Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Verfolgt

Thriller. Will Robies zweiter Fall

Will Robie 2

(4)
Nur ein Killer kann einen Killer zur Strecke bringen

Als knallharter Killer ist Will Robie genau der Mann, den die US-Regierung ruft, wenn es um die Eliminierung der schlimmsten Staatsfeinde geht. Niemand kann es mit Robie aufnehmen - niemand außer Jessica Reel, eine Kollegin von Robie. Die hat nun offenbar die Seiten gewechselt, weshalb Robie sie zur Strecke bringen soll. Doch als er die Verfolgung aufnimmt, findet er heraus, dass hinter Jessicas Verrat etwas anderes steckt, als man ihm weismachen wollte. Zusammen decken die zwei Killer eine Verschwörung ungeahnten Ausmaßes auf ...

Der zweite Band von David Baldaccis spannender Thriller-Reihe um den Auftragskiller Will Robie.
Rezension
"Verfolgt ist ein typischer Baldacci. Cool, geschrieben wie ein Drehbuch, Seiten, die wie Butter in der Sonne schmelzen ..." B.Z. am Sonntag, 25.10.2015

"Nach Der Killer ein weiterer, hochspannender Thriller um den cleveren Will Robie." Frankfurter Stadtkurier, 01.09.2015

"Ja und ja und ja - einfach spannend, Seite um Seite gut zu lesen, ohne Durchhänger, ohne langweilige Passagen, 493 Seiten reinster Krimigenuss!" Bücherschau, März 2016
Portrait
David Baldacci, geb. 1960 in Virginia studierte Politikwissenschaft und Jura und arbeitete nach dem Studium neun Jahre als Strafverteidiger und Wirtschaftsjurist in Washington, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Sein erstes verkauftes Manuskript war 'Absolute Power', es verhalf ihm zu Weltruhm. David Baldaccis Romane wurden mittlerweile in mehr als 30 Sprachen übersetzt und in mehr als 80 Ländern der Welt verkauft. Neben seiner Arbeit als Schriftsteller engagiert er sich für eine Reihe karitativer und gesellschaftlicher Institutionen, darunter die National Multiple Sclerosis Society, die Barbara Bush Literacy Foundation oder die Virginia Foundation for the Humanities.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 495 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 16.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732506026
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 727 KB
Übersetzer Uwe Anton
Verkaufsrang 2.070
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte

Weitere Bände von Will Robie

  • Band 1

    39154312
    Der Killer
    von David Baldacci
    (28)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    40779135
    Verfolgt
    von David Baldacci
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    44193367
    Im Auge des Todes
    von David Baldacci
    eBook
    8,99
  • Band 4

    47841168
    Falsche Wahrheit
    eBook
    16,99
  • Band 5

    121623999
    Der Feind im Dunkeln
    von David Baldacci
    eBook
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein Politthriller vom Feinsten. Der Autor verstehtt es, den Leser von der ersten Seite an zu fesseln. Ein Politthriller vom Feinsten. Der Autor verstehtt es, den Leser von der ersten Seite an zu fesseln.

„Mensch und Macht“

Barbara Mahlkemper, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Ein klassischer Thriller.
Eine auf bedingungslosen Gehorsam verpflichtete Killerin der CIA tötet ihre Vorgesetzten.
Das System kehrt sich gegen sich selbst.
Macht korrumpiert und gibt ihren Trägern das Gefühl, über allem zu stehen.
Menschliches Leben ist nur Teil der politischen Machtspiele, zählt gar nichts.
Was an der Geschichte berührt, ist die Kälte, die Härte, mit der die Protagonisten sogar sich selbst sehen.
Kein Leben haben, kein Leben planen.
Lerne zu leben, nicht nur zu überleben.





Ein klassischer Thriller.
Eine auf bedingungslosen Gehorsam verpflichtete Killerin der CIA tötet ihre Vorgesetzten.
Das System kehrt sich gegen sich selbst.
Macht korrumpiert und gibt ihren Trägern das Gefühl, über allem zu stehen.
Menschliches Leben ist nur Teil der politischen Machtspiele, zählt gar nichts.
Was an der Geschichte berührt, ist die Kälte, die Härte, mit der die Protagonisten sogar sich selbst sehen.
Kein Leben haben, kein Leben planen.
Lerne zu leben, nicht nur zu überleben.





Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Spannende Lektüre, gut geeignet für den Urlaub. Spannende Lektüre, gut geeignet für den Urlaub.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Wer ist der Verräter?
von suntweety aus Waltershausen am 29.09.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Will Robie ist Auftragskiller der US-Regierung und der Beste in diesem Job. Bald erhält er den Auftrag Jessica Reel zu eliminieren, da diese anscheinend die Seiten gewechselt hat und ihren Auftraggeber zu liquidieren beginnt. Sie ist ebenfalls eine Killerin der Regierung und könnte es sehr gut mit Robie aufnehmen.... Will Robie ist Auftragskiller der US-Regierung und der Beste in diesem Job. Bald erhält er den Auftrag Jessica Reel zu eliminieren, da diese anscheinend die Seiten gewechselt hat und ihren Auftraggeber zu liquidieren beginnt. Sie ist ebenfalls eine Killerin der Regierung und könnte es sehr gut mit Robie aufnehmen. Robie nimmt die Verfolgung auf und findet bald heraus, das mehr hinter Reels Verrat steckt. Gemeinsam kommen die beiden einer Verschwörung auf die Spur, die globalen Einfluss hat… Dies ist der 2. Roman um den Auftragskiller Will Robie. Der Schreibstil ist flüssig und man findet ohne Probleme hinein – man könnte dieses Buch auch unabhängig von der Reihe her lesen, da dieser eine eigene abgeschlossene Handlung hat. Die Hauptprotagonisten, die im 1. Band erwähnt werden, tauchen auch hier wieder auf, aber nur als Nebendarsteller und runden das Ganze ab. Die kurzen Kapitel sind sehr angenehm und bewirken, dass man einfach neugierig ist / bleibt und weiter lesen will. Das Cover ist wie im ersten Band passend zu Robie – wieder ein Mann allein auf weiter Flur. Die Personen sind mir von Anfang an sympathisch. Robie als Alleingänger, der seinen Plan zielstrebig verfolgt und sich dennoch Gedanken macht, ob alles richtig ist. Er ist eine Killermaschine mit menschlichen Zügen und muss sich doch zwischendurch damit abfinden, einfach nur hinter Jessica hinterher zu hängen. Jessica, die das weibliche Gegenstück zu Robie ist – sie weiß was sie will und setzt ihr Leben dafür aufs Spiel und will gleichzeitig sich erklären. Dieses Katz- und Maus-Spiel der beiden am Anfang fesselt den Leser und es macht einfach Spaß es zu verfolgen. Auch die Teamarbeit der beiden am Ende zeigt wie gut sie einander kennen und die Gedanken des Anderen voraussehen können. Zwar hätte ich mir den Höhepunkt ein bisschen mehr und länger gewünscht, dennoch hat es den Spaß am Lesen nicht genommen und es war ein actionreicher Thriller, der einem den Atem geraubt hat. Ich freue mich auf weitere Abenteuer von Will Robie und hoffe, dass die anderen Protagonisten weiterhin Platz im Roman haben.