Doktor Shiwago

Roman

Fischer Klassik Band 90329

Boris Pasternak

(6)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
bisher 12,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 61  %
4,99
bisher 12,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  61 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

16,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

*** 10. Februar 2015: 125. Geburtstag von Boris Pasternak ***

Boris Pasternaks Meisterwerk >Doktor Shiwago< gehört zu den bedeutendsten Romanen des 20. Jahrhunderts. Sein Held ist im Zarenreich aufgewachsen, erlebt in Moskau den Ausbruch der Revolution. Alle Hoffnungen auf eine Karriere werden von der neuen Ordnung zerstört, und Shiwago beschließt, sich auf ein Landgut zurückzuziehen. Doch das Familienidyll gerät ins Wanken, als Shiwago Lara wiedertrifft, die er in einem Lazarett kennenlernte ... Sein halbes Leben lang arbeitete Boris Pasternak an dem Roman, der in der Sowjetunion nicht publiziert werden durfte, aber in der Verfilmung mit Omar Sharif zum Klassiker wurde.

Monumentales Zeitgemälde und wunderbare Liebesgeschichte

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 704 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783104032351
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 1140 KB
Übersetzer Thomas Reschke
Verkaufsrang 21676

Weitere Bände von Fischer Klassik

Buchhändler-Empfehlungen

Anke Matthes, Thalia-Buchhandlung Dessau-Roßlau

Fesselnd und tragisch. Eine Liebe, die nicht sein durfte, in Zeiten der Russischen Revolution.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein zeitgeschichtlicher Roman, der auch heute noch zu begeistern weiß. Ein gelungener Mix aus geschichtlichen Fakten und poetischer Sprache

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
2
1
0
0

Hat wenig zu tun mit der schönen Liebesgeschichte des Films
von einer Kundin/einem Kunden aus Fronhausen am 10.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch lässt sich schwer lesen . Sehr langatmig werden die Gedanken von Jura beschrieben. Bin von dem Buch entäuscht, da es mit der Romantik von dem wunderschönen Film sehr wenig zu tun hat.

Historisch interessant, wenig Liebesgeschichte
von Stefanie Loebel aus Berlin am 11.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mit diesem Buch habe ich mich leider etwas schwer getan, vermutlich lag es an meiner Erwartungshaltung: Die Liebesgeschichte in diesem Roman ist deutlich kürzer gehalten als im gleichnamigen Film. Wer hingehen am Leben im Russland während der Revolution interessiert ist, kommt sicher auf seine Kosten. Sehr detailliert beschreibt... Mit diesem Buch habe ich mich leider etwas schwer getan, vermutlich lag es an meiner Erwartungshaltung: Die Liebesgeschichte in diesem Roman ist deutlich kürzer gehalten als im gleichnamigen Film. Wer hingehen am Leben im Russland während der Revolution interessiert ist, kommt sicher auf seine Kosten. Sehr detailliert beschreibt Pasternak den Krieg, Hungerepisoden und politische Wirren.

  • Artikelbild-0