Meine Filiale

Unverhofft - Magisches Geflüster

Kurzgeschichte zu Weihnachten

Marita Sydow Hamann

(1)
eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Manchmal ist alles einfach wie verhext. Oder eher verflucht?

Ausgerechnet kurz vor Weihnachten geht in Paulas Leben wirklich alles schief. Zuerst erwischt sie ihren Freund mit einer anderen, ihr Auto bleibt stehen, dann verliert sie auch noch ihren Job. Und das ist erst der Anfang! Wie soll sie sich aus dieser Misere befreien? Alles scheint wie verflucht.

Doch dann kommt ihr die Magie unerwartet zur Hilfe ...

Weihnachtskurzgeschichte aus der Reihe "Magisches Geflüster".

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 32 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783736860254
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 3306 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

ich bin begeistert
von einer Kundin/einem Kunden aus Rövershagen am 30.09.2015

Mein Fazit: Genau zur Weihnachtszeit, hat die Autorin Marita Sydow Hamann, uns mit einer neuen Kurzgeschichte beglückt und ich bekam die Möglichkeit, diese lesen zu dürfen. Kurz und knackig gesagt, klasse, ich bin begeistert. Doch das bin ich von Marita eh nicht anders gewohnt und kann einfach nur Danke sagen. Aber zurück zur vo... Mein Fazit: Genau zur Weihnachtszeit, hat die Autorin Marita Sydow Hamann, uns mit einer neuen Kurzgeschichte beglückt und ich bekam die Möglichkeit, diese lesen zu dürfen. Kurz und knackig gesagt, klasse, ich bin begeistert. Doch das bin ich von Marita eh nicht anders gewohnt und kann einfach nur Danke sagen. Aber zurück zur vorliegenden Kurzgeschichte, wieder hat sie in ihre Geschichte ein wenig Magie einfließen lassen und dabei auch noch ein so, immer wieder sehr aktuelles Thema, eingebaut. Denn das leidige Thema der Job- und Wohnungssuche trifft wohl jeden von uns irgendwann einmal oder gar mehrmals im Leben. Was mich jedoch am meisten bei diesem Roman ansprach, was die Nächstenliebe der Hauptprotagonisten Paula. Bei all dem Negativen, was auf sie in kurzer Zeit einstürzt, zeigt sie diese doch sehr deutlich. Sie bemüht sich um eine ältere Dame in ihrem Dorf, doch was daraus für sie folgt, damit hat sie nicht gerechnet. Wenn ich jedoch das nun näher hier erläutere, dann verrate ich zu viel ☺.


  • Artikelbild-0