Warenkorb
 

Verflixt - ein Nix!

Turbulenzen in der Badewanne: Band 1 der lustigen Abenteuer mit dem Seejungmann.
Beim Muschelsammeln an der Ostsee ist es passiert: Jonathan vertauscht seinen Muscheleimer mit dem eines schönen fremden Mädchens. Und in diesem Eimer sitzt ein Nix, ein echter Seejungmann. Er landet nun bei Jonathan zu Hause und stiftet nichts als Unruhe. Der Nix bringt die Badewanne zum Überlaufen, spricht nur in Reimen und kann sich unsichtbar machen. Er turnt im Unterricht in Jonathans Schulranzen und in der ganzen Klasse herum, bis Frau Kägele, Jonathans Lehrerin, schon ärgerlich wird. Und dann verliebt der Nix sich auch noch - und zwar ausgerechnet in Frau Kägele. Jubiläums-Sonderausgabe des ersten Bandes von Kirsten Boies Abenteuern von Jonathan und dem Nix, mit vielen farbigen Bildern von Stefanie Scharnberg.

Portrait
Stefanie Scharnberg absolvierte nach der Schule eine Ausbildung zur Buchhändlerin und studierte anschließend Malerei in Florenz. Inzwischen ist sie seit Jahren erfolgreich als freischaffende Illustratorin für verschiede Kinder- und Jugendbuchverlage tätig. Sie lebt mit ihrer Familie in Hannover.

Kirsten Boie, eine der renommiertesten deutschen Autorinnen des modernen Kinder- und Jugendromans, wurde 1950 in Hamburg geboren, wo sie noch heute mit ihrer Familie lebt. Sie promovierte in Literaturwissenschaft und arbeitete als Lehrerin. 1985 erschien ihr erstes Buch und wurde ein beispielloser Erfolg. Inzwischen sind von Kirsten Boie zahlreiche Bücher erschienen und in viele Sprachen übersetzt worden. Neben Kinder- und Jugendbüchern schreibt sie auch kleinere Drehbücher fürs Kinderfernsehen, Vorträge und Aufsätze zu verschienen Aspekten der Kinder- und Jugendliteratur und sie bereist im Auftrag des Goethe-Institutes das europäische und nicht-europäische Ausland. 2007 erhielt Kirsten Boie den Deutschen Jugendliteraturpreis für ihr Lebenswerk sowie 2008 den "Goßen Preis" der Bayerischen Sparkassenstiftung. 2011 wurde Kirsten Boie mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 7 - 9
Erscheinungsdatum 20.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-2029-9
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 21,6/15,4/2 cm
Gewicht 358 g
Abbildungen mit Illustrationen
Illustrator Stefanie Scharnberg
Verkaufsrang 48.173
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Frech, lustig und turbulent - ein herrliches Lesevergnügen! Es eignet sich auch super zum Vorlesen. Frech, lustig und turbulent - ein herrliches Lesevergnügen! Es eignet sich auch super zum Vorlesen.

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Jona hat ein ungewöhnliches Urlaubssouvenir mit nach Hause genommen.Einen Seejungmann! Und der macht eine Menge Ärger.Urkomisch! Jona hat ein ungewöhnliches Urlaubssouvenir mit nach Hause genommen.Einen Seejungmann! Und der macht eine Menge Ärger.Urkomisch!

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Arielle war einmal, hier kommt Nix, der kleine Meermann. Er stiftet überall Unruhe, kommt mit in Jonathans Schule und verliebt sich. Ein großer Spaß! Arielle war einmal, hier kommt Nix, der kleine Meermann. Er stiftet überall Unruhe, kommt mit in Jonathans Schule und verliebt sich. Ein großer Spaß!

Katrin Schlüter, Thalia-Buchhandlung Essen

Fantasievoll und lustig Fantasievoll und lustig

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
0

Frech, super für Jungs und Ostsee-Urlaub
von Tausendbücher aus Baden-Württemberg am 09.07.2016

Was passiert, wenn ein Junge im Grundschulalter aus Versehen einen "Wasserjungmann" (also einen Nix) von der Ostsee mit nach Hause genommen hat? Und wenn dieser Nix ziemlich frech und unkooperativ ist, mit zur Schule will und sich dann auch noch in die Lehrerin verliebt? Das ist hier herrlich beschrieben,... Was passiert, wenn ein Junge im Grundschulalter aus Versehen einen "Wasserjungmann" (also einen Nix) von der Ostsee mit nach Hause genommen hat? Und wenn dieser Nix ziemlich frech und unkooperativ ist, mit zur Schule will und sich dann auch noch in die Lehrerin verliebt? Das ist hier herrlich beschrieben, manchmal skurril und trotzdem nie klamaukig. Gerade Jungs finden sich hier schnell wieder, weil (was bei Kinderbüchern eher selten ist) die Hauptperson ein Junge ist. Wie er mit der Situation umgeht und wann er schließlich einen Erwachsenen um Hilfe bittet, ist immer glaubwürdig. Fazit: Empfehlung! - nicht nur für den Ostsee-Urlaub.

von Elaine Hammond am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Eine urkomische Geschichte voller kunterbunter Turbulenzen. Auch zum Vorlesen ganz toll.

Wortspiele
von einer Kundin/einem Kunden aus Pulheim am 17.02.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr empfehlenswert-jedes Kind das im Alter ist Wortspiele zu erkennen wird dieses Buch lieben und nicht mehr weglegen wollen. Auch toll als Geschenk für Kinder die anfangen zu lesen.