Meine Filiale

In Rente

Der größte Einschnitt unseres Lebens

Wolfgang Prosinger

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Renteneintritt ist der größte Einschnitt in unserem Leben. Größer als die Heirat oder die Geburt eines Kindes. Eine Konstante, die das Leben 60 Jahre lang bestimmt hat, bricht weg: Denn plötzlich geht es nicht mehr um Leistung. Ist diese Zäsur ein Glück, weil leidige Pflichten endlich wegfallen? Oder bedeutet sie das langsame Ausplätschern des Lebens? In seinem Buch erzählt Wolfgang Prosinger, wie er seinen Renteneintritt erlebt: von Ängsten und Hoffnungen, von Verzweiflung und Selbstbehauptung. Ein schonungslos ehrliches, grandios geschriebenes Buch über ein wichtiges Thema, mit dem jeder, ob direkt oder indirekt, in Berührung kommt.

Dieses Buch leistet Lebenshilfe, ohne auch nur einmal den pastoralen Zeigefinger zu heben.

Wolfgang Prosinger, Jahrgang 1948, ist Journalist und Autor mehrerer Bücher. Nach seinem Studium der Germanistik und Geschichte in München und Freiburg arbeitete er bei verschiedenen Zeitungen, u. a. als Italienkorrespondent für die Basler Zeitung und die Badische Zeitung. Bis 2013 leitete er die Seite 3 des Tagesspiegels. Zuletzt erschien von ihm «Tanner geht. Sterbehilfe – Ein Mann plant seinen Tod».

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 31.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-63052-1
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,6/2 cm
Gewicht 211 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 105488

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0