Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Du bist mein Tod

Thriller

(35)
Ein Mann, der ihr die Welt zu Füßen legt: der Traum einer jeden Frau. Doch für Clarissa ist es ein Alptraum. Denn sie will seine Geschenke, seine Blumen, seine Nähe nicht. Nirgends ist sie mehr sicher. Er lauert ihr auf, Tag und Nacht. Aber keiner erkennt die Gefahr, selbst ihre beste Freundin nicht. Für alle anderen sieht es aus wie die große Liebe. Was sie auch macht, sie kann sich nicht wehren, er kommt ihr näher und näher. Dann erfährt sie, dass seine Exfreundin seit Jahren vermisst wird. Clarissa fürchtet um ihr Leben. Bis sie endlich zurückschlägt.
Portrait
Claire Kendal wurde in den USA geboren und ist in England aufgewachsen. Sie unterrichtet Literaturwissenschaft und Kreatives Schreiben und lebt mit ihrer Familie im Südwesten Englands. Ihr erster Psychothriller Du bist mein Tod erschien in fünfundzwanzig Ländern und war ein weltweiter Bestseller.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783843706933
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 2270 KB
Übersetzer Sophie Zeitz
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Claudia Engelmann, Thalia-Buchhandlung Korbach

Die Liebe eines Mannes wird zum Albtraum - Rafe lässt Clarissa nach einer erzwungenen Nacht nicht mehr in Ruhe und treibt seine perfiden Spielchen mit ihr. Bis sie sich wehrt... Die Liebe eines Mannes wird zum Albtraum - Rafe lässt Clarissa nach einer erzwungenen Nacht nicht mehr in Ruhe und treibt seine perfiden Spielchen mit ihr. Bis sie sich wehrt...

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Er ist überall wo auch du bist. Er lässt dich nicht aus den Augen. Er liebt dich. Aber er ist gefährlich... Er ist überall wo auch du bist. Er lässt dich nicht aus den Augen. Er liebt dich. Aber er ist gefährlich...

S. Möller, Thalia-Buchhandlung Bonn

Ein Stalkingopfer versucht auf sich aufmerksam zu machen und gerät immer tiefer in seine Fängen. Hochspannender Frauenkrimi mit Gänsehautfaktor !!! Ein Stalkingopfer versucht auf sich aufmerksam zu machen und gerät immer tiefer in seine Fängen. Hochspannender Frauenkrimi mit Gänsehautfaktor !!!

Gina van Noppen, Thalia-Buchhandlung Hilden

Spannend und bedrückend! Clarissa hat einen Stalker und wird ihn nicht los! Er ist überall und schafft es jeden zu manipulieren. Auch die Polizei kann ihr nicht helfen! Gänsehaut! Spannend und bedrückend! Clarissa hat einen Stalker und wird ihn nicht los! Er ist überall und schafft es jeden zu manipulieren. Auch die Polizei kann ihr nicht helfen! Gänsehaut!

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Wer Nervenkitzel und Herzklopfen sucht, ist bei diesem Thriller ganz richtig. Das Thema Stalking wird hier grandios umgesetzt - man fühlt sich selbst fast schon verfolgt. Klasse! Wer Nervenkitzel und Herzklopfen sucht, ist bei diesem Thriller ganz richtig. Das Thema Stalking wird hier grandios umgesetzt - man fühlt sich selbst fast schon verfolgt. Klasse!

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Subtil und eindringlich erzählt Kendal zwei Geschichten in diesem Buch, zur beklemmenden Stalker-Geschichte ein Gerichtsdrama, auch hier geht es um Glaubwürdigkeit! Fesselnd!!! Subtil und eindringlich erzählt Kendal zwei Geschichten in diesem Buch, zur beklemmenden Stalker-Geschichte ein Gerichtsdrama, auch hier geht es um Glaubwürdigkeit! Fesselnd!!!

„fesselnd und eindrucksvoll“

Ulrike Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

Als ich die ersten Seiten gelesen hatte, wusste ich gleich, dass ich dieses Buch nicht so schnell wieder aus der Hand legen kann. So fesselnd und faszinierend ist die Geschichte über ein Stalking-Opfer namens Clarissa. Mit ihren 38 Jahren steht sie mitten im Leben, bis ein Stalker in ihren Alltag eindringt. Es wird ein Alptraum.
Der erste Thriller der Autorin ist atemberaubend spannend, sodass man sich schon auf weitere Bücher von ihr freut.
Jeder der Spannung liebt, sollte dieses Buch lesen.
Als ich die ersten Seiten gelesen hatte, wusste ich gleich, dass ich dieses Buch nicht so schnell wieder aus der Hand legen kann. So fesselnd und faszinierend ist die Geschichte über ein Stalking-Opfer namens Clarissa. Mit ihren 38 Jahren steht sie mitten im Leben, bis ein Stalker in ihren Alltag eindringt. Es wird ein Alptraum.
Der erste Thriller der Autorin ist atemberaubend spannend, sodass man sich schon auf weitere Bücher von ihr freut.
Jeder der Spannung liebt, sollte dieses Buch lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
18
13
3
1
0

zum mit hoffen und bangen
von hanka81 am 20.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch war schon fast vergessen, bis ich es für meinen Urlaub wieder hervorgeholt habe. Zum Glück! Ein absolut lesenswertes Buch, was den Namen Thriller verdient. Clarissa wird von ihrem Arbeitskollegen Rafe mit Geschenken und Anrufen überhäuft, nachdem sie eine Nacht zusammen verbracht haben. Aber Clarissa kann sich nicht erinnern, was... Dieses Buch war schon fast vergessen, bis ich es für meinen Urlaub wieder hervorgeholt habe. Zum Glück! Ein absolut lesenswertes Buch, was den Namen Thriller verdient. Clarissa wird von ihrem Arbeitskollegen Rafe mit Geschenken und Anrufen überhäuft, nachdem sie eine Nacht zusammen verbracht haben. Aber Clarissa kann sich nicht erinnern, was in der Nacht tatsächlich passiert ist und befürchtet das Rafe ihr Tropfen in den den Drink getan und sie dadurch gefügig gemacht hat. Sie versucht auf Abstand zu gehen und ist froh als sie zu einem Geschworenen Prozess berufen wird und ihrem Kollegen aus dem Weg gehen kann. Aber dieser spürt sie trotzdem auf und Clarissa ist nirgends vor ihm sicher. Das Buch erzählt aus der Ich-Perspektive von Clarissa, als auch aus der dritten Person über sie. Mit dem Wechsel muß man erstmal klar kommen, aber ich fand ihn sehr gelungen. Auch wird jeder Tag einzeln beschrieben und erlebt das täglich auf und ab mit. Wird Rafe wieder vor dem Haus warten, oder doch in der Nähe des Prozesses, oder wird er Abends da sein? Gibt es ein "Geschenk" was sie zu Hause erwartet? Was ist es diesmal? Man ist live bei Clarissas Gedanken, Ängsten und Hoffnungen dabei und hofft automatisch für sie mit. Hoffentlich geht es gut aus!?

Du bist mein Tod!
von Lisa aus Merseburg am 31.03.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch hat mir gut gefallen. Man Clarissa Ihre Ängste sehr gut nachempfinden, das ist sehr gut beschrieben. Auch fand ich das Ende sehr gut. Allerdings wiederholen sich einige Szenen was es zwischendurch etwas langatmig macht. Das Buch ist aus der Perspektive von Clarissa geschrieben aber zwischendurch soll es... Das Buch hat mir gut gefallen. Man Clarissa Ihre Ängste sehr gut nachempfinden, das ist sehr gut beschrieben. Auch fand ich das Ende sehr gut. Allerdings wiederholen sich einige Szenen was es zwischendurch etwas langatmig macht. Das Buch ist aus der Perspektive von Clarissa geschrieben aber zwischendurch soll es aus einer anderen Sicht erzählt werden was nicht so richtig gelungen ist und micht etwas verwirrt hat. Dennoch das Buch ist spannend und zu empfehlen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Beklemmender und spannender Psychothriller aus der Perspektive einen Stalkingopfers.