Meine Filiale

Die Finanzkrise - Eine tragische Komödie

Veit Etzold

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen
  • Die Finanzkrise - Eine tragische Komödie

    Wiley-VCH

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    19,99 €

    Wiley-VCH

eBook (ePUB)

17,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wir alle kennen sie, die realen "Protagonisten" der Finanzkrise: die Politiker und die Banker. Und wir kennen das, was öffentlich verlautbart wurde, über Entscheidungen, Begründungen für die Krise und Lösungsvorschläge. Und das klingt alles ziemlich glatt, nichtssagend und damit irgendwie auch langweilig.
Schauen Sie doch einmal zusammen mit dem Krimi-Bestseller-Autor Veit Etzold hinter die Kulissen der Macht.
Ob Josef Ackermann mit Jochen Sanio, Bill Clinton mit Joseph Stiglitz, Wolfgang Schäuble mit Jörg Asmussen oder Angela Merkel mit Jens Weidmann - belauschen und beobachten Sie die Akteure der Finanzkrise in den fiktiven Gesprächen dieser tragischen Komödie. Erfahren Sie: Wie kam es wirklich zu der Krise? Wer hat mitgeholfen? Wer wurde von den Ereignissen überrannt?
Erhellend, humorvoll und teilweise bitterböse zeigt Veit Etzold, was auf höchster Ebene passiert sein könnte.

Die Finanzkrise in ihrer ganzen Absurdität! Wenn es nicht so tragisch wäre, könnte man fast lachen ? Und Sie, als Leser, sitzen dabei in der ersten Reihe!

Spannend wie ein John Grisham-Roman liest sich "Die Finanzkrise", weil Autor Etzold gekonnt Fakten und Phantasie miteinander vermischt. Ideales Buch, um die Ursachen der Euro-Pleite zu verstehen, selbst wenn es "so nicht war", sondern nur "so gewesen sein könnte."
Management-Journal August 2015
"...Veit Etzold erklärt komplexe Zusammenhänge wie etwa die Funktionsweise des Interbankenmarkts, die Geldschöpfung durch Banken mittels Giralgeld oder Leerverkäufe auch für Laien eingängig. Seine Ausführungen sind aber nie trivial oder zu vereinfachend...Es handelt sich um eine fundierte Betrachtung der Finanzkrise..." (Risikomanager, Ausgabe 15-16/2015)

Dr. Veit Etzold ist einer der erfolgreichsten Thriller Autoren Deutschlands und Autor von bisher drei Spiegel-Bestseller-Thrillern (Final Cut, Seelenangst, Todeswächter). Er arbeitete als Manager bei der Allianz, als Berater im Bereich Financial Service bei der Boston Consulting Group und als Programm-Direktor der ESMT European School of Management and Technologie. Er berät internationale Unternehmen in Fragen der Strategie und Positionierung und hat zahlreiche Lehraufträge an renommierten Business Schools. Ebenso veröffentlicht er regelmäßig in Magazinen wie der "European Financial Review" und dem "Harvard Business Manager". Dr. Etzold studierte Englisch am King's College London, promovierte in Medienwissenschaften und hält einen MBA der IESE Business School. Bei Wiley hat er bereits den preisgekrönten Wirtschaftsbestseller "Der weiße Hai im Weltraum - Storytelling für Manager" veröffentlicht und war Co-Autor mit Dr. Daniel Stelter in "Die Billionen Schulden Bombe - Wie die Krise begann und warum sie noch lange nicht zu Ende ist".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 309
Erscheinungsdatum 15.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-50816-7
Verlag Wiley-VCH
Maße (L/B/H) 22,1/14,7/3 cm
Gewicht 491 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0