Manifest der kommunistischen Partei

Karl Marx, Friedrich Engels

(2)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 3,45 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 0,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein Gespenst geht um in Europa - das Gespenst des Kommunismus. Mit diesen Worten beginnt ein Text, der die Welt veränderte! Er endet mit dem bekannten Aufruf: "Proletarier aller Länder vereinigt euch!"

Das Kommunistische Manifest wurde von Karl Marx und Friedrich Engels 1847 im Auftrag des Bundes der Kommunisten verfasst und ist im Februar 1848 in London erschienen, zeitgleich zur Februarrevolution in Frankreich, kurze Zeit vor der Märzrevolution in weiteren Ländern.

Burkhard Behnke, Jahrgang 1958. 1980 schließt Behnke die Theaterhochschule Leipzig als Diplomschauspieler ab. Es folgt ein Engagement am Schauspielhaus Leipzig. Seit 1992 arbeitet Behnke als freischaffender Schauspieler und Sprecher mit mehrfachem Einsatz in der Fernsehserie "Polizeiruf 110". Behnke arbeitet zudem als Sprecher bei zahlreichen Hörspielen, als Synchron- und Offsprecher beim MDR.

Produktdetails

Verkaufsrang 2714
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Burkhard Behnke
Spieldauer 91 Minuten
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.11.2007
Verlag BUCHFUNK Hörbuchverlag
Format & Qualität MP3, 90 Minuten
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4056198023983

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Ein Muss für politisch Interessierte!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.01.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Meine 5*-Bewertung bezieht sich nicht unbedingt auf den Inhalt. Denn: ich stimme zwar mit vielem Überein, finde jedoch, dass es am Marxismus/Kommunismus viel zu kritisieren gibt. Die 5* kommen daher, da dieses kleine Büchlein ein unglaublich wichtiges politisch-historisches Dokument ist. Jeder, der sich in der politischen De... Meine 5*-Bewertung bezieht sich nicht unbedingt auf den Inhalt. Denn: ich stimme zwar mit vielem Überein, finde jedoch, dass es am Marxismus/Kommunismus viel zu kritisieren gibt. Die 5* kommen daher, da dieses kleine Büchlein ein unglaublich wichtiges politisch-historisches Dokument ist. Jeder, der sich in der politischen Debatte einmischen will, muss dieses Manifest aus meiner Sicht gelesen haben.

Originaltexte super, Kommentar weniger
von Jonas am 07.03.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Karl Marx erschuf mit diesen Texten einen Kult, der zwar bereits vor ihm existierte, aber durch ihn erst zu dem wurde, was er danach lange Zeit war. Das Manifest der kommunistischen Partei war eines der wichtigsten kommunistischen Texte überhaupt und als solches auch heute noch sehr aufschlussreich und informativ. Ebenfalls g... Karl Marx erschuf mit diesen Texten einen Kult, der zwar bereits vor ihm existierte, aber durch ihn erst zu dem wurde, was er danach lange Zeit war. Das Manifest der kommunistischen Partei war eines der wichtigsten kommunistischen Texte überhaupt und als solches auch heute noch sehr aufschlussreich und informativ. Ebenfalls gefallen finde ich an dem kommunistischen "Glaubensbekenntnis", welches ebenfalls in diese Ausgabe fand. Soviel zu den Originaltexten. Der Kommentar ist allerdings meist überflüssig und ganz zu überspringen, er drückt umständlich und kompliziert aus, was die ursprünglichen Schriften besser können.

  • Artikelbild-0
  • Manifest der kommunistischen Partei

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Manifest der kommunistischen Partei

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Manifest der kommunistischen Partei
    1. Manifest der kommunistischen Partei