Meine Filiale

Glyzinienduft und Hausmusik

Karlsruher Häuser erzählen

Lindemanns Bibliothek Band 228

Doris Lott

eBook
eBook
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Du kannst nicht ein Haus lieben, das ohne Gesicht ist und in dem deine Schritte keinen Sinn haben." Doris Lott greift diesen Gedanken von Antoine de Saint-Exupéry auf und stellt in 19 ganz persönlichen Geschichten Karlsruher Häuser, ihre Bewohner und ihre Schicksale vor, um ihnen ein Denkmal zu setzen.

Doris Lott, 1940 in Karlsruhe geboren, studierte Deutsch und Fran­zösisch und lebte zwei Jahre in Frankreich. Neben ihrer Tätigkeit als Lehrerin an einer Real­schule arbeitet sie seit vielen Jahren als freie Journalis­tin und schrieb ­zahlreiche Beiträge und Feuilletons für den Rundfunk und Zeitungen. So entstand auch ihr Frankreichbuch "Mein blau-weiß-rotes Herz", dass über ihre Begegnungen mit Franzosen berichtet. Bekannt wurde sie auch als Herausgeberin von mehre­ren Karlsruhe-Büchern wie den beiden Bänden "Vom Glück in Karlsruhe zu leben", durch ihr Kinderbuch "Anton, der Eisbär", die "Karlsruher Brunnen­geschichten" sowie durch "Hopfenduft und Butterbrezel.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 152 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783881908177
Verlag Info Verlag
Dateigröße 1993 KB

Weitere Bände von Lindemanns Bibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0