Der Winter erwacht / Mystral Bd. 1

Roman

Mystral Band 1

C. L. Wilson

(29)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Der Winter erwacht / Mystral Bd. 1

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Der Winter erwacht / Mystral Bd. 1

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung


Zwei verfeindete Reiche, mächtige Wettermagie und eine schicksalhafte Liebe




Die Sommerprinzessin Chamsin kann nicht glauben, was ihr Vater von ihr verlangt: Sie soll Wynter Atrialan heiraten. Den Mann, der ihre geliebte Heimat mit einem grausamen Krieg überzog. Der das Reich durch seine Magie im ewigen Winter erstarren ließ. Und der jetzt als Tribut eine Sommerprinzessin fordert. Niemals! Lieber stirbt sie, als ihn zu heiraten. Sie ahnt nicht, dass ihr Vater sie tatsächlich vor diese Wahl stellen wird ...

»Krieg, Verrat und gefährliche Magie stehen der unerwarteten Hoffnung auf Liebe gegenüber ...«
Romantic Times

"Das wohl erotischste Fantasy-Buch des Jahres" Bunte, 15.10.2015 "Wer romantische Fantasy-Märchen im Stil von Fantaghiró & Co. mag, sollte hier zuschlagen." Christian Handel, Fantasy-News.com, August 2015 "Fesselnd und voller Action reißt es den Leser mit sich in Welten und zu Helden, die überzeugend und stark ihren Weg gehen." Brigitte Ahlers, phantastik-couch.de

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 381
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-20800-5
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,9/12,8/2,9 cm
Gewicht 381 g
Originaltitel The Winter King (Teil 1)
Auflage 5. Auflage 2015
Übersetzer Anita Nirschl
Verkaufsrang 21012

Weitere Bände von Mystral

Buchhändler-Empfehlungen

Rebecca Sulies, Thalia-Buchhandlung Vechta

Toller Auftakt einer spannenden Fantasy-Lovestory Reihe. Hat mich sehr gefesselt und ich freu mich auf den 2.Teil.

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Hagen

Krieg und Liebe. Unterschiedlicher könnten der Winterkönig und die Sommerprinzessin auf den ersten Blick eigentlich nicht sein und doch haben sie mehr Gemeinsamkeiten als gedacht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
17
8
1
2
1

Lieblings Buch gefahr
von einer Kundin/einem Kunden am 31.01.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Hat mich von Anfang gepackt. Konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Spannend, etwas düster, Badboy Effekt, liebe am Schluss Happy End. Habe es schon mehr als einmal gelesen...

Langatmig und eine furchtbare Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 17.12.2020

Aufgrund der vielen positiven Rezensionen habe ich mir nach langem Überlegen dieses Buch und auch noch gleich den zweiten Teil dazu geholt -aber ich muss ehrlich sagen, dass das leider ein totaler Fehlkauf war. Die Idee der Geschichte fand ich total interessant, vor allem mit den verschiedenen Jahreszeitenhöfen, doch das blie... Aufgrund der vielen positiven Rezensionen habe ich mir nach langem Überlegen dieses Buch und auch noch gleich den zweiten Teil dazu geholt -aber ich muss ehrlich sagen, dass das leider ein totaler Fehlkauf war. Die Idee der Geschichte fand ich total interessant, vor allem mit den verschiedenen Jahreszeitenhöfen, doch das blieb auch das einzige Gute an der Story. Besonders über die Charaktere konnte ich nur den Kopf schütteln. Da hätten wir zum einen unsere Protagonistin, Ramsin. Diese wird anfangs als unabhängig und stark dargestellt, eine Frau die sich nichts sagen ließ. Zu Beginn der Geschichte mochte ich sie noch ganz gerne, weil sie stark war und sich nicht unterkriegen ließ -das blieb leider nicht so. Denn schon bald tritt Wynter Atrialan in ihr Leben. Diesem bietet sie zu Anfang auch noch die Stirn -was ihm zu gefallen scheint, doch nur bis zu einem gewissen Grad. Er betont im Laufe der Geschichte immer wieder, dass er Frauen mit eigenem Willen vorzieht, aber sie darf sich auch nicht alles erlauben, schließlich muss sie ihm noch "gehorchen" und jederzeit bereit sein, wenn sein Verlangen mal wieder zu groß wird. Das widerspricht sich doch alles total! So geht man doch mit niemandem um!!! Ramsin verliert daraufhin auch ihre Willensstärke und untergibt sich Wynter komplett. Das war für mich eine wirklich misslungene Liebesgeschichte mit einem toxischen männlichen Protagonisten und einer schwachen Protagonistin. Der Rest der Geschichte wurde leider von dieser schrecklichen "Liebesgeschichte" überschattet und ich konnte das ganze Buch nicht mehr genießen, weswegen ich hier leider keine Leseempfehlung aussprechen kann. Den 2. Band habe ich dann auch nicht mehr gelesen.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.12.2019
Bewertet: anderes Format

Gnadenlos hat Chamsins Vater sie ihr Leben lang ignoriert. Doch ist die Vermählung mit dem König des Winters nun ihre Rettung? Ein packendes Buch mit einer starken Heldin!

  • Artikelbild-0