Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Montags sind die Eichhörnchen traurig

Roman

(2)
Nach dem Tod ihrer Schwester quälen Joséphine tiefe Schuldgefühle, weil sie Iris nicht schützen konnte – und, weil sie deren Mann Philippe über alles liebt. Gleichzeitig macht ihr Verleger Druck. Joséphine soll nach ihrem ersten erfolgreichen Roman endlich eine Fortsetzung liefern. Auch ihre Töchter sind in dieser Situation keine große Stütze. Wird Joséphine es schaffen, ein zweites großes Buch zu schreiben? Wird sie den Mut finden, Philippe ihre Liebe zu gestehen? Und wird sie endlich ihren Platz im Leben finden?

Portrait
Pancol, Katherine
Katherine Pancol wurde 1954 in Casablanca geboren und lebt seit ihrem fünften Lebensjahr in Frankreich. Nach ihrem Literaturstudium arbeitete sie als Lehrerin, Journalistin und Autorin. Ihr beispielloser Aufstieg zum "Phänomen Pancol" begann 2006 mit dem Erscheinen von Die gelben Augen der Krokodile (dem ersten Teil der Joséphine-Trilogie). 2010 dominierte Pancol die Bestsellerlisten mit ihrer Trilogie schließlich ganz. Sie hat zwei erwachsene Kinder und lebt in Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 832
Erscheinungsdatum 13.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74942-3
Verlag btb
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/4,8 cm
Gewicht 715 g
Originaltitel Les écureuils de Central Park sont tristes le lundi
Übersetzer Nathalie Lemmens
Verkaufsrang 97.056
Buch (Taschenbuch)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Svenja Disselbeck, Thalia-Buchhandlung Hürth

Nicht heiter, eher wolkig, aber zart und schön zu lesen. Eine allzu menschliche Geschichte. Nicht heiter, eher wolkig, aber zart und schön zu lesen. Eine allzu menschliche Geschichte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Wieder gut...
von einer Kundin/einem Kunden aus Trier am 04.05.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Der dritte Band der Trilogie von Katherine Pancol ist genauso lesenswert und unterhaltend wie die beiden Vorgänger. Eine Familiengeschichte, die in Paris und England zur heutigen Zeit spielt...man muß es einfach lesen!