Attack on Titan - No Regrets 2

Attack on Titan - No Regrets Band 2

Hajime Isayama, Gun Snark

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,95
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Erwin Smith macht eine rasante Karriere im Aufklärungstrupp. Er ist hart, skrupellos und ein brillianter Stratege im Kampf gegen die Titanen. Unter der Hauptstadt der Menschen, in den dunklen Schatten des Untergrunds brilliert Levi - als Herrscher unter den Dieben und Schurken, die dort ihr Unwesen treiben. Eines Tages treffen die beiden aufeinander... die lang erwartete Originstory von Levi und Erwin, zwei der beliebtesten Figuren aus ATTACK ON TITAN! Band 2 bildet den Abschluss des Spin-offs ATTACK ON TITAN – NO REGRETS. Mit farbigem Miniposter!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 194
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-74423-4
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 18,3/12,6/1,7 cm
Gewicht 176 g
Auflage 6. Auflage
Illustrator Hikaru Suruga
Übersetzer Claudia Peter
Verkaufsrang 12925

Weitere Bände von Attack on Titan - No Regrets

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Manga - nicht für Jedermann
von einer Kundin/einem Kunden am 30.06.2020

Ich habe das Buch nicht gelesen, es verschenkt und damit eine große Freude ausgelöst. Über den Inhalt kann ich keine Aussagen treffen, für junge Leute die so etwas lieben muss es ja ok, sein

No Regrets
von Klopfer in Bookland am 12.09.2018

Mit dem zweiten Band von No Regrets ist die Spin-Off Geschichte von Levi vorbei. Levi und seine zwei Freunde Furlan und Isabel sind in diesen Teil Mitglieder des Aufklärungstrupp geworden. Alle drei verfolgen ihre Eigene Mission und versuchen von Erwin eine wichtige Schriftrolle zu stehlen. Die Geschichte ist auch in diesen Ba... Mit dem zweiten Band von No Regrets ist die Spin-Off Geschichte von Levi vorbei. Levi und seine zwei Freunde Furlan und Isabel sind in diesen Teil Mitglieder des Aufklärungstrupp geworden. Alle drei verfolgen ihre Eigene Mission und versuchen von Erwin eine wichtige Schriftrolle zu stehlen. Die Geschichte ist auch in diesen Band gut dargestellt. In diesen Teil wird deutlich, dass der sonst so Perfekte Levi einige Fehlentscheidungen trifft die verehrende Folgen haben. Wir sehen seine gewohnten Eigenschaften und seine Reaktionen zu seinen Fehlentscheidungen. Der Zeichenstyl von Suruga ist angenehmer als der von Isayama und die Geschichte ist für jeden Attack on Titan Fan interessant.


  • Artikelbild-0