Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die empörte Republik

Ein Plädoyer gegen den täglichen Alarmismus

Wir regen uns auf: über die Griechen und die Deutsche Bahn, über Uli Hoeneß und Rainer Brüderle, über Großbaustellen und Kleingeistigkeit, gefährliches Fleisch und manipuliertes Gemüse. «Empört Euch!», rief der Publizist Stéphane Hessel, und sein Plädoyer wurde zum Bestseller. Alan Posener, einer der streitbarsten Publizisten des Landes, hält dagegen: «Beruhigt Euch», lautet seine Botschaft. Er plädiert für mehr Gelassenheit und Selbstvertrauen. Denn die Unterstellung, dass wir Bürger ständig in Fallen fallen, von Lügen umgeben sind und unserer Ersparnisse beraubt werden, ist eine maßlose Übertreibung, so Posener. Eine brillante Streitschrift gegen den alltäglichen Alarmismus, den uns nicht zuletzt die Massenmedien in ihrer Sucht nach News und Schlagzeilen aufzwingen.
Portrait
Alan Posener

Alan Posener, geboren 1949, wuchs in London, Kuala Lumpur und Berlin auf. Er arbeitet als Korrespondent für Politik und Gesellschaft bei der WELT-Gruppe und lebt in Berlin. Alan Posener hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, darunter die Rowohlt-Monographien über John Lennon, Elvis Presley, William Shakespeare, Franklin Delano Roosevelt und die Gottesmutter Maria. Zuletzt erschien: «John F. Kennedy. Biographie» (2013).

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 30 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783644045712
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 727 KB
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.