Der Bergdoktor - Folge 1741

Ein Madel irrt durch die Nacht

Der Bergdoktor Band 1741

Andreas Kufsteiner

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
1,49
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Dr. Burger ist an diesem frühen Morgen der Erste in der Praxis. Jedenfalls glaubt er das, bis er aus dem Wartezimmer ein qualvolles Stöhnen hört. Nanu, ist dort schon ein Patient? Als der Bergdoktor nachschaut, entdeckt er in der Ecke, halb von der Tür verborgen, ein Madel, das er nicht kennt. Die Fremde ist am Ende ihrer Kraft, zittert vor Kälte und wird von einem rasselnden Husten und Krämpfen geschüttelt.

Dr. Burger stellt keine Fragen und handelt sofort. Er hüllt die junge Frau in warme Decken und verabreicht ihr krampflösende Medikamente. Doch kaum hat sich der Zustand der Kranken ein wenig stabilisiert, will sie sich unbemerkt davonmachen. Dr. Burger aber hat sich das bereits gedacht und folgt der Fremden - weit hinauf in die Berge ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783732504701
Verlag Lübbe
Dateigröße 820 KB

Weitere Bände von Der Bergdoktor

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0