Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Wer nicht wagt der liebt nicht / Dare to Love Bd. 1

Dare to Love 1 - Roman

Dare to Love Band 1

Carly Phillips, eine New-York-Times- und USA-Today-Bestsellerautorin, hat über 50 prickelnde Liebesromane geschrieben, mit heißen Männern, starken Frauen und den emotional fesselnden Geschichten, die ihre Leser inzwischen erwarten und lieben. Sie ist glücklich verheiratet mit ihrer Collegeliebe, hat zwei fast erwachsene Töchter und drei verrückte Hunde, die auf ihrer Facebook-Fan-Page und ihrer Website zu bewundern sind. Carly Phillips liebt die sozialen Medien und steht in engem Kontakt mit ihren Lesern.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 11.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-41842-4
Reihe Dare 1
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,9/12,1/2,9 cm
Gewicht 276 g
Originaltitel Dare to Love
Übersetzer Ursula C. Sturm
Verkaufsrang 106569
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Dare to Love mehr

  • Band 1

    40981264
    Wer nicht wagt der liebt nicht / Dare to Love Bd. 1
    von Carly Phillips
    (10)
    Buch
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42435816
    Einmal berührt ist fast gar nicht verführt / Dare to Love Bd. 2
    von Carly Phillips
    (5)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    42435624
    Gelegenheit macht Sehnsucht / Dare to Love Bd. 3
    von Carly Phillips
    (2)
    Buch
    8,99
  • Band 4

    44253106
    Keine Verpflichtungen nur Liebe / Dare to Love Bd. 4
    von Carly Phillips
    (2)
    Buch
    9,99
  • Band 5

    44253117
    Lieben und lieben lassen / Dare to Love Bd. 5
    von Carly Phillips
    (2)
    Buch
    9,99
  • Band 6

    44286404
    Im Zweifel für die Liebe / Dare to Love Bd. 6
    von Carly Phillips
    (1)
    Buch
    9,99
  • Band 7

    44286403
    Aller Anfang ist küssen / Dare to Love Bd. 7
    von Carly Phillips
    (1)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Essen

Verspricht eine gehörige Portion Leidenschaft und Liebe. Eine Empfehlung für alle Fans von April Dawson die „Up all Night“ und „Next to you“ gelesen haben.

Theresa Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein leichte Liebesgeschichte mit einer gehörigen Portion Erotik. Der Beginn der Dare to Love Reihe, ich bin gespannt auf die weiteren Teile!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
4
4
2
0
0

Nette Story
von einer Kundin/einem Kunden aus Rappottenstein am 09.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nette Story darüber, dass keiner vorhersehen kann wo die Liebe hinfällt - auch wenn es anderen anfangs vl nicht gefällt.

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Carly Phillips macht mit ihren Büchern immer wieder eins klar: Egal wie aussichtslos eine Situation aussieht, es ist niemals zu spät für die wahre Liebe!

Erotische Liebesgeschichte statt romantischer Komödie
von Moni looks am 26.07.2015

Angesichts des Covers und des Klappentextes habe ich mich auf einen seichten Liebesroman mit ein wenig Familiendrama gefreut – leichten Lesestoff für zwischendurch. Was ich bekommen habe, war eine ganz andere Richtung. Es geht zwar um eine Liebesgeschichte und um Familie, aber hinzu kommt eine nicht unerhebliche Portion Eroti... Angesichts des Covers und des Klappentextes habe ich mich auf einen seichten Liebesroman mit ein wenig Familiendrama gefreut – leichten Lesestoff für zwischendurch. Was ich bekommen habe, war eine ganz andere Richtung. Es geht zwar um eine Liebesgeschichte und um Familie, aber hinzu kommt eine nicht unerhebliche Portion Erotik. Die Hauptprotagonisten Ian und Riley begegnen sich zufällig auf einer Party und üben auf einander eine unglaubliche Anziehungskraft aus. Als sich herausstellt, dass Riley eine Freundin des gehassten Halbruders Ian’s ist, stellt Ian sein Interesse an ihr hinten an. Sogar als sie ihn aus einer beruflichen Notsituation heraus um Hilfe bittet, ignoriert er ersteinmal ihren Anruf. Doch dann nimmt die Geschichte ihren Lauf…. Eine tiefgründige Geschichte ist es nicht gerade, aber das habe ich auch nicht erwartet. Mit Ian bin ich im Laufe der Geschichte nie richtig warm geworden – Mister „ich-muss-alles-unter-Kontrolle-haben“ hat sich mit seiner Kontrollsucht bei mir ziemlich unbeliebt gemacht. Die Handlungen von Riley finde ich daher auch nicht immer ganz nachvollziehbar, aber man tut eben nicht nachvollziehbare Dinge, wenn man verliebt ist…. Was ich anhand des Covers allerdings gar nicht erwartet habe, sind die seiten- manchmal sogar kapitel-langen Sexszenen. Bis ins kleinste Detail beschrieben, teilweise mit sehr frivolen Ausdrücken… Damit habe ich einfach nicht gerechnet – kenne aber bisher auch keine Bücher von Carly Phillips. Wer aber dieses Genre gerne liest, wird hier voll auf seine Kosten kommen. Die offizielle Einordnung des Buches in die Sparte „romantische Komödie“, finde ich daher nicht angebracht. Die Gefühle der Protagonisten werden von der Autorin sehr gelungen beschrieben, so dass man sich als Leser gut in die jeweiligen Personen hineinversetzen und mitfühlen kann. Was Carly Phillips nicht so gut gelungen ist, ist der Ort der Handlung. Die Geschichte spielt in Miami/Florida – während des Lesens fühlt man sich aber nicht dorthin versetzt. In meinem Kopfkino, dass sich während des Lesens eines Buches unweigerlich entwickelt, befand ich mich zu keinem Zeitpunkt in sonnigen Miami. Fazit Anspruchslose Liebesgeschichte für zwischendurch, allerdings sollte man vorgewarnt sein, dass es im Buch ganz schön zur Sache geht, was die Erotik angeht. Der Liebesroman hätte mir an sich sehr gut gefallen, wenn ich vorher gewusst hätte um was für ein Genre es sich handelt. Da ich aber etwas anderes erwartet habe, kann ich hier „nur“ drei Sterne vergeben.