Die Göttinger Sieben

In den Händen des Bösen

Tobias Schrader

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 8,90 €

Accordion öffnen

eBook

ab 5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der erste Ferientag hätte für Maike nicht besser beginnen können: Sie steigt am letzten Spieltag der Saison mit ihrem Hockeyteam in eine höhere Spielklasse auf, ein Zuschauer entdeckt sie und lädt sie zu einem Probetraining ein. Nach einem Streit mit Jonas fährt sie allein mit dem Zug nach Hamburg. Doch dann bricht jegliche Verbindung zu ihr ab und niemand weiß, wo Maike geblieben ist. Die Recherche der Göttinger Sieben führt sie zu einem mysteriösen Präsidenten, einem merkwürdigen Arzt und zu einem entflohenen und sehr brutalen Häftling. Und plötzlich beginnt der Kampf gegen die Zeit ...

Schon in der Schule war Tobias Schrader als Geschichtenerzähler bekannt, besonders wenn es um die
Begründung für nicht gemachte Hausaufgaben ging.
Allerdings hatten die Lehrer für seine Erzählungen oft wenig Verständnis.
Seine Freude an Detektivgeschichten brachte ihn zum Schreiben - nicht nur für junge Leser.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 152 (Printausgabe)
Altersempfehlung 8 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 06.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783735770141
Verlag Books on Demand
Dateigröße 3088 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0