Warenkorb
 

Stuart Little 2

(1)
In dem Vögelchen Margola findet Maus Stuart eine Freundin, die auch von den anderen Littles freundlich aufgenommen wird. Doch das Vögelchen klaut, angestiftet von einem Falken, Mrs. Littles wertvollen Ring. Stuart kann nicht glauben, dass seine Freundin eine Diebin ist und macht sich mit Kater Snowbell auf die Suche nach ihr und dem Ring.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 11.02.2003
Regisseur Rob Minkoff
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4030521327214
Genre Animation
Studio Sony Pictures Home Entertainment
Spieldauer 74 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Schwiizerdütsch: DD 5.1, Türkisch: DD 2.0 Surround
Produktionsjahr 2002
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Super niedlich...
von Silke aus Erfurt am 04.01.2009

Kurze Zusammenfassung für euch alle: Eigentlich fühlt sich Stuart Little in seiner Adoptivfamilie rundum wohl. Er darf in seinem eigenen kleinen Auto zur Schule fahren und hilft seinem Bruder George (Jonathan Lipnicki) beim Bauen von Modellflugzeugen. Auch seine kleine Schwester Martha macht ihm viel Freude, und selbst Kater Snowbell hat... Kurze Zusammenfassung für euch alle: Eigentlich fühlt sich Stuart Little in seiner Adoptivfamilie rundum wohl. Er darf in seinem eigenen kleinen Auto zur Schule fahren und hilft seinem Bruder George (Jonathan Lipnicki) beim Bauen von Modellflugzeugen. Auch seine kleine Schwester Martha macht ihm viel Freude, und selbst Kater Snowbell hat sich endlich mit der Tatsache abgefunden, dass er diesen besonderen Mäuserich nicht fressen darf. Dennoch sehnt sich Stuart nach einem Freund, der sich, im wahrsten Sinne des Wortes, auf seiner Augenhöhe befindet. Dieser Wunsch scheint sich zu erfüllen, als er die kecke Vogeldame Margalo trifft. Sie ist auf der Flucht vor einem Falken, der in New York für seine Gefährlichkeit berüchtigt ist. Stuart setzt nun alles daran, seine neue Freundin in Sicherheit zu bringen und versteckt Margalo einfach bei sich zu Hause. Eine Zeit lang ist bei den Littles alles harmonisch und schön. Doch dann verschwindet Margalo plötzlich auf äußerst mysteriöse Weise. Welches Geheimnis verbirgt die süße Vogeldame, dass sie für den hinterhältigen Falken so interessant ist? Stuart Little ist fest entschlossen, es herauszufinden und seine Margalo zu retten. Doch was kann ein kleiner Mäuserich im großen New York schon ausrichten? Alleine gar nichts! Deshalb muss ihn auch der widerwillige Kater Snowbell in dieses actionreiche Abenteuer begleiten. Und den beiden stehen in New York einige Abenteuer bevor... Dieser Film ist wieder ein sehr schöner – eine Mischung aus Real- und Trickfilm. Super niedlich und echt was für Kinder. Dies ist das zweite Abenteuer der kleinen Maus, aber genauso gut wie das erste. Mir hat am ganzen Film die Katze Snowbell am besten gefallen, so schön knuffig sieht die aus. Stuart ist eine so süße Maus, dass einem sogar als Erwachsener nichts anders übrig bleibt als mit dem Kleinen und seinen Abenteuern mitzufiebern. Viel Spaß beim ansehen.