Warenkorb
 

Die Legende des Feuerberges

Gekürzte Ausgabe. Lesung

Ida 3

(5)

Otaki, Nordinsel, 1880: Aroha wächst in dem von ihrer Mutter Linda geführten Waisenhaus glücklich auf. Ein Tag im September verändert jedoch ihr Leben, als sie in Neuseelands großes Zugunglück gerät - und Schreckliches erleben muss.
Auf der Schaffarm ihrer Tante, Rata Station, soll sie genesen und wieder Hoffnung finden. Mithilfe des träumerischen Robin und ihrer temperamentvollen Cousine March wagt sie schließlich einen großen Schritt, und es kommt zu einer Begegnung, die ihrem Leben eine ungeahnte Wendung gibt ...

Portrait
Unter dem Namen Christiane Gohl kam die deutsche Schriftstellerin 1958 in Bochum zur Welt. Bei ihren Lesern ist sie besser bekannt unter ihren Pseudonymen Sarah Lark, Ricarda Jordan und Elisabeth Rotenberg. Sie veröffentlichte neben Kinder- und Jugendbüchern auch Sachbücher und historische Romane. Christiane Gohl ist promovierte Pädagogin und war nach ihrem Studium erst als Werbetexterin und Reiseleiterin tätig. Dort entdeckte sie ihre große Liebe zu Neuseeland. Später wurde Christiane Gohl Journalistin und Fachautorin im Bereich Pferde und Reitsport. Mit ihren Büchern erreichte sie in kürzester Zeit Bestsellerstatus, sowohl mit ihren Jugendbüchern wie auch mit ihren historischen Romanen. Am bekanntesten darunter sind sie Neuseelandromane, die sie unter dem Pseudonym Sarah Lark veröffentlichte.
Christiane Gohl betreibt neben ihrer Tätigkeit als Autorin eine Pferdezucht in Andalusien, hier lebt sie auch seit einigen Jahren.

Meinung der Redaktion
Sarah Larks Neuseeland-Sagen sprengen die Grenzen, die bisher im romantischen Abenteuergenre gegolten haben. Wenn Hollywood einen epischen Stoff à la Australien zum Verfilmen sucht, dann sollte es sofort bei Sarah Lark zugreifen.

Katrin Fröhlich synchronisiert seit ihrem siebten Lebensjahr, unter anderem war sie die Elisabeth in „Die Waltons“. Mittlerweile lebt und arbeitet die gebürtige Berlinerin in München, wo sie in verschiedenen TV- Produktionen mitwirkte. Ab und zu verirrt sie sich auf Theaterbühnen, zum Beispiel zu „Ein seltsames Paar“ mit Heiner Lauterbach und Uwe Ochsenknecht. Am ehesten kennt man sie aber wohl als die Stimme von Gwyneth Paltrow, Cameron Diaz und Heather Locklear. Immer öfter wird sie aber nicht nur als Sprecherin engagiert, sondern auch als Dialogbuchautorin und Synchronregisseurin.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Katrin Fröhlich
Anzahl 10
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 13.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783785750919
Genre Landschaftsroman, nach 1945, Gegenwartsliteratur
Verlag Lübbe Audio
Auflage 2. Auflage 2015
Spieldauer 687 Minuten
Hörbuch (CD)
10,39
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ida

  • Band 1

    41521683
    Die Zeit der Feuerblüten (Ungekürzt)
    von Sarah Lark
    Hörbuch-Download
    13,99
  • Band 2

    40663454
    Der Klang des Muschelhorns
    von Sarah Lark
    Hörbuch-Download
    7,99
  • Band 3

    40803587
    Die Legende des Feuerberges
    von Sarah Lark
    Hörbuch
    10,39
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen

Auch der dritte Teil der Feuerblüten-Trilogie liest sich so weg. Toll zum abschalten und Fortträumen in eine längst vergangene Welt! Auch der dritte Teil der Feuerblüten-Trilogie liest sich so weg. Toll zum abschalten und Fortträumen in eine längst vergangene Welt!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
1

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Dritter Teil der Feuerblütentrilogie. Liest sich ebenso flüssig wie seine Vorgänger. Man erfährt viel über Neuseelands Geschichte und fiebert mit den tollen Protagonisten mit! Top!

Sarah Lark
von einer Kundin/einem Kunden aus Oranienburg am 18.05.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Es ist ein sehr spannend geschriebenes Buch. Ich habe schon mehrere Bücher dieser Autorin und bin immer wieder begeistert.

enttäuschend
von einer Kundin/einem Kunden aus Völs am 12.10.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Liebesgeschichte von Aroha, bzw. Robin wird nur angeschnitten, überhaupt werden die Ereignisse wie das Zugunglück, Vulkanausbruch, ... schnell abgehandelt, bzw. nicht ausführlich beschrieben und weitergeführt. Schade!