Gefährtin des Blutes

Roman

Dark Carpathians Band 26

Christine Feehan

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Der Krieger Zev wird im Kampf tödlich verletzt. Doch als ihn die Schwärze der ewigen Nacht umfängt, ruft ihn eine Stimme zurück ins Leben, sinnlich, verführerisch und auf seltsame Weise vertraut. Sie gehört Branislava, einem Mitglied des mächtigen Drachensucherclans, Halb-Magierin, Halb-Karpatianerin.

Um ihn zu retten, führt sie ein ebenso altes wie gefährliches Ritual durch. Ein Ritual, das Zev für immer verändert ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 542 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732507252
Verlag Lübbe
Originaltitel Dark Blood (Carpathian 26)
Dateigröße 2084 KB
Übersetzer Ulrike Moreno
Verkaufsrang 14582

Weitere Bände von Dark Carpathians

Buchhändler-Empfehlungen

Stefanie Sült, Thalia-Buchhandlung Hamburg

3. Band der Drachensucher-Trilogie und Band 26 der Karpatianer. Sehr berührend und unglaublich spannend, da hier nicht immer klar ist, wer Feind ist und wer Freund.

Fabienne Birke, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Dunkle Leidenschaft, pure Erotik. Um ihm das Leben zu retten, knüpft sie ein Band zwischen ihnen. Ein muss für alle Feehan-Fans.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Gefährten des Blutes/Feehan
von einer Kundin/einem Kunden aus Blankenfelde-Mahlow am 26.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Vor bestellt und als es erschienen ist problemlos zu gestellt. Rechnung kam online, aber die Ware hat über die Postzustellung doch in Coronazeiten 5 Tage bis zur Zustellung gebraucht.

Alte Bekannte
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 04.04.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zev wird tödlich verletzt und von Branislava gerettet. Doch was er nicht weiß, was es genau Branislava gekostet hat ihn zurück zu bringen. Zev kennt man ja schon von den vorigen Bänder, genauso Branislava. Die Beziehung zwischen den beiden hat man von Anfang an mitbekommen. Jetzt haben sie ihre eigene Geschichte. Sie ist voll... Zev wird tödlich verletzt und von Branislava gerettet. Doch was er nicht weiß, was es genau Branislava gekostet hat ihn zurück zu bringen. Zev kennt man ja schon von den vorigen Bänder, genauso Branislava. Die Beziehung zwischen den beiden hat man von Anfang an mitbekommen. Jetzt haben sie ihre eigene Geschichte. Sie ist voller Gefühle, Leidenschaft, Verrat und Loyalität. Es hat mich umgehauen, wie die Anziehungskraft zwischen den beiden immer stärker werden. Auch wenn die Welt um sie herum zusammen bricht. Der rote Faden kommt hier auch zu seinem Höhepunkt. Endlich weiß man wer der Feind im Schatten ist. Die Gänsehaut bekommt endlich ein Gesicht. Die Spannung der letzten Bänder bekommt hier seinen Höhepunkt. Doch ist es wirklich zu Ende. Eigentlich kann ich einfach weiterlesen und nächste Band der Karpathianer lesen. :)


  • Artikelbild-0