Warenkorb
 

Penny Pepper 02 - Alarm auf der Achterbahn

Szenische Lesung mit Musik

Penny Pepper 2

(2)
Penny, Ida, Marie und Flora sind jetzt eine richtige Detektivbande. Ihr nächster Fall führt sie auf den Rummelplatz, wo nicht nur Pennys Geldbörse, sondern auch Floras Handy und weitere wertvolle Dinge verschwinden. Nach einigen rasanten Achterbahnfahrten, mehreren unfreiwilligen Runden auf dem Babykarussell und einer wilden Verfolgungsjagd durch die Geisterbahn kommen Penny und Co. dem Taschendieb auf die Spur und leisten erstklassige Ermittlerarbeit. Der zweite Fall für Meisterdetektivin Penny Pepper – rasant und voller Witz gelesen von Carolin Kebekus.

Szenische Lesung mit Musik ab 8 Jahren mit Carolin Kebekus
1 CD | Laufzeit ca. 79 min
Portrait
ULRIKE RYLANCE, geboren 1968, studierte Anglistik und Germanistik in Leipzig und London. Nach dem Studium lebte sie zehn Jahre in London und arbeitete als Deutschlehrerin für Kinder und Erwachsene. 2001 zog sie mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern nach Seattle, USA. Mit ihrer lockeren Schreibe hat sich die Autorin nicht nur im Kinder- und Jugendbuch, sondern auch in der Belletristik etabliert.

CAROLIN KEBEKUS, geboren 1980 in Bergisch Gladbach, erhielt 2013 und 2014 den Deutschen Comedypreis. Seit ihrem Erfolg mit den 'Freitag Nacht News' ist sie regelmäßig in der 'heute-show' zu sehen. Für den DAV las sie bereits 'Penny Pepper – Alles kein Problem!'.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Carolin Kebekus
Anzahl 1
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 01.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783862314898
Genre Kinderhörbuch
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 79 Minuten
Hörbuch (CD)
9,79
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Penny Pepper

  • Band 1

    39224170
    Penny Pepper 01 - Alles kein Problem!
    von Ulrike Rylance
    (6)
    Hörbuch
    8,59
  • Band 2

    40936382
    Penny Pepper 02 - Alarm auf der Achterbahn
    von Ulrike Rylance
    (2)
    Hörbuch
    9,79
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    42240052
    Penny Pepper 03 - Chaos in der Schule
    von Ulrike Rylance
    (2)
    Buch
    10,95
  • Band 4

    45030496
    Tatort Winterwald / Penny Pepper Bd. 4
    von Ulrike Rylance
    (3)
    Buch
    10,95
  • Band 5

    47366572
    Spione am Strand / Penny Pepper Bd. 5
    von Ulrike Rylance
    (2)
    Buch
    10,95
  • Band 6

    56051352
    Auf Klassenfahrt / Penny Pepper Bd. 6
    von Ulrike Rylance
    (8)
    Buch
    10,95
  • Band 7

    117501803
    Penny Pepper - Diebesjagd in London
    von Ulrike Rylance
    Buch
    10,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Penny und die Achterbahn
von Tine_1980 am 19.06.2017

Penny, Ida, Marie und Flora sind eine richtige Detektivbande geworden. Bei ihrem neuesten Fall führt es sie auf den Rummelplatz. Auf einmal fehlt Pennys Geldbörse, dann Floras Ei-fon und auch von anderen Gästen verschwinden verschiedene Wertgegenstände. Auf geht es in den neuen Fall, durch die Geisterbahn, einer Runde auf... Penny, Ida, Marie und Flora sind eine richtige Detektivbande geworden. Bei ihrem neuesten Fall führt es sie auf den Rummelplatz. Auf einmal fehlt Pennys Geldbörse, dann Floras Ei-fon und auch von anderen Gästen verschwinden verschiedene Wertgegenstände. Auf geht es in den neuen Fall, durch die Geisterbahn, einer Runde auf dem Babykarussell bis hin zu rasanten Achterbahnfahrten führt sie der Weg auf die Spur des gerissenen Taschendieb. Auch der zweite Fall von Penny Pepper und ihren Freundinnen ist wieder lustig, spannend, originell und frech. Es macht Spaß Penny Pepper und ihre Detektivbande für 1 Stunde 14 Minuten zu begleiten und diesem Hörspiel zu lauschen. Es ist wieder einfach erfrischend von Carolin Kebekus vorgetragen und wird mit vielen Geräuschen und Soundeffekten untermalt. Die Sprecherin schafft es mit ihrer spritzigen Art, den Mädels Leben einzuhauchen und es ist eine Freude, die Ermittlungen mit der ganz besonderen Art zu hören. Methodisch gehen die Vier (und Dschastin) vor und klappern einen Verdächtigen nach dem anderen ab. Ein spritziges Abenteuer, welches echt Spaß macht und das nicht nur für die jungen Hörer ab 8 Jahren, sondern auch für den Erwachsenen, weil man immer wieder zum Schmunzeln gebracht wird. Schade, dass es bisher keine weiteren Abenteuer von Penny Pepper als Hörspiel gibt.

Penny und ihre Detektivbande
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 08.04.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Penny Pepper, ihre Freundinnen Marie, Flora und Ida sind ein eingeschworenes Team und jagen Verbrecher. Zumindest würden sie das gern tun. Sie sind nämlich eine Detektivbande. Sie sind sehr aufmerksam und beobachten alles und jeden. Penny Pepper und ihre Freundinnen wollen auf den Rummel gehen und sich amüsieren. Viel gibt... Penny Pepper, ihre Freundinnen Marie, Flora und Ida sind ein eingeschworenes Team und jagen Verbrecher. Zumindest würden sie das gern tun. Sie sind nämlich eine Detektivbande. Sie sind sehr aufmerksam und beobachten alles und jeden. Penny Pepper und ihre Freundinnen wollen auf den Rummel gehen und sich amüsieren. Viel gibt es dort zu sehen, natürlich auch einiges verdächtiges. So verkleidet sich ein Mann beispielsweise als Polizist. Klar, dass sie ihn im Auge behalten. Sie haben alles im Blick und treffen auch einige Bekannte, selbst solche, die sie gar nicht mögen, wie z.B. Kotzbrocken-Konrad. Als sie dann merken, dass sie bestohlen wurden, werden sie unruhig. Bald müssen sie feststellen, dass nicht nur sie um ihre Geldbörsen erleichtert wurden, sondern auch viele andere Besucher auf dem Rummel. Alles, was irgendwie Wert hat, ist verschwunden - Geldbörsen, Handys und sogar ein kostbarer Verlobungsring. Klare Sache, das ist ein Fall für die Detektivbande um Penny Pepper ... Penny Pepper, die ich schon in ihrem ersten Band kennenlernen durfte, ist wieder da, im Schlepptau ihre Detektivbande, die aus ihr, Marie, Flora, Ida und dem Hund Dschastin besteht. Dschastin wurde auserwählt, den Dieb zu erschnüffeln, nur hat er das nicht wirklich begriffen. Systematisch gehen die 4 Mädels alle Verdächtigen durch und beobachten sie. Grundsätzlich ist erst einmal jeder verdächtig. Aber sie müssen zusehen, wie aus den Verdächtigen auch nach und nach Opfer werden, die ebenfalls beklaut werden. Böse Sache, denn wenn die Verdächtigen wegfallen, wer war es denn dann? Wie schon in Teil 1 erfreut uns Penny Pepper mit ihren Freundinnen an ihren detektivischen Ermittlungen. Sie beobachten und ziehen ihe Schlüsse darauf. Klar doch, dass sie den Dieb auch fassen werden. Auch Teil 2 wird in seiner Story mit reichlichen Illustrationen unterstützt. Liebevoll gezeichnet, macht es einfach nur Spaß, das Buch durchzublättern. Es ist wieder einer Kladde nachgebildet, die mit vielen Zeichnungen versehen wurde. Das Buch ist eher zum selbst lesen als zum vorlesen. Unterschiedliche Schriften, Randnotizen, Zeichnungen beleben die Story und bringen Bewegung in sie hinein. Als Leser ist man bestrebt, jede Randnotiz zu lesen, jedes Kästchen und jeden Hinweis (man könnte ja was verpassen). Auf nahezu jeder Seite gibt es etwas zu entdecken. Eine Zeichnung, eine Meinung, eine Erklärung, Wichtiges wird fett geschrieben. Es macht Spaß, sich das Buch anzusehen und auch zu lesen. Ein Buch, das ich sehr gerne weiterempfehle.