Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Eisprinzessin schläft

Erica Falck und Patrik Hedström 1

(14)
Die junge Frau war besonders erfolgreich, schön und reich. Sie hieß Alexandra Wijkner, und keiner im Ort kann sich ihr Ableben erklären. Zufällig wird die Journalistin Erica Falck in den Fall hineingezogen. Sie weilt in Fjällbacka, um in ihrem verwaisten Geburtshaus nach dem Rechten zu sehen. Da sie eine Kindheitsfreundin der Toten ist, beauftragt man sie, einen Nachruf zu verfassen. Patrick Hedström, ebenfalls ein Schulkamerad, führt die polizeilichen Ermittlungen, und obwohl Erica anfangs lieber auf eigene Faust recherchiert, kommen sich die beiden beruflich wie privat näher. Gleichermaßen ins Visier des Paares geraten die Familie des Konservenfabrikanten Lorentz, der Säufer Anders, der ungeliebte Ehemann der Toten sowie deren Freundin Francine. Doch offenbar verbirgt sich eine alte Geschichte hinter der Tat. Es gibt jemanden, der Alex von klein auf kannte und der seiner Eisprinzessin ein eisiges Totenbett bereitet hat.

Portrait
Camilla Läckberg, Jahrgang 1974, stammt aus Fjällbacka - der kleine Ort und seine Umgebung sind Schauplatz ihrer Kriminalromane. Weltweit hat Läckberg inzwischen über zwanzig Millionen Bücher verkauft, sie ist Schwedens erfolgreichste Autorin. Heute lebt Camilla Läckberg in einer großen Patchworkfamilie in Stockholm.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783843711050
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 1248 KB
Übersetzer Gisela Kosubek
Verkaufsrang 13.690
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Erica Falck und Patrik Hedström mehr

  • Band 1

    40931214
    Die Eisprinzessin schläft
    von Camilla Way
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40931262
    Der Prediger von Fjällbacka
    von Camilla Way
    (22)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    42466289
    Die Töchter der Kälte
    von Camilla Way
    (14)
    eBook
    8,99
  • Band 4

    22485556
    Die Totgesagten
    von Camilla Way
    (63)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    25960570
    Engel aus Eis
    von Camilla Way
    (26)
    eBook
    8,99
  • Band 6

    30377711
    Meerjungfrau
    von Camilla Way
    (19)
    eBook
    8,99
  • Band 7

    33180809
    Der Leuchtturmwärter
    von Camilla Way
    (41)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Mörderisches Bullerbü...“

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Die sehr lesenswerten Krimis von Camilla Läckberg gehören zu den nicht ganz so düsteren und schwermütigen skandinavischen Spannungsromanen. Die Eisprinzessin schläft bildet den gelungenen Auftakt um die neugierige Journalistin Erica Falck und den Polizisten Patrik Hedström. Die Stimmung ist familiär und die Ermittler sympathisch. Oft wird ein Verbrechen aus der Vergangenheit mit dem aktuellen Fall verknüpft und man bekommt auf diese Weise noch eine historischen Krimi dazu. Rundum gute Unterhaltung! Die sehr lesenswerten Krimis von Camilla Läckberg gehören zu den nicht ganz so düsteren und schwermütigen skandinavischen Spannungsromanen. Die Eisprinzessin schläft bildet den gelungenen Auftakt um die neugierige Journalistin Erica Falck und den Polizisten Patrik Hedström. Die Stimmung ist familiär und die Ermittler sympathisch. Oft wird ein Verbrechen aus der Vergangenheit mit dem aktuellen Fall verknüpft und man bekommt auf diese Weise noch eine historischen Krimi dazu. Rundum gute Unterhaltung!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Band 1 der schwedischen "Falck-Hedström-Krimi-Reihe" um eine Journalistin und einen Polizisten ist eine gelungene Mischung aus Spannung und Romanze.
Band 1 der schwedischen "Falck-Hedström-Krimi-Reihe" um eine Journalistin und einen Polizisten ist eine gelungene Mischung aus Spannung und Romanze.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Kelkheim

Ein toller schwedischer Krimi für verschneite Winternächte! Ein toller schwedischer Krimi für verschneite Winternächte!

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ruhig, aber spannend. Alles drin, was einen guten Krimi ausmacht. Ruhig, aber spannend. Alles drin, was einen guten Krimi ausmacht.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Die Mischung aus Ermittlungstätigkeit und Alltag gelingt der Autorin perfekt. Die Mischung aus Ermittlungstätigkeit und Alltag gelingt der Autorin perfekt.

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Der 1. Fall und damit der Auftakt einer tollen Krimi-Reihe mit Patrick Hedström und Erika Falck :-) Ich habe bisher alle Bücher von Camilla Läckberg verschlungen!!! Bitte lesen!!! Der 1. Fall und damit der Auftakt einer tollen Krimi-Reihe mit Patrick Hedström und Erika Falck :-) Ich habe bisher alle Bücher von Camilla Läckberg verschlungen!!! Bitte lesen!!!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Krimi !! Sehr spannender Krimi !!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Toller nordischer Krimi mit einer Menge Atmosphäre. Sehr lohnenswert. Toller nordischer Krimi mit einer Menge Atmosphäre. Sehr lohnenswert.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

EIn spannender Roman, bei dem ich den Täter bis zum Ende nicht erahnen konnte. Die Geschichte geht außerdem richtig ans Herz. EIn spannender Roman, bei dem ich den Täter bis zum Ende nicht erahnen konnte. Die Geschichte geht außerdem richtig ans Herz.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
13
1
0
0
0

Spannend - macht Lust auf mehr
von einer Kundin/einem Kunden am 22.08.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der erste Teil der Kriminal-Reihe rund um die Schriftstellerin Erica und den Polizisten Patrik. Nach dem Tod ihrer Eltern ist Erica in ihrer Heimatstadt Fjällbacka um den Nachlass zu verwalten. Im Haus ihrer früheren Freundin Alexandra findet sie diese tot in der Badewanne auf. Offensichtlich Selbstmord - was sich... Der erste Teil der Kriminal-Reihe rund um die Schriftstellerin Erica und den Polizisten Patrik. Nach dem Tod ihrer Eltern ist Erica in ihrer Heimatstadt Fjällbacka um den Nachlass zu verwalten. Im Haus ihrer früheren Freundin Alexandra findet sie diese tot in der Badewanne auf. Offensichtlich Selbstmord - was sich schnell als falsche Annahme entpuppt. Im ersten Band der Reihe lernen wir die Figuren kennen. Neben dem spannenden Kriminal-Fall entwickelt sich auch etwas zwischen Patrik und Erica und man muss einfach wissen wie es zwischen den beiden weitergeht.

von einer Kundin/einem Kunden aus Hilden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Tolle schwedische Autorin. Der Witz: Polizist Patrick Hedström ist der Ermittler, aber Journalistin Erika Falck mischt ordentlich mit und hilft nicht nur zum entscheidenen Hinweis.

Spannend und Fesselnd!!!
von janaka aus Rendsburg am 02.05.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Schriftstellerin Erica Falck sichtet in ihrer Heimatstadt Fjällbacka den Nachlass ihrer Eltern, die vor wenigen Wochen bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind. Bei einem Spaziergang durch die verschneite Winterlandschaft kommt ihr der aufgeregte Eilert Berg entgegen, er bittet sie mit zum Haus ihrer ehemals besten Freundin Alexandra... Die Schriftstellerin Erica Falck sichtet in ihrer Heimatstadt Fjällbacka den Nachlass ihrer Eltern, die vor wenigen Wochen bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind. Bei einem Spaziergang durch die verschneite Winterlandschaft kommt ihr der aufgeregte Eilert Berg entgegen, er bittet sie mit zum Haus ihrer ehemals besten Freundin Alexandra Wijkner zu kommen. Diese liegt tot in der Badewanne, umgeben von gefrorenem Wasser. Warum hat Alex sich umgebracht? Sie war schön, beruflich erfolgreich und verheiratet, hatte sie etwas zu verbergen? Die Familie von Alex bittet Erica einen Nachruf zu schreiben. Da beide aber lange keinen Kontakt hatten, stellt Erica einige Nachforschungen an und trifft auf ihren alten Freund Patrik Hedström, der mittlerweile Kriminalassistent bei der hiesigen Polizei ist. Zusammen kommen beide einem dunklen Geheimnis aus der Vergangenheit auf die Spur. "Die Eisprinzessin schläft" von Camilla Läckberg ist der erste Krimi mit dem Ermittlerduo Falck und Hedström. Gleich mit den ersten Worten zieht mich die Autorin in den Bann und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Der Schreibstil ist fesselnd und flüssig. Die Beschreibungen der Umgebung sind sehr bildhaft und ich konnte mir die verschneiten Landschaften sehr gut vorstellen. Oft endet ein Abschnitt mit einem Cliffhanger und zwar so spannend, das man einfach nur weiterlesen muss. Die Protagonisten sind mit sehr viel Liebe ausgearbeitet worden. Sie sind authentisch und sehr lebendig, Erica habe ich sofort ins Herz geschlossen. Ihre Not und die Sorge um ihre Schwester Anna ist sehr einfühlsam beschrieben worden und ging mir sehr nahe. Die Liebesgeschichte, die sich langsam zwischen Erica und Patrik entwickelt, umrandet diesen spannenden Krimi optimal, sie ist genau richtig dosiert und bringt ein bisschen Ruhe hinein. Im Laufe des Buches führt uns die Autorin immer wieder auf falsche Fährten und so wusste ich bis zum Schluss nicht, wer Alex umgebracht hat und warum. Das Ende ist schlüssig und absolut nicht übertrieben. Erschreckend ist nur, wie schrecklich grausam Menschen sein können. Dies ist definitiv nicht mein letzter Läckberg, hier gibt es eine klare Leseempfehlung.