Warenkorb
 

Die stille Bestie

gek. Aufl.

(66)
Profiler Robert Hunter vertraut nur wenigen Menschen. Eigentlich gibt es nur einen, für den er immer seine Hand ins Feuer legt: Lucien Folter, seinen Freund aus Studientagen. Beide können Menschen besser lesen als jeder andere. Hunter vertraute Folter seine engsten Geheimnisse an. Bis dieser plötzlich verschwand. Jetzt kommt ein Anruf. Die Körperteile unzähliger Mordopfer sind aufgetaucht, grausige Trophäen. Angeklagt ist Lucien Folter. Und er will nur mit einem reden: Robert Hunter ...
Über die Serie:In der Hunter-und-Garcia-Reihe von Chris Carter steht der Polizeiprofiler Robert Hunter im Mittelpunkt. Zusammen mit seinem Partner Carlos Garcia jagt er in L.A. nur die brutalsten und gefährlichsten Serienkiller. Definitiv keine Hörbuchreihe für Zartbesaitete!
Portrait
Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan Forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang im Psychologenteam der Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Gegenwärtig lebt Chris Carter in London. Mit Der Kruzifix-Killer gelang ihm auf Anhieb ein Bestseller und ein grandioser Auftakt für die Serie Hunter und Garcia. In der Krimi-Serie steht der Polizeiprofiler Robert Hunter im Mittelpunkt. Zusammen mit seinem Partner Carlos Garcia jagt er in L.A. nur die brutalsten und gefährlichsten Serienkiller.

Uve Teschner, geboren 1973, studierte in Potsdam Musik mit den Schwerpunkten Gesang und Gitarre. Seit 2007 arbeitet er als freiberuflicher Sprecher und hat sich vor allem mit Lesungen von Thrillern und Krimis einen Namen gemacht. Aber auch Sach- oder Kinderbuch, zeitgenössische oder klassische Belletristik – er fühlt sich in allen Genres zu Hause.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Uve Teschner
Anzahl 6
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 02.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783869091747
Genre Krimi/Thriller
Reihe Detective Robert Hunter und Garcia-Thriller
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 2
Spieldauer 450 Minuten
Übersetzer Sybille Uplegger
Verkaufsrang 2.113
Hörbuch (CD)
12,79
bisher 15,99

Sie sparen: 20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Das Setting ist anders und fällt deutlich aus der Reihe, aber es ist gut erzählt und kein bisschen weniger heftig. Es hat mir nur einfach nicht so zugesagt wie die vorigen Teile. Das Setting ist anders und fällt deutlich aus der Reihe, aber es ist gut erzählt und kein bisschen weniger heftig. Es hat mir nur einfach nicht so zugesagt wie die vorigen Teile.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Hunters persönlichster Fall - es geht weit zurück in die Vergangenheit des Ermittlers, denn einer seiner Jugendfreunde steht unter Mordanklage. Und will nur mit Hunter reden! Hunters persönlichster Fall - es geht weit zurück in die Vergangenheit des Ermittlers, denn einer seiner Jugendfreunde steht unter Mordanklage. Und will nur mit Hunter reden!

Ingeborg Hense, Thalia-Buchhandlung Soest

Auch wenn man meint es geht nicht schlimmer, Chris Carter beweist das Gegenteil. Immer wieder ein Schocker. Fesselnde bis zur letzten Seite. Hannibal Lector lässt grüssen!!! Auch wenn man meint es geht nicht schlimmer, Chris Carter beweist das Gegenteil. Immer wieder ein Schocker. Fesselnde bis zur letzten Seite. Hannibal Lector lässt grüssen!!!

„Spannend und Packend“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Auch dieser Band ist wieder von der ersten bis zur letzten Seite spannend und packend. Das Buch aus der Hand zu legen war unmöglich. Chris Carter schafft es in jedem Teils aufs neue den Leser zu fesseln. Auch dieser Band ist wieder von der ersten bis zur letzten Seite spannend und packend. Das Buch aus der Hand zu legen war unmöglich. Chris Carter schafft es in jedem Teils aufs neue den Leser zu fesseln.

Nina Claus, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Ultraspannend, man will es gar nicht mehr weglegen, und megagrausam, was alles ans Tageslicht kommt. Wahnsinnig gut und fesselnd geschrieben. Ultraspannend, man will es gar nicht mehr weglegen, und megagrausam, was alles ans Tageslicht kommt. Wahnsinnig gut und fesselnd geschrieben.

Jacqueline Elfner, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Superspannender Thriller, der nichts, aber wirklich definitiv nichts, für schwache Nerven ist! Superspannender Thriller, der nichts, aber wirklich definitiv nichts, für schwache Nerven ist!

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Ein wahrer Psychoschocker, für all diejenigen, die Hannibal Lecter mögen: flüssig geschrieben, in verschiedene Zeitebenen gegliedert, an Dramatik zunehmend, Gänsehaut pur. Ein wahrer Psychoschocker, für all diejenigen, die Hannibal Lecter mögen: flüssig geschrieben, in verschiedene Zeitebenen gegliedert, an Dramatik zunehmend, Gänsehaut pur.

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Carter spinnt in diesem Buch ein grandioses psychologisches Katz-und-Maus-Spiel. Etwas anders als seine bisherigen Bücher, aber nicht weniger spannend. Ein Muss für Thriller-Fans. Carter spinnt in diesem Buch ein grandioses psychologisches Katz-und-Maus-Spiel. Etwas anders als seine bisherigen Bücher, aber nicht weniger spannend. Ein Muss für Thriller-Fans.

David Möckel, Thalia-Buchhandlung Coburg

bös, böser, Carter :o) bös, böser, Carter :o)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
66 Bewertungen
Übersicht
57
7
1
1
0

gutes Werk
von Vanessa aus Steinfurt am 19.01.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Also ich liebe Chris Carter und seine Robert Hunter Reihe und bis jetzt (ich habe sechs seiner Bände in chronologischer Reihenfolge gelesen) ist "die Stille Bestie" mein absoluter Favorit. Klar ist das Buch anders aufgebaut als die Bände zuvor. Aber- heilige Scheiße. Ich habe es, trotz massiver Bindehautentzündung und... Also ich liebe Chris Carter und seine Robert Hunter Reihe und bis jetzt (ich habe sechs seiner Bände in chronologischer Reihenfolge gelesen) ist "die Stille Bestie" mein absoluter Favorit. Klar ist das Buch anders aufgebaut als die Bände zuvor. Aber- heilige Scheiße. Ich habe es, trotz massiver Bindehautentzündung und verschluderter Brille, förmlich aufgesogen. Ich bin jetzt schon traurig wenn ich die anderen, noch übrigen Bücher, durch habe. Ich finde das Buch unglaublich mitreißend und spannend bis auf die letzte Seite!

Schrecklich gut!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.11.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Erschreckend brutal, aber zugleich faszinierend! Dieses Buch fesselt einen bereits ab Seite 1. Bestens recherchiert, sehr detailliert, toller Schreibstil.......wie alle Chris Carter Bücher!

Toll???
von einer Kundin/einem Kunden aus Duisburg am 28.10.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Und wieder bin ich ganz begeistert von Chris Carter und habe das Buch ^ Die stille Bestie ^ verschlungen. Wie jedes Buch von ihm . Es war sehr dieses mal anders aber sehr spannend . Konnte es nicht aus der Hand legen . Mir gefällt es sehr gut... Und wieder bin ich ganz begeistert von Chris Carter und habe das Buch ^ Die stille Bestie ^ verschlungen. Wie jedes Buch von ihm . Es war sehr dieses mal anders aber sehr spannend . Konnte es nicht aus der Hand legen . Mir gefällt es sehr gut wie er alles genau beschreibt und die Erklärung sind auch verständlich. Die Spannung reist nicht ab bis zum Ende. Wie bei allen seinen Büchern. Allen die gerne Spannung lieben , kann ich dieses Buch nur weiter empfehlen.