Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Ich finde dich

Thriller

Natalie war die Liebe seines Lebens. Doch sie hat ihn verlassen, hat wie aus dem Nichts einen anderen Mann geheiratet, und Jake Fischer war am Boden zerstört. Bei ihrem Abschied musste er Natalie zudem schwören, sie zu vergessen, sie nie mehr zu kontaktieren. Doch als sechs Jahre später etwas Unglaubliches geschieht, bricht Jake sein Versprechen –und macht sich auf die Suche nach ihr. Eine Suche, die seine eigene gutbürgerliche Existenz für immer zerstört. Und die ihm offenbart, dass die Frau, die er zu lieben glaubte, nie wirklich existiert hat ...

Rezension
"Der spannendste Thriller des Frühlings!" Förde Kurier
Portrait
Harlan Coben wurde 1962 in New Jersey geboren. Nachdem er zunächst Politikwissenschaft studiert hatte, arbeitete er später in der Tourismusbranche, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Seine Thriller wurden bisher in über 40 Sprachen übersetzt und erobern regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten. Harlan Coben, der als erster Autor mit den drei bedeutendsten amerikanischen Krimipreisen ausgezeichnet wurde – dem Edgar Award, dem Shamus Award und dem Anthony Award – gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Thrillerautoren seiner Generation. Er lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in New Jersey.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 20.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48258-0
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,8/12,9/3,4 cm
Gewicht 388 g
Originaltitel Six Years
Übersetzer Gunnar Kwisinski
Verkaufsrang 42591
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Das Geheimnis um eine einstige Liebe, ist kein Liebesroman, sondern das Thema dieses packenden Thrillers. Für Fans von Ian Rankin bestens geeignet!

Stephanie Hepp, Thalia-Buchhandlung Saarbruecken

Harlan Coben ist einer meiner Lieblingsautoren, es gab noch kein Buch von ihm, das mich nicht begeistert hat.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
73 Bewertungen
Übersicht
42
25
3
0
3

Mein 1. Harlan Coben
von einer Kundin/einem Kunden am 20.09.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Wie heisst es: die schönsten Lieben sind die unerfüllten. Der Protagonist macht sich auf die Spur, seine Liebe von damals zu finden. Ein Mord bringt ihn auf ihre Spur und irgendwie passt da was ganz und gar nicht zusammen..

Langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Rodach am 14.08.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Wurde mir als sehr spannendes Buch von einer Buchhändlerin angepriesen. Ist aber weit davon entfernt. Fand es eher langweilig. Habe dennoch bis zum Ende gehofft, dass es spannend wird. Leider war die Hoffnung vergebens. Bin sehr enttäuscht.

Ein MUSS für jeden Thriller-Liebhaber
von einer Kundin/einem Kunden aus Leer am 17.04.2017

Jake Fisher schwebt wochenlang im siebten Himmel, als er sich in einem Refugium für Literatur-Schaffende in die schöne Nathalie verliebt, die dort ihrer Kunst nachgeht.Sie verbringen einen unvergesslichen Sommer miteinander. Doch urplötzlich eröffnet Nathalie ihm, sie wolle ihre alte Jugendliebe Todd heiraten und nimmt Jake nach... Jake Fisher schwebt wochenlang im siebten Himmel, als er sich in einem Refugium für Literatur-Schaffende in die schöne Nathalie verliebt, die dort ihrer Kunst nachgeht.Sie verbringen einen unvergesslichen Sommer miteinander. Doch urplötzlich eröffnet Nathalie ihm, sie wolle ihre alte Jugendliebe Todd heiraten und nimmt Jake nach ihrer Trauuung das Versprechen ab, sie in Ruhe zu lassen. 6 Jahre später, als Jake als Literaturprofessor tätig ist, fällt ihm die Todesanzeige von Todd in die Hände und er begibt sich erneut auf die Suche nach Nathalie, die er noch immer innig liebt. Doch diese Suche gestaltet sich wie ein Labyrinth ohne Ausweg. Nichts von dem, was er vor 6 Jahren erfahren hat, scheint der Wahrheit zu entsprechen. Doch Jake gibt trotz diverser Warnungen nicht auf und bringt auf seiner Suche nach Nathalie nicht nur sich selbst sondern auch andere in Gefahr. Ein spannungsgeladener Psychothriller, der mit vielen Wendungen bis zur letzten Seite spannend bleibt und für mich die höchste Anzahl an zu vergebenen Sternen verdient.