Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Im Bann des Milliardärs – Gesamtausgabe

(1)
Emma Green hat wieder zugeschlagen! *** „Multimilliardär sucht Nanny.“*** Als Sidonie mit ihrer Zwillingsschwester in London ankommt, ist sie auf alles gefasst, außer darauf, die Nanny von Birdie zu werden, der eigenwilligen Tochter des steinreichen Emmett Rochester. Die junge Französin hat gerade ihre Mutter verloren, ihr neuer Chef weint noch um seine Frau, die zwei Jahre zuvor in einem gewaltigen Brand verstarb. Vom Leben gezeichnet, haben sich die beiden tief verletzten Herzen verhärtet. Ihr Credo: Um nicht leiden zu müssen, reicht es, nichts mehr zu fühlen.

Doch der gegenseitigen Anziehung können die beiden nicht entkommen und das Zusammenleben zeichnet sich als… äußerst explosiv ab. Ziel Nummer Eins: niemals als Erster klein beigeben. Ziel Nummer Zwei: sich nicht verlieben. Wer der beiden wird als Erster schwach?

Entdecken Sie schnell die neue Saga von Emma Green, der Autorin der Erfolgsserien Du + Ich und Die hundert Facetten des Mr. Diamonds!
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 18.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9791025717684
Verlag Addictive Publishing
Dateigröße 1173 KB
Verkaufsrang 37.663
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Der Milliardär und die Nanny
von einer Kundin/einem Kunden am 20.12.2014

Im Bann des Milliardärs ist wirklich eine sehr schöne Liebesgeschichte. Ganz nach dem klassischen Schema verliebt sich der stinkreiche Milliardär in seine arme Angestellte. Es entbrennt eine heiße Leidenschaft zwischen den beiden, das verläuft natürlich nicht reibungslos. Beide Protagonisten müssen um ihre Liebe kämpfen, die durch vielerlei Gründe, wie... Im Bann des Milliardärs ist wirklich eine sehr schöne Liebesgeschichte. Ganz nach dem klassischen Schema verliebt sich der stinkreiche Milliardär in seine arme Angestellte. Es entbrennt eine heiße Leidenschaft zwischen den beiden, das verläuft natürlich nicht reibungslos. Beide Protagonisten müssen um ihre Liebe kämpfen, die durch vielerlei Gründe, wie Exfreunde/innen, die High Society, die Vergangenheit und der daraus enstandene persönliche bzw. emotionale Schaden, belastet wird. Deswegen dauert es auch seine Zeit, bis sich beide ihrer eigenen wahren Gefühle gewiss werden und sich trauen, diese dem Liebsten zu gestehen. Man kann einfach nur mitfühlen, die Geschichte zieht Einen in den Bann. Ich konnte es kaum erwarten, wie es weitergeht, nachdem ich den ersten Band gelesen hatte. Und ich wurde auch nicht enttäuscht. Die Mischung aus Liebe, Leidenschaft und Erotik gefällt mir sehr gut. Hinzu kommt, dass der Schreibstil sehr flüssig und einfach zu lesen ist.