Lesegören 1: Wo geht's lang, Girls?

(3)
Seit Lottes Eltern getrennt leben, hat sie fast alles doppelt: zwei Zimmer, zwei Haustiere, zwei Kleiderschränke ... und sogar zwei beste Freundinnen. Hanna und Stine beneiden sie zwar um ihr geniales Doppelleben, unterstützen sie aber auch beim Projekt zur Wiedervereinigung ihrer Eltern. Das neue Schuljahr beginnt allerdings mit einem Paukenschlag: Die neue Mitschülerin Céline gibt den GIRLS Rätsel auf – doch dann macht Lotte eine faszinierende Entdeckung ...
Portrait
Bianka Minte-König, als Tochter eines Buchhändlers in Berlin geboren, promovierte in Literaturwissenschaft und lehrte als Professorin für Literatur-, Theater- und Medienpädagogik. Mit ihren Jugendbüchern der Reihe „Freche Mädchen – freche Bücher!" hat sie sich in die Bestsellerlisten und die Herzen ihrer Leserinnen geschrieben. Ihre Bücher wurden in über 20 Sprachen übersetzt, in zahlreichen Hörbüchern vertont und für das Kino verfilmt, wo sie zusätzlich ein Millionenpublikum erreichten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 10 - 13
Erscheinungsdatum 12.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-50447-8
Reihe Lesegören
Verlag Planet!
Maße (L/B/H) 21,1/15,6/2,8 cm
Gewicht 456 g
Illustrator Carolin Liepins, Maria Seidel
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Lesegören 1: Wo geht's lang, Girls?

Lesegören 1: Wo geht's lang, Girls?

von Bianka Minte-König
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=
Lesegören 2: Was gibt's Neues, Girls?

Lesegören 2: Was gibt's Neues, Girls?

von Bianka Minte-König
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Daniela Lanick, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Mir gefällt, dass Lotte ein lebensechtes sympathisches Mädchen ist, die sich jedes Mädchen in diesem Alter wünscht, um die Höhen und Tiefen des Lebens zu meistern. Mir gefällt, dass Lotte ein lebensechtes sympathisches Mädchen ist, die sich jedes Mädchen in diesem Alter wünscht, um die Höhen und Tiefen des Lebens zu meistern.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Lotte und ihre coolen Girls - Girl Power hoch drei
von Leseratte und Buchkätzchen am 03.08.2015

Dies ist eine Gemeinschaftsrezi von Mutter und Tochter, die beide das Buch gelesen haben! Meinung A. 43 J.: Die Lesegören ist die neue Planet-Girl-Serie, geschrieben von den Autorinnen Bianka Minte-König, Patricia Schröder und Hortense Ulrich. "Wo geht's lang" ist das erste Band von Bianka Minte-König rund um Lotte und ihren Freundinnen. Die... Dies ist eine Gemeinschaftsrezi von Mutter und Tochter, die beide das Buch gelesen haben! Meinung A. 43 J.: Die Lesegören ist die neue Planet-Girl-Serie, geschrieben von den Autorinnen Bianka Minte-König, Patricia Schröder und Hortense Ulrich. "Wo geht's lang" ist das erste Band von Bianka Minte-König rund um Lotte und ihren Freundinnen. Die "gelben" Lesegören fallen sofort ins Auge. Das Cover ist frisch und modern. Ich mag das Gelb sehr und die Girls sehen genauso aus, wie im Roman beschrieben! Der Kaktus auf dem Cover ist nicht zufällig gewählt. Er spielt zum Ende des Romans eine nicht ganz unwichtige Rolle... Lotte, die Ich-Erzählerin, lebt abwechselnd bei ihrem Vater und ihrer Mutter. Sie wünscht sich sehnlichst, dass die Eltern wieder zueinander finden. Ihr fehlt nur noch ein passender Plan. Aber im neuen Schuljahr beschäftigt sie erst einmal die neue Mitschülerin Celine. Celine gibt mit ihrer abwehrenden Haltung der ganzen Klasse Rätsel auf. Lotte und ihre Freundinnen Stine und Hanna setzen alles daran, ihrem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Wer ist Celine wirklich? Und was hat sie zu verheimlichen? Mir hat das erste Band sehr gut gefallen. Bianka Minte-König versteht, wie man Mädchengeschichten sprachlich locker und frech erzählt. Sie verwendet durchgehend witzige Jugendsprache, die nach meinem Geschmack aber ein bisschen dezenter hätte ausfallen können. Der Zielgruppe wird es dennoch sehr gefallen und die Fans lieben Bianka Minte-König genau dafür! Das Ende des Romans macht definitiv Lust auf die Fortsetzung. Schließlich muss noch die ein oder andere Frage, die sich die junge (bzw. die ältere) Leserin am Ende des Romans stellt, beantwortet werden. Zum Beispiel, wie es mit den Eltern weitergeht oder ob das Knistern zwischen Robroy und Lotte sich nicht irgendwann zum Funken entwickelt... Ich konnte mir Lottes liebenswerten Papa und ihre nette, aber doch gestresste Mutter, sehr gut vorstellen. Und auch die Girls und die Chicks hatte ich sehr gut vor meinem inneren Auge. GIRL POWER hoch drei ! Meinung A. 11 Jahre: Lotte ist 11 Jahre alt und hat zwei andere Hälften in ihrem Leben. Die eine Hälfte besteht aus ihrer realistischen Mutter,mit der sie in einem modernen Reihenhaus lebt. Die andere Hälfte von Lottes Lebens ist die Welt ihres Vaters bei dem sie an anderen Tagen wohnt, in einer wunderschönen Villa mit seinem geliebten Gewächshaus. Lotte hat zwei beste Freundinnen: Hanna und Stine. Die drei haben einen GIRLS Club und beschäftigen sich damit Lottes Eltern wieder zusammen zu bringen. Doch da haben die GIRLS plötzlich andere Probleme,denn die neue Schülerin Celine verhält sich echt merkwürdig und die GIRLS kommen ihr auf die Spur.... Das Buch war spannend und nie langweilig. Lotte ist ein Mädchen dass dasselbe Schicksal hat wie viele andere Kinder. Die Trennung ihrer Eltern! Ich war allerdings nicht sehr an die Jugendsprache gewöhnt aber es war auch etwas neues für mich.Daher hat es mir gut gefallen!

Lotte und ihre Girls - einfach unschlagbar!
von Lesezirkel am 23.07.2015

Ich habe dieses Buch mit meiner 10 jährigen Tochter gelesen. Uns hat das Buch sehr gut gefallen. Lotte und ihre Gils sind einfach unschlagbar! Das Buch hat 224 Seiten und ist im Planet Girl Verlag erschienen. Altersempfehlung: 10 - 13 Jahre! Autorin: Bianka Minte-König ist die Tochter eines Buchhändlers und eine... Ich habe dieses Buch mit meiner 10 jährigen Tochter gelesen. Uns hat das Buch sehr gut gefallen. Lotte und ihre Gils sind einfach unschlagbar! Das Buch hat 224 Seiten und ist im Planet Girl Verlag erschienen. Altersempfehlung: 10 - 13 Jahre! Autorin: Bianka Minte-König ist die Tochter eines Buchhändlers und eine der bekanntesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen und schreibt auch erfolgreich Romane für Erwachsene in unterschiedlichen Genres. Stets ist sie auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Themen. Zwei neue Kinder- und Jugendbuchreihen erscheinen zur Zeit in ihrem Hausverlag Thienemann-Esslinger, dem sie trotz zahlreicher Publikationen in anderen Verlagen immer die Treue gehalten hat. Für Mädchen ab 12 die Reihe "Best friends forever: Du & ich" mit der pubertätsgebeutelten, grade 13jährigen Motzi als kesser Erzählerin. Sowie in der Reihe "Lesegören" für Mädchen ab 10 Jahren die Subreihe "GIRLS", die von den Abenteuern einer Mädchenclique mit Herz, Kreativität und Tatkraft erzählt. Inhaltsangabe/Klappentext: Seit Lottes Eltern getrennt leben, hat sie fast alles doppelt: zwei Zimmer, zwei Haustiere, zwei Kleiderschränke ... und sogar zwei beste Freundinnen. Hanna und Stine beneiden sie zwar um ihr geniales Doppelleben, unterstützen sie aber auch beim Projekt zur Wiedervereinigung ihrer Eltern. Das neue Schuljahr beginnt allerdings mit einem Paukenschlag: Die neue Mitschülerin Céline gibt den GIRLS Rätsel auf – doch dann macht Lotte eine faszinierende Entdeckung ... ...seit dabei wenn Lotte auf Erkundungstour geht. Was wird passieren? Ihr müsst das selbst miterleben! Fazit/Kindermeinung: Lotte und die Girls sind echt toll! Wir sind sehr gut in das Buch reingekommen. Wir finden Lotte richtig kess! Durch Lottes Beschreibungen, meinten wir immer, wir wären dabei! Man kann sich so ihr Leben bildlich vorstellen. Man merkt das Lotte viel Temperament hat, das hat die Autorin sehr gut hinbekommen, die Beschreibungen rund um die Girls waren einfach herrlich. Stine und Hanna ihre Freundinnen wirken auf uns auch nett und cool. Sie wirken fesch, sagt meine Tochter. Tolle Ideen wurden eingebaut, wie z. B. den Lebenskompass. Die Idee ist echt genial, findet meine Tochter. Ein richtungsweisender Lebenskompass der dir zeigt wo es lang geht, hihi, cool! Welche Richtung man in welcher Situation gehen soll, hihi, genau! Wir haben auch oft lachen und schmunzeln müssen, ja die Girls eben! Man wollte von Seite zu Seite immer mehr erfahren. Es war spannend, wir haben total mitgefiebert, alles wurde so lebendig und real beschrieben. Lockerer leichter und fluffiger Schreibstil, gefällt uns. Dem Alter entsprechend gut beschrieben. Die Haupt-Charaktere muss man einfach in sein Herz schliessen, sie wurden so toll beschrieben, Mädels die man selbst als Freundinnen haben möchte, einfach ein Teil der Girls sein. Schönes Ende, wir sagen ja die Girls sind spitze! Schöne lebendige Ideen verleihen dem Buch was magisches, es zieht einen förmlich an. Man kann sich alles bildlich vorstellen. Wir mögen die Geschichte um Lotte und den Girls sehr und freuen uns schon wie es weitergeht. Uns gefällt das Cover und die Aufmachung sehr gut, wirkt irgendwie total frisch. Die drei wirken als wären sie dicke Freundinnen. Das Gelb kommt gut zur Geltung, es wirkt sommerlich frisch, dazu noch die kessen Girlies, toll kombiniert. Das Cover macht Lust auf den Inhalt!!!! Wo gehts lang Girls klingt ja schon richtig Girly mäßig, sagt meine Tochter!!!!!