Meine Filiale

Großmütter, Mütter und Töchter

Psychoanalytisch-körpertherapeutische Fallgeschichten

Tilmann Moser

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,90
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

19,90 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

17,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der bekannte Psychoanalytiker Tilmann Moser führt sensibel und differenziert durch Fallgeschichten, die uns so fern nicht sind. In der weiblichen Generationen­folge finden wir sowohl Kraft als auch Leid, Resigna­tion und psychosomatische Fixierungen. Der Schwerpunkt liegt auf den Veränderungs­prozessen, die Moser und die Patien­t­innen zusammen in die Wege leiten.

»Moser verweist eindringlich auf die Notwendigkeit, in der Therapie immer auch nach den Großeltern zu fragen, um Zugang zu transgenerationalen Konflikten zu bekommen. Bei Moser stehen die schmerzhaften Verbindungen im Vordergrund. Doch er schreibt darüber so gelassen, berührbar und, ja, spannend, dass der Erkenntnisgewinn bei der Lektüre überwiegt.« (Gabriele Michel, Psychologie heute)

Tilmann Moser, Dr., Psychoanalytiker, Studium der Literaturwissenschaft in Tübingen, Berlin und Paris, journalistische Ausbildung, danach Studium der Soziologie. 1969-1978 Jura-Dozent an der Goethe-Universität in Frankfurt a. M. Seit 1978 private Praxis. Buchpublikationen zu Psychoanalyse, Nationalsozialismus, Körperpsychotherapie, Religion. Bei Brandes & Apsel: Geld, Gier & Betrug (2012).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 04.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95558-114-5
Verlag Brandes & Apsel
Maße (L/B/H) 23,6/15,4/1,5 cm
Gewicht 313 g
Auflage 2. Auflage 2017

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0