Das Huhn Emma ist verschwunden

Hannes Hüttner

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Emma liebt das Abenteuer und geht gerne alleine spazieren, während die anderen Hühner pünktlich auf der Stange sitzen, den Schnabel unters Gefieder legen und schlafen.

Doch eines Tages bleibt sie länger fort und Nele und ihr Opa fragen sich, was Emma wohl passiert sein könnte. Ob sie etwa dem Fuchs begegnet ist? Und schon malen sich die beiden aus, wie Emma auf ihrer Entdeckungsreise den Fuchs ausgetrickst haben könnte ...

Hannes Hüttner (1932-2014) studierte Journalistik und Wirtschaft, später Medizin und war anschließend in der Forschung tätig. Er verfasste über 30 Kinderbücher und erhielt den Alex-Wedding-Preis für Kinderliteratur..
Erich Gürtzig studierte Grafik an der Hochschule für bildende Künste in Berlin-Charlottenburg und war ab 1949 als freischaffender Kinderbuchillustrator tätig. Dabei gestaltete er weit über 100 Bücher. Erich Gürtzig starb in Berlin.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 54
Altersempfehlung 5 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 03.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-77182-7
Reihe Beltz - Der Kinderbuch Verlag
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 20,5/19,5/1 cm
Gewicht 266 g
Abbildungen 38 farbige Abbildungen
Illustrator Erich Gürtzig

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0