Warenkorb

Leise Menschen - starke Wirkung

Wie Sie Präsenz zeigen und Gehör finden

Warum haben es introvertierte Menschen oft so schwer in unserer lauten Gesellschaft? Welche Bedürfnisse haben sie? Und wie können leise Menschen ihre Stärken nutzen? Sylvia Löhken erklärt, dass Stillsein keine Schwäche ist: Introvertierte haben einfach andere Stärken und Bedürfnisse als extrovertierte Menschen. Sylvia Löhken hilft ihnen dabei, diese für ihre beruflichen und privaten Ziele zu nutzen, Präsenz zu zeigen und Gehör zu finden. Sie weiß Wege, wie Intro- und Extrovertierte in ihrer Zusammenarbeit das Beste erreichen. Mit ihren eigenen Mitteln. Und mit allen Unterschieden.
Portrait
Dr. Sylvia Löhken ist Expertin für intro- und extrovertierte Menschen. Sie zeigt, was „Intros“ und „Extros“ unterscheidet – und welche Stärken beide Persönlichkeitstypen bei der Verwirklichung ihrer beruflichen und privaten Ziele nutzen können. Mit ihrer Erfahrung als Wissenschaftlerin und als Managerin in einer großen internationalen Organisation kennt sie wichtige Arbeitsumfelder ihrer Kundinnen und Kunden: Politik und Verwaltung, Wirtschaft und Forschung, Management und Beratung sowie japanische, amerikanische und deutsche Kommunikation. Dr. Sylvia Löhken ist promovierte Linguistin und zertifiziert als Coach und Reiss Profile Master. Das Portal »Vortragsredner« machte sie zur Vortragsrednerin des Jahres 2012. Mit ihrem Buch „Leise Menschen – starke Wirkung“ landete sie aus dem Stand auf den Bestsellerlisten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Inhaltsverzeichnis Vorwort
    von Dr. Fleur Sakura Wöss Einleitung
    Extros und Intros: zwei Welten in einer Teil I
    Wer Sie sind. Was Sie können. Was Sie brauchen.
    1. Wieso leise?! Was, bitte, ist ein leiser Mensch?
    Extros und Intros: ihre Entdeckung und neue Erkenntnisse
    Die richtige Dosis Menschen
    Sind Sie ein leiser Mensch?
    Die Extro-Intro-Tabelle
    Das Wichtigste in Kurzform 2. Intro-Stärken: der geheime Schatz
    Stärke 1: Vorsicht
    Stärke 2: Substanz
    Stärke 3: Konzentration
    Stärke 4: Zuhören
    Stärke 7: Unabhängigkeit Stärke 8: Beharrlichkeit Stärke 9: Schreiben (statt Reden) Stärke 10: Einfühlungsvermögen Wo liegen Ihre Stärken? Das Wichtigste in Kurzform 3. Intro-Bedürfnisse - Intro-Hürden Hürde 1: Angst Hürde 2: Kleinteiligkeit Hürde 3: Überstimulation Hürde 4: Passivität Hürde 5: Flucht Hürde 6: Verkopftheit Hürde 7: Selbstverleugnung Hürde 8: Fixierung Hürde 9: Kontaktvermeidung Hürde 10: Konfliktscheu Wo liegen Ihre Hürden? Das Wichtigste in Kurzform Teil II
    Wie Sie privat glücklich und beruflich
    erfolgreich werden 4. My home is my castle: den privaten Bereich gestalten Der innere soziale Kreis
    Einen Partner finden
    Mit dem Partner leben
    Als Intro-Single leben
    Kinder begleiten
    Das Wichtigste in Kurzform
    Stärke 5: Ruhe
    Stärke 6: Analytisches Denken
    5. Öffentlich-menschlich: den Arbeitsbereich gestalten
    Leise Menschen in Teams
    Intro-Führungsstrategien
    Leistungen sichtbar machen
    Kommunikationskanäle nutzen
    Beruflich unterwegs
    Das Wichtigste in Kurzform Teil III
    Wie Sie Präsenz zeigen und Gehör finden 6. Mutproben: Kontakte aufbauen und pflegen
    Kontakte pflegen: Netzwerken
    Kontakte: starke Seiten leiser Menschen
    Kontakte: auf Bedürfnisse achten
    Kontakte in der Komfortzone: das Web 2.0
    Das Wichtigste in Kurzform
    7. Zwischen Mensch und Sache: Verhandeln
    Die eigene Position klären
    Phasen der Verhandlung
    Intro-Stärken in der Verhandlung
    Intro-Hürden in der Verhandlung
    Das Wichtigste in Kurzform
    8. Kaltes Wasser: einen Vortrag halten
    Öffentlich auftreten - ein Entwicklungsprojekt
    Wann ist ein Vortrag gelungen?
    Chance und Schutz: die Vorbereitung!
    Stärken im Vortrag nutzen
    Schwierigkeiten im Vortrag überwinden
    Das Wichtigste in Kurzform
    9. Regeln des Rudels: in Meetings und Diskussionen auftreten
    Das Plenum: 6 Regeln - und 6 Folgerungen für Intros
    Diskussionsleitung: Meetings für Fortgeschrittene
    Umgang mit schwierigen Situationen und Teilnehmern in Besprechungen
    Das Wichtigste in Kurzform Lizenz zum Leisesein:
    Ausblick auf ein erfülltes introvertiertes Leben
    Anhang
    Zum Weiterlesen auf Papier Zum Weiterlesen und Recherchieren auf dem Monitor Stichwortverzeichnis Danke! Autori
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 14.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30699-7
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 21,6/13,9/2,7 cm
Gewicht 356 g
Originaltitel Leise Menschen – starke Wirkung
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 24766
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Danke Sylvia Löhken

Monica Bödecker-Mertin, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein lange überfälliges Buch zu einem wichtigen Thema : Viele werden sich verstanden fühlen, viele jetzt verstehen. Sylvia Löhken schreibt einfühlsam und voller Wertschätzung- einfach hervorragend.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

körper und seele
von einer Kundin/einem Kunden aus Glarus am 15.07.2019

dieses buch kann ich sehr empfehlen das buch Gesundheit für Körper und Seele ebenfalls

Pflichtlektüre für alle leisen Menschen!
von Julia Wagner aus Ludwigsburg am 26.11.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Eine gut verständliche, dennoch wissenschaftlich fundierte Anleitung dazu, wie "leise" Menschen Ihre Stärken und Schwächen erkennen und in der Kommunikation mit anderen sinnvoll nutzen können, ohne sich verstellen zu müssen. Die Autorin arbeitet sich von "Innen" über das Privatleben nach "Außen" zu den beruflichen Themen. Ein s... Eine gut verständliche, dennoch wissenschaftlich fundierte Anleitung dazu, wie "leise" Menschen Ihre Stärken und Schwächen erkennen und in der Kommunikation mit anderen sinnvoll nutzen können, ohne sich verstellen zu müssen. Die Autorin arbeitet sich von "Innen" über das Privatleben nach "Außen" zu den beruflichen Themen. Ein sehr hilf- und aufschlussreiches Buch!

Ruhige Menschen in der Öffentlichkeit
von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Menschen, die Probleme damit haben, sich in der Öffentlichkeit bemerkbar zu machen, gibt es ja viele. Dagegen helfen Bücher zum Thema Kommunikation. Jetzt ist es aber leider so, dass die meiste Literatur, die für diesen Bereich existiert, sich nur an einer der beiden Zielgruppen orientiert, den extrovertierten Personen. Sylv... Menschen, die Probleme damit haben, sich in der Öffentlichkeit bemerkbar zu machen, gibt es ja viele. Dagegen helfen Bücher zum Thema Kommunikation. Jetzt ist es aber leider so, dass die meiste Literatur, die für diesen Bereich existiert, sich nur an einer der beiden Zielgruppen orientiert, den extrovertierten Personen. Sylvia Löhken, eine aus Bonn stammende Sprachwissenschaftlerin, versucht nun der zweiten Gruppe dieser Menschen zu helfen, den introvertierten Personen. In unserer Gesellschaft werden ruhige, oftmals stille Menschen als langsam und etwas zurückgeblieben betrachtet. Doch das stimmt nicht! Frau Löhken zeigt in ihrem Buch, dass dieser Menschenschlag durchaus seine Stärken hat, nur muss man diese auch finden und nutzen können. Das Buch selbst ist vom Aufbau her, wie die meisten Bücher der Serie „Gabal“, in drei große Teile untergliedert: 1) „Wer Sie sind, was Sie können, was Sie brauchen 2) Wie Sie privat glücklich und beruflich erfolgreich werden & 3) Wie Sie Präsenz zeigen und Gehör finden. Nacheinander lernen Sie hierbei zuerst die Merkmale der stillen Menschen unter uns kennen. Danach werden die unterschiedlichen Merkmale für den beruflichen und den privaten Bereich umgewandelt und dafür anwendbar gemacht. In letzter Instanz zeigt Frau Löhken sehr genau was es ausmacht, diese auch in der Praxis anwenden zu können! Ein gelungener Titel, der davon ausgeht, dass Sie einmal genug von der durch amerikanische Erfolgs- und Selbstcoaches geschriebenen Literatur haben und auch einmal Qualitätsliteratur einer deutschsprachigen Autorin lesen möchten. Zuguterletzt ein kleiner Hinweis: Da Sylvia Löhken selbst viel auf Reisen ist, kommt Sie, auch im Buch, mehrmals mit österreichischen Beispielen daher, welche sicher einen guten Praxisbezug aufweisen können. Wünsche viel Spaß beim Lesen, hoffe auch Ihnen hilft dieses Buch weiter!