Meine Filiale

Papa

Thriller

Sven Hüsken

(26)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Vor zwei Jahren wurde Thomas Ried zum Entsetzen seiner ahnungslosen Frau wegen mehrfachen Mordes verhaftet. Jetzt ist er aus der Psychiatrie entkommen. Wenig später taucht eine erste Leiche auf, kunstvoll drapiert, so wie seine Opfer zuvor. Doch diesmal spielt der Serienkiller ein perfides Spiel mit der Polizei und seiner Familie …

"Gänsehaut" Neue Woche, 21.08.2015

Sven Hüsken, geboren 1976, lebte mit seiner Frau und zwei Kindern in Westfalen. Nach der Veröffentlichung mehrerer Kurzgeschichten in Anthologien, gab er mit dem Thriller "PAPA" sein Romandebüt. In seiner Freizeit war er als VFX-Artist tätig und produzierte die Trailer zu seinen Büchern, für die er auch die Musik komponierte. Sven Hüsken ist 2016 im Alter von 39 Jahren verstorben.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 03.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-51701-7
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,5/3,2 cm
Gewicht 333 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 62531

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
16
2
2
3
3

Nicht fesselnd ..
von Cornelia W. aus Wien am 12.03.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eher eine lang gezogene Geschichte mit vielen Ermittlungen - bei 50 Kapitel leider nur 3-4 Kapitel wo es richtig „grauslich“ wird .. Am Ende für mich auch verwirrend, so das man eigentlich die ganze Geschichte in Frage stellt .. leider eher ein Flop für meinen Geschmack.

Insgesamt gelungener Thriller, kleiner Mankos
von einer Kundin/einem Kunden aus Bedburg-Hau am 15.01.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Geschichte eines psychopathischen Killers, welcher ein weiteres Leben als fürsorglicher Ehemann führt... Klingt im ersten Moment spannend, die Spannung wird vom Autor aber nur bedingt gehalten. Das Buch besteht aus unterschiedlichen Handlungssträngen, die aber durchweg nachvollziehbar sind. Meiner Meinung nach hängt die Ges... Die Geschichte eines psychopathischen Killers, welcher ein weiteres Leben als fürsorglicher Ehemann führt... Klingt im ersten Moment spannend, die Spannung wird vom Autor aber nur bedingt gehalten. Das Buch besteht aus unterschiedlichen Handlungssträngen, die aber durchweg nachvollziehbar sind. Meiner Meinung nach hängt die Geschichte relativ kurz nach dem Anfang aber durch... es werden kleinere Nebenschauplätze erschaffen, die zwar interessant, aber nicht wirklich spannend verlaufen. Viele Szenen sind vorhersehbar, vorallem wenn man des öfteren Thriller liest. Das Beste am gesamten Buch ist für mich das Ende, dies ist verhältnismäßig kurz gehalten, dort entsteht aber eine Stimmung, bei der man als Leser mitfiebert. Für Leute, die sich nicht an eine Spannung ala Fitzek, Coban und Ähnlichem fixieren durchaus zu empfehlen.

Faszinierendes Buch !!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wildon am 02.10.2015

Spannend bis zum Schluss. Unmöglich mit dem lesen aufzuhören, wenn man einmal damit anfängt. Kreativität vom Feinsten! Ist es auf jeden Fall wert gelesen zu werden!


  • Artikelbild-0