Warenkorb
 

Workbook Manipulation I

Effektive Manipulationsstrategien oder deren Abwehr in den ersten Augenblicken

„Freier Wille ist ein religiöser Begriff, kein wissenschaftlicher.“ Mit diesem Zitat von John Bargh begann die Reise im „Handbuch Manipulation“, um auf ihrem Weg durch Wissenschaft, Rhetorik und Psychologie grundlegend zu zeigen, wie berechenbar, funktional und daher auch manipulierbar der Mensch ist.

Da man demnach gar nicht anders kann, als sich stets manipulieren zu lassen, wie auch selbst an allen Hebeln der Einflussnahme zu ziehen und zu zerren, kann man diesen Weg auch gleich bewusst gehen. Und das ist einfacher als gedacht. Die tief in der menschlichen Hirnmechanik vergrabenen Spielregeln für Reizverarbeitung, Realitätskonstruktion, Urteilsfindung und Verhaltensempfehlung lassen sich mit ein wenig Übung leicht entschleiern.

Das Workbook I beginnt somit in anschaulicher und praktischer Art und Weise die Reise dort, wo das Handbuch einmal den Startschuss gab.

Auch ohne weitere Vorkenntnisse bietet das Workbook anhand von fundiertem Hintergrundwissen und Beispielen aus dem Alltag viele praktische Ideen für die leichte Umsetzung von Erkenntnisprozessen, den zielführenden Aufbau strategischer Manipulationsroutinen oder deren effektiven Abwehr.

Der erste Band der Workbookreihe konzentriert sich dabei auf das, was sich in einem „ersten Augenblick“ an Verborgenem, Spannendem, und Machtvollem entdecken lässt.
Portrait
Mein Name ist Eike Rappmund. Ich bin 1973 geboren, Vater von drei Kindern, studierter Pädagoge, Trainer für: NLP, Hypnosetherapie, Marketing & Kommunikation und beschäftigt mich seit über 20 Jahren mit Autonomiekonzepten für einen verlebendigenden Umgang mit der eigenen Psyche. Ich arbeitet als Autor, Coach und Trainer in Weinheim an der Bergstrasse und stehe für eine fixe Idee, die ich metaphorisch als: "Autonomie-Heuristik" beschreibe. Darunter verstehe ich die Entwicklung der autonomen Selbstführungskräfte, mit denen ein jeder sich ohne Widerstand, Flucht und Resignation durch die Fülle des eigenen Lebens manövrieren kann. Hierzu gehören meiner Meinung nach immer vier Aspekte: 1. die Fähigkeit wahrzunehmen, 2. die Kompetenz zu verstehen, 3. die Lust sich neu auszurichten und 4. der Mut ins Tun zu kommen. Das Projekt: "Handbuch Manipulation" will hierzu einen Beitrag leisten: Klarheit schaffen, welche Mechanismen einen im Alltag steuern, um sie zu erkennen und in Stärke zu wandeln.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 380
Erscheinungsdatum 28.11.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-3615-5
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,1/16,9/2,5 cm
Gewicht 654 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.