte Schwur
    von Nalini Singh
    (29)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Scherben der Hoffnung / Gestaltwandler Bd.14 “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Für mich ist dies einer der schönsten Gestaltwandlerbände von Nalini Singh. Ich finde die Welt die sie kreiert hat sowieso großartig, aber dieser Band hebt sich einfach von den anderen ab. In dem Band laufen so viele Informationsstränge von vorherigen Bänden zusammen, was mich sehr fasziniert hat. Ich liebe aber vorallem Aiden, der für seine Art ein besseres, familiäreres Umfeld schaffen möchte und die Art, auf die er das erreicht. Zaira versucht ihn auf jede erdenkliche Art zu unterstützen, obwohl sie dabei an ihre eigenen Grenzen stößt. Aber die Szenen, in denen die beiden mit dem Gestaltwandlerrudel verbringen sind so berührend und wunderschön, sodass ich das Buch nicht mehr zur Seite legen konnte. Auch das Ende ist großartig geworden und es gibt einige überraschende Entwicklung.
Nalini Singh hat eine besondere Gabe ihre Charaktere miteinander zu verbinden und ihre Welt so lebendig aussehen zu lassen. Die Mischung aus der emotionalen Liebesgeschichte und den Kämpfen für eine bessere Welt und den Frieden sind toll geworden.
Für mich ist dies einer der schönsten Gestaltwandlerbände von Nalini Singh. Ich finde die Welt die sie kreiert hat sowieso großartig, aber dieser Band hebt sich einfach von den anderen ab. In dem Band laufen so viele Informationsstränge von vorherigen Bänden zusammen, was mich sehr fasziniert hat. Ich liebe aber vorallem Aiden, der für seine Art ein besseres, familiäreres Umfeld schaffen möchte und die Art, auf die er das erreicht. Zaira versucht ihn auf jede erdenkliche Art zu unterstützen, obwohl sie dabei an ihre eigenen Grenzen stößt. Aber die Szenen, in denen die beiden mit dem Gestaltwandlerrudel verbringen sind so berührend und wunderschön, sodass ich das Buch nicht mehr zur Seite legen konnte. Auch das Ende ist großartig geworden und es gibt einige überraschende Entwicklung.
Nalini Singh hat eine besondere Gabe ihre Charaktere miteinander zu verbinden und ihre Welt so lebendig aussehen zu lassen. Die Mischung aus der emotionalen Liebesgeschichte und den Kämpfen für eine bessere Welt und den Frieden sind toll geworden.

N. Höftmann, Thalia-Buchhandlung AEXA Berlin

Von Singh kann man die genug kriegen, egal welche Wesen sich in ihren Romanen rumtreiben. Mal wieder super gelungen. Von Singh kann man die genug kriegen, egal welche Wesen sich in ihren Romanen rumtreiben. Mal wieder super gelungen.

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Wundervolles Buch. Wie fast alle dieser Autorin. Genau die richtige Mischung aus Spannung, Abenteuer und Fantasy. Der Spannungsbogen bleibt bis zur letzten seite erhalten Wundervolles Buch. Wie fast alle dieser Autorin. Genau die richtige Mischung aus Spannung, Abenteuer und Fantasy. Der Spannungsbogen bleibt bis zur letzten seite erhalten

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
10
1
0
0
0

Fantasie Romantik und Erotik in einem
von einer Kundin/einem Kunden aus Hemer am 10.02.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sowohl das Buch als auch die Reihe sind absolut gut. Sowohl Aktion als auch Erotik vorhanden. Für mich ein absolutes muss.

So schön gelöst, wie es für eine militärische Truppe eben möglich ist.
von einer Kundin/einem Kunden aus Berchtesgadener Land am 05.09.2017

Aden muss sich um so viele Dinge kümmern - Politik, die Pfeilgarde, die Kinder-Rekruten derselben, das Konsortium, die neue Basis, sein Werben um Zaira und und und... Zaira ist vollkommen klar, dass er jemanden braucht, der auf ihn aufpasst, weil er sich für jeden und alle aufopfert. Doch versteht sie... Aden muss sich um so viele Dinge kümmern - Politik, die Pfeilgarde, die Kinder-Rekruten derselben, das Konsortium, die neue Basis, sein Werben um Zaira und und und... Zaira ist vollkommen klar, dass er jemanden braucht, der auf ihn aufpasst, weil er sich für jeden und alle aufopfert. Doch versteht sie nicht, wie er darauf kommt, dass ausgerechnet sie diese Rolle ausfüllen könnte - verkorst wie sie ist. Neben diesen bereits super beschriebenden Charakteren kommen auch noch andere vor, die man bereits aus vorhergehenden Bänden kennt.

von einer Kundin/einem Kunden aus Darmstadt am 08.08.2017
Bewertet: anderes Format

Nalini Singh scheint sich mit jedem Teil, den sie schreibt, selbst zu übertreffen. Es bleibt spannend bis zur letzten Seite!