Meine Filiale

Der Hummer hat Kummer

Susanne Weber

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
6,00
6,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Wer hilft dem kleinen Hummer? Ein Buch für alle mit großem Herzen.
„Buhu“, macht der Hummer. „Ich hab ganz großen Kummer.“ Die anderen Tiere machen sich Sorgen um ihren Freund und versuchen, den kleinen Hummer zu trösten und aufzumuntern. Die Scholle drückt ihn ganz doll, die Muscheln kuscheln mit ihm, und der Seestern umarmt ihn. Doch das reicht noch nicht. Da kommt das Seepferdchen herbeigeschwommen zu ihrem Hummerschatz. Jetzt ist er wieder fröhlich.
Ein liebenswertes Trostbuch zum Mitsprechen und Mitfühlen, mit Reimen und plakativen Bildern. Vom Bestseller-Team von "Die Eule mit der Beule".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 16
Altersempfehlung 1 - 3 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-7879-5
Verlag Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Maße (L/B/H) 17,5/17/1,5 cm
Gewicht 190 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 6
Illustrator Tanja Jacobs
Verkaufsrang 2958

Buchhändler-Empfehlungen

Daniela Kühnscherf, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Ein liebenswertes Buch, was großen und kleinen Kummer durch die vielen kleinen Reime schnell vergessen macht.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Das perfekte kleine Trösterbuch für alle, die ein kleines Wehwehchen haben und eine Aufmunterung brauchen. Kurze Texte mit farbenfrohen und fröhlichen Illustrationen. Klasse!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Kummer, Trost und Freundschaft liebevoll vereint
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 02.07.2018

Wir haben bis auf eines alle Büchlein dieser Serie von Susanne Weber und ich muss meinem 12 Monate alten Sohn vor dem Schlafengehen den Hummer immer abwechselnd mit „das Einhorn ohne Horn vorn“ und der „Eule mit der Beule“ vorlesen. Er greift immer zu diesen drei Büchern, die anderen Bücher, die wir haben, werden kaum beachtet.... Wir haben bis auf eines alle Büchlein dieser Serie von Susanne Weber und ich muss meinem 12 Monate alten Sohn vor dem Schlafengehen den Hummer immer abwechselnd mit „das Einhorn ohne Horn vorn“ und der „Eule mit der Beule“ vorlesen. Er greift immer zu diesen drei Büchern, die anderen Bücher, die wir haben, werden kaum beachtet. Ich finde die Geschichte vom Hummer, der traurig ist, da ihn seine liebste Freundin, das Seepferdchen, verlassen hat, einfach rührend. Die anderen Tiere im Meer versuchen ihn zu trösten und ihm zu helfen. Ein süßes Buch über die Themen Kummer und Trost sowie Freundschaft und Liebe vereint in kompakten, schönen Reimen und sehr ansprechenden Zeichnungen. Absolut empfehlenswert!

von einer Kundin/einem Kunden aus Kelkheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der kleine Hummer hat Kummer! Jeder möchte ihn trösten, aber er braucht jemand ganz bestimmten!

von Theresa Lehmann aus Saalfeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Dieses Buch ist genauso schön illustriert und geschrieben wie zum Beispiel "Die Eule mit der Beule". Kindgerechter Vorlesespaß für die ganz Kleinen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2