Warenkorb

Klipp klopp

Pappbilderbuch

Ein großes Pferd und vier Reiter - mehr braucht es nicht zum Bilderbuchvergnügen für die Allerkleinsten: noch mal!

"Möchte jemand reiten?", fragt das große Pferd. "Au ja!", sagt die Katze. Und schon geht es los! KLIPP KLOPP - KLIPP KLOPP!
Auch der Hund, das Schwein und die Ente wollen mit. Von allen angefeuert galoppiert das Pferd, bis es den Tieren zu rasant wird: "Stopp!
Hilfe, wir fallen runter!" So hält es plötzlich an ... und Katze & Co fliegen durch die Luft - hinein in einen Heuhaufen. "O je, o je, ojemine", sagt das große Pferd. Und was rufen die Katze und der Hund und das Schwein und die Ente? "Noch maaaal!"
Klipp klopp ist ein riesiges Vergnügen für Kinder ab 12 Monaten. Es steht in der Tradition der Kniereiterverse - denn beim Vorlesen gibt es kein Halten mehr. Und dann? Geht alles wieder von vorne los. Ein allererstes Lieblingsbuch, das die Huffington Post 2014 zu einem der "Top 50 Picture Books of the past 25 years" wählte. Ein großes Pferd und vier Reiter - mehr braucht es nicht zum Bilderbuchvergnügen für die Allerkleinsten: noch mal!

"Möchte jemand reiten?", fragt das große Pferd. "Au ja!", sagt die Katze. Und schon geht es los! KLIPP KLOPP - KLIPP KLOPP!
Auch der Hund, das Schwein und die Ente wollen mit. Von allen angefeuert galoppiert das Pferd, bis es den Tieren zu rasant wird: "Stopp!
Hilfe, wir fallen runter!" So hält es plötzlich an ... und Katze & Co fliegen durch die Luft - hinein in einen Heuhaufen. "O je, o je, ojemine", sagt das große Pferd. Und was rufen die Katze und der Hund und das Schwein und die Ente? "Noch maaaal!"
Klipp klopp ist ein riesiges Vergnügen für Kinder ab 12 Monaten. Es steht in der Tradition der Kniereiterverse - denn beim Vorlesen gibt es kein Halten mehr. Und dann? Geht alles wieder von vorne los. Ein allererstes Lieblingsbuch, das die Huffington Post 2014 zu einem der "Top 50 Picture Books of the past 25 years" wählte.
Portrait
Nicola Smee ist die Autorin und Illustratorin zahlreicher Kinderbücher. Sie lebt in Tolleshunt d'Arcy, Essex.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 28
Altersempfehlung 2 - 4
Erscheinungsdatum 24.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89565-301-8
Verlag Moritz
Maße (L/B/H) 17,2/17/2 cm
Gewicht 297 g
Originaltitel Clip-Clop
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 4. Auflage
Illustrator Nicola Smee
Übersetzer Susanne Weber
Verkaufsrang 35671
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1-2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1-2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Tolle Geschichte für Kinder ab 1

Stephan Kliem, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Setzen Sie sich das Kind auf den Schoss, schlagen Sie die erste Seite auf...und los geht der wilde Ritt! Meine Tochter hat diese Geschichte geliebt!

So Süüüßßßß (und NICHT kitschig...)

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wunderbar, es gibt eine Neuauflage dieses reizenden Pappbilderbuches ! Schon für ca.Einjährige ein Genuss, denn die Story ist klar und einfach strukturiert. Das große Pferd fragt seine kleinen (Tier-)Freunde, ob sie auf ihm reiten möchten und welches Kleinkind würde so eine Aufforderung wohl ablehnen... Als sie mit Klipp-Klopp, Klipp-Klopp durch die Gegend traben, wird bald der Wunsch nach etwas mehr "Abenteuer" wach:"Geht es auch ein bißchen schneller?" Naturgemäß gerät die ganze Chose daraufhin ins Rutschen bzw. sie bekommen Angst. Aber ein Pferd, das man zum Stoppen aufruft, bremst logischerweise so, das alle Freunde/Kinder im hohen Bogen durch die Luft sausen und (Gottseidank) im Heuhaufen landen ! Das besorgte "Ojemine" des Pferdes wird jedoch sofort relativiert, denn die Kleinen rufen gleich: "Noch mal!" , eine Aufforderung ,die wohl alle Eltern von Kleinkindern nur zu gut kennen... Auch Nicola Smee`s "Klipp-Klopp" bietet an, den eigenen Nachwuchs auf die Knie zu setzen,mit der Zunge zu schnalzen und durch die Beine oder in die Luft aufs Sofa,Kissen oder ähnliches fallen zu lassen und das "Nochmal" der Lütten wird sicherlich nicht auf sich warten lassen.... Den Text hat man jedenfalls schnell drauf oder fabuliert ihn frei nach. Mrs. Smee hat auf weißem Hintergrund ihre tierischen Helden in zarten Wasserfarben gestaltet, die freundlichen Gesichter von Pferd, Hund, Katze,Schwein und Gans demonstrieren den Spaß, den alle haben und wenn SIE dieses kleine Hartpappenbuch nach Hause mitbringen, dann auch Sie bewirken werden !! Lohnt sich...

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.