Warenkorb

Handbuch Didaktik des Sachunterrichts

Das eingeführte Standardwerk - jetzt bei utb!

Das Handbuch stellt Gegenstandsbereiche und Aufgabenfelder der Didaktik des Sachunterrichts systematisch und umfassend dar.

Mit seinen über 80 Beiträgen von fachdidaktischen Experten verbindet es die ausführliche Begriffs- und Themenbehandlung eines wissenschaftlichen Wörterbuchs mit der Systematik eines Lehrbuches. Dieses Handbuch ist gleichermaßen wertvoll in der 1. und 2. Phase der Lehrerbildung.

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
Portrait
Prof. Dr. Joachim Kahlert ist Professor für Grundschulpädagogik und -didaktik an der Ludwig-Maximilians-Universität München; er war von 2009 bis 2018 Direktor des Münchener Zentrums für Lehrerbildung der LMU; Arbeitsgebiete: Lehren und Lernen in Schule und Unterricht, Sachunterrichtsdidaktik, Lehrerbildung, schulische Lernräume, soziales Lernen.

Prof. Dr. Maria Fölling-Albers (em.) lehrte am Institut für Pädagogik der Universität Regensburg.

Prof. Dr. Margarete Götz ist emeritiert und lehrte Grundschulpädagogik an der Universität Würzburg. 

Andreas Hartinger lehrt Grundschulpädagogik an der Universität Augsburg.

Dr. Susanne Miller ist Professorin an der Universität Bielefeld.

Prof. Dr. Steffen Wittkowske lehrt an der Universität Vechta.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • 1 Bildungstheoretische Grundlagen der Fachdidaktik des Sachunterrichts

    1.1 Didaktik des Sachunterrichts als bildungswissenschaftliche Disziplin

    1 Didaktik des Sachunterrichts als bildungswissenschaftliche Disziplin 13

    Margarete Götz, Joachim Kahlert, Maria Fölling-Albers, Andreas Hartinger,

    Dietmar von Reeken und Steffen Wittkowske

    2 Lebenswelt/Heimat als didaktische Kategorie 27

    Andreas Nießeler

    3 Kind als didaktische Kategorie 31

    Maria Fölling-Albers

    4 Sache als didaktische Kategorie 36

    Walter Köhnlein

    1.2 Methoden der Erkenntnisgewinnung

    5 Historische Zugänge 41

    Margarete Götz

    6 Empirische Zugänge 47

    Andreas Hartinger

    7 Pragmatik 51

    Joachim Kahlert

    2 Fachdidaktik Sachunterricht

    2.1 Der Sachunterricht in Schule und Hochschule

    8 Sachunterrichtsbezogene Bildung in frühkindlichen Bildungsplänen 59

    Hans-Joachim Fischer

    9 Sachunterricht in schulischen Lehrplänen 65

    Bernd Reinhoffer

    10 Lehrer- und Lehrerinnenbildung 73

    Iris Baumgardt und Astrid Kaiser

    11 Professionelle Kompetenzen von Lehrkräften im Sachunterricht 82

    Kim Lange

    2.2 Aufgaben und Ziele des Sachunterrichts

    12 Aufgaben und Ziele des Sachunterrichts 88

    Walter Köhnlein

    13 Methodisches Erschließen 97

    Hartmut Giest

    14 Reflektiertes Verstehen 101

    Andreas Nießeler

    15 Kompetentes Handeln 105

    Joachim Kahlert

    16 Sachgerechtes Urteilen 109

    Hans-Joachim Müller

    17 Interessen entwickeln 113

    Andreas Hartinger

    18 Anschlussfähiges Wissen und Können grundlegen 118

    Kay Spreckelsen

    2.3 Inhaltsbereiche

    2.3.1 Fachbezogene Inhaltsbereiche

    19 Physikalische Aspekte 122

    Michael Haider

    20 Chemische Aspekte 128

    Mirjam Steffensky

    21 Biologische Aspekte 133

    Carolin Retzlaff-Fürst und Steffen Wittkowske

    22 Geographische Aspekte 137

    Marco Adamina

    23 Technische Aspekte 143

    Ingelore Mammes und Monika Zolg

    24 Soziologische Aspekte 150

    Volker Schwier

    25 Ökonomische Aspekte 155

    Eva Gläser

    26 Politische Aspekte 159

    Dagmar Richter

    27 Historische Aspekte 163

    Dietmar von Reeken

    28 Ethische Aspekte 168

    Hans-Joachim Müller

    2.3.2 Beitrag des Sachunterrichts zu fächerübergreifenden Bildungsaufgaben

    29 Medienerziehung im Sachunterricht 173

    Markus Peschel

    30 Interkulturelles Lernen im Sachunterricht 179

    Bernd Dühlmeier und Uwe Sandfuchs

    31 Gesundheits- und Sexualerziehung 184

    Hanna Kiper

    32 Bildung für nachhaltige Entwicklung 194

    Katrin Hauenschild und Dietmar Bolscho

    33 Mobilitätsbildung 199

    Philipp Spitta

    34 Friedenserziehung 204

    Dagmar Richter

    2.4 Historische und aktuelle Konzeptionen des Sachunterrichts

    35 Wozu dienen Konzeptionen? 208

    Joachim Kahlert

    36 Zur Geschichte des Sachunterrichts 212

    Margarete Götz

    37 Heimatkunde in der DDR 220

    Hartmut Giest und Steffen Wittkowske

    38 Der heimatkundliche Unterricht in der Grundschule 228

    Johannes Jung

    39 Wissenschaftsorientierung als konzeptioneller Anspruch 236

    Bernd Thomas

    40 Genetisches Lernen und Conceptual Change 243

    Kornelia Möller

    41 Vielperspektivischer Sachunterricht 249

    Bernd Thomas

    42 Perspektivrahmen Sachunterricht 257

    Andreas Hartinger und Hartmut Giest

    43 Sachunterricht in Reform- und Alternativschulen 263

    Johannes Jung

    2.5 Sachunterrichtliches Lernen in internationaler Perspektive

    44 Sachunterricht in Schweden 268

    Beate Blaseio

    45 ‚Sachunterricht‘ an den Primarschulen in England 273

    Daniela Schmeinck

    46 Sachunterricht in Frankreich 279

    Michaela Vogt

    47 Sachunterricht und Sozialkunde in der türkischen Primarstufe 284

    Yücel Kabapinar und Fisun Aksit

    48 Lebenskundeunterricht als integrativ-anschlussfähiges Schulfach Japans 289

    Nobuyuki Harada

    49 Sachunterricht in den USA 293

    Simone Gutwerk

    50 Das Fach „Unsere Umwelt“ in der Grundschule Russlands 298

    Margarita Drushnowa und Mikhail Pevzner

    51 Der Sachunterrichtslehrplan der chinesischen Grundschule 304

    Peng Zhengmei und Wu Shaoyang

    8| Inhaltsverzeichnis

    3 Sachunterrichtsspezifische Lernvoraussetzungen

    52 Anthropologische Lernvoraussetzungen 313

    Klaudia Schultheis

    53 Kognitive Entwicklung 320

    Hartmut Giest

    54 Moralische Entwicklung 329

    Klaus Zierer und Lukas Otterspeer

    55 Entwicklung von Zeit- und Geschichtsbewusstsein 335

    Markus Kübler

    56 Entwicklung des naturwissenchaftlichen Denkens 340

    Beate Sodian und Susanne Koerber

    57 Soziale Entwicklung 345

    Hanns Petillon

    58 Entwicklung des ökonomischen Denkens 352

    Eva Gläser

    59 Entwicklung von Raumbewusstsein 357

    Michael Hemmer und Katja Wrenger

    60 Heterogene Lernvoraussetzungen 361

    Bärbel Kopp und Sabine Martschinke

    61 Gender im Lehr-Lernprozess 366

    Marlies Hempel und Linya Coers

    62 Kulturelle Differenzen 371

    Angelika Speck-Hamdan

    63 Sozioökonomische Differenzen 376

    Susanne Miller

    4 Lehren und Lernen im Sachunterricht

    4.1 Methoden, Prinzipien und Arbeitsformen

    64 Methoden und Prinzipien des Sachunterrichts 383

    Wolfgang Einsiedler

    65 Erfahrungsorientierter Sachunterricht 393

    Klaudia Schultheis

    66 Problemorientierter Sachunterricht 398

    Christina Beinbrech

    67 Handlungsorientierung im Sachunterricht 403

    Kornelia Möller

    68 Instruktionsorientierter Sachunterricht 408

    Katrin Lohrmann

    69 Öffnung von Unterricht 413

    Sabine Martschinke und Andreas Hartinger

    Inhaltsverzeichnis |9

    70 Lehren und Lernen in Projekten 419

    Brunhilde Marquardt-Mau

    71 Kooperatives Lernen 424

    Sabine Martschinke und Bärbel Kopp

    72 Philosophieren im Sachunterricht 429

    Kerstin Michalik

    73 Lehren und Lernen in außerschulischen Lernorten 434

    Janine Brade und Bernd Dühlmeier

    74 Den Sachen begegnen 441

    Andreas Nießeler

    75 Die Sachen erschließen 448

    Sandra Tänzer

    76 Die Sachen mitgestalten 458

    Hartmut Giest und Steffen Wittkowske

    77 Die Sachen darstellen und reflektieren 466

    Hans-Joachim Fischer

    78 Die Sachen versprachlichen 474

    Astrid Rank und Anja Wildemann

    4.2 Medien, Repräsentationsformen und Arbeitsmittel

    79 Expertinnen und Experten 480

    Gudrun Schönknecht

    80 Modelle 485

    Kim Lange und Kay Spreckelsen

    81 Arbeitsmittel 491

    Henning Unglaube

    82 Digitale Medien 496

    Friedrich Gervé

    83 Bilder 500

    Sabine Martschinke

    84 Texte 506

    Dietmar von Reeken

    85 Schulgarten 510

    Lissy Jäkel und Steffen Wittkowske

    4.3 Leistungen im Sachunterricht

    86 Leistungen ermitteln und bewerten 516

    Frauke Grittner

    87 Bildungsstandards als Leistungsnorm 525

    Gabriele Faust (†)und Carina Neubauer

    88 Internationale Vergleichsuntersuchungen 530

    Eva-Maria Lankes

    Sachregister 537

    Autorinnen und Autoren 542
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Joachim Kahlert, Maria Fölling-Albers, Margarete Götz, Andreas Hartinger, Susanne Miller
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 22.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8252-8621-7
Verlag Utb GmbH
Maße (L/B/H) 24,7/18,2/4 cm
Gewicht 1035 g
Abbildungen mit 9 schwarzweissen Abbildungen, 10 Tabellen
Auflage 2. Neuausg.
Verkaufsrang 30365
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,99
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.